Search Results

Search results 1-20 of 951.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Wireguard Plugin

    kati910 - - Vorschläge/Wünsche

    Post

    Nicht möglich den Wireguard braucht Kernel 5.6 von dem sind wir Lichtjahre weg.

  • Backup

    kati910 - - One

    Post

    Quote from Fred Bogus Trumper: “das dmbackup mit der Taste 7 im Paketmanager gestartet macht auch nichts anderes als das backup im rescue loader. Ich glaube eher, dass er sich beim Flashen alte settings restored hat Wenn man ein Backup flasht muss man die settings im Web Interface nicht restoren, die sollten bereits im Image sein - ein backup der settings schadet aber nicht. Wenn man z.B. von NN2 auf ein original Image wechselt um etwas zu testen und dann wieder zurückgeht ist ein settings backu…

  • 2TB USB 3.0 Stick an DM920 geht nicht

    kati910 - - DM920UHD

    Post

    Das ja der Brüller schlechthin

  • SKY HAT VERLOREN

    kati910 - - Allgemeine Fragen

    Post

    Im Namen des Geldes ergeht folgendes Urteil wer genug davon hat der hat automatisch Recht.So oder ähnlich ist das bei uns

  • Einige änderungen habe ich vorgenommen. -- er benutzt jetzt nicht mehr conf als dateiendung sondern ovpn. --zum installieren aus einer zip datei kopiert man es einfach nach /tmp oder /etc/openvpn. Die password.txt wenn existiert wird gleich ausgelesen und in die config übernommen. Ausgelöst wird es nicht mehr mit der Menu taste sondern Installieren auswählen und grün drücken dann wird man gefragt.

  • centermobil hat das sehr gut beschrieben wie man vorgehen muss also hau in die tasten und strengt euch an.

  • Bei Openvpn hängt 95% vom Server ab und da müssen wir die Config mehr oder weniger vom anbieter übernehmen denn wie der server eingestellt ist wissen die am allerbesten und da wird einem die Problematik an dem ganzen schnell klar.Jeder anbieter macht es anders aber die gemeinsamkeit ist das openvpn die config in /etc/openvpn/ erwartet names openvpn.conf somit wenn die config funktioniert geht das auch ohne cyberghost app.Aber wie du selber merkst ist der Lerneffekt enorm und das ist doch auch vi…

  • Tips zu verbesserungen können hier gerne eingebracht werden aber keien anderen Provider.

  • Könnt ihr nicht lesen? Das Plugin ist für Cyberghost und dieser Beitrag auch also bleibt doch einfach weg mit eurem zeug es kann keiner was dafür das ihr euren dienst nicht zum laufen bringt.

  • Quote from meinName77: “also Ich hab das Teil wieder runtergeschmissen , Ich weiss nicht wieso aber laufend wird die openvpn.conf umgeschrieben , auch wenn ich sie mit schreibschutz versehe . Hatte sogar die Box (900er) sogar neu aufgesetzt . Dasselbe Spiel , mal funktionierts mal nicht . ” Mit dieser Aussage kann keiner was anfangen.

  • Mach mal bitte auf der konsole apt-get install iproute2 und teste das nochmal nach nem neustart

  • kannst du die letzte zeile von deinem bild komplett hier reinschreiben da liegt der hund begraben.

  • systemctl enable openvpn@openvpn <--- Autostart systemctl start openvpn@openvpn <--- was könnte das wohl sein? systemctl stop openvpn@openvpn <--- das gegnteil vom letzten punkt systemctl status openvpn@openvpn <--- zeigt dir den status cat /var/log/openvpn.log <----- zeigt dir das logfile auf konsole an

  • feed.newnigma2.to/daily/oe2.5/…vpn_2.4.7-r12.0_armhf.deb Ohne jegliches plugin kann man ihn mit der richtigen config laufen lassen da braucht man nur openvpn_2.4.7-r12.0_armhf.deb. Und da ich keine lust mehr habe basics immer und immer zu wiederholen bin ich hier raus alles was benötigt wird steht hier.

  • Hast du gelesen was ich schreibe Quote from kati910: “.... Groß und kleinschreibung beachten bei openvpn.conf es muss kleingeschrieben werden. auth-user-pass /etc/openvpn/Password.txt wäre korrekt ”

  • Ich habe das mal bei Prime getestet und das ergebnis ist das es bei filmen geht bei serien ist bei den generes schluss.

  • nochmal zum mitschreiben deine config hätte ich in 10 sek am laufen aber du liest ja nicht denn du brauchst weder eines stat datei die automatisch angelegt wird noch den manager noch mein plugin nur die ovpn korrekt ausgefüllt und in openvpn.conf umbennant.

  • Offensichtlich schaust du nicht richtig und das wunderplugin aus dem anderen Board hilft wohl auch nicht. Groß und kleinschreibung beachten bei openvpn.conf es muss kleingeschrieben werden. auth-user-pass /etc/openvpn/Password.txt wäre korrekt Den rest könnte ich nur mit der kristallkugel überprüfen die hab ich aber verliehen.