Search Results

Search results 1-13 of 13.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Fred Bogus Trumper: “ Welcher user steht hinter der user id 1024 und group id 100 am NAS? lt. exports ist der NFS Zugriff nur für diesen user bzw. dieser Gruppe erlaubt. Die Dreambox versucht aber mit root Rechten, also mit user root auf die Freigabe zuzugreifen. Vielleicht hilft das zur Veranschaulichung: Source Code (3 lines) Entweder du legst den selben user mit der uid=1024 und in der selben Hauptgruppe gid=100 auf der box an über den du dann die Freigabe mounten kannst oder du ma…

  • exportfs -v C Source Code (4 lines) fstab: C Source Code (11 lines) Die cifs Freigabe habe ich in der dream gelöscht, trotzdem steht die hier noch drin, komisch oder?

  • Na ja, ich habe auch verschiedene user die auf meine Filme Datei zugreifen bzw, ich greife per FTP vom Büro aus zu und dann gibt es automatisch einen guest beim Synology, dem habe ich jetzt den Zugriff entnommen und bei der IP der Zugriffsberechtigten habe ich einen "*" eingetragen und siehe da es geht wieder...jetzt bin ich mal gespannt, will wieder eine feste IP Adresse der Dream geben ob es wieder Probleme gibt?! Vielen Dank für Eure Unterstützung... Edit: Nachdem ich der Box weider eine fest…

  • So, jetzt kam ich endlich mit Putty auf das Synology Nas, hier die Freigaben: Source Code (4 lines)Habe nun auch nochmal DHCP auf der DM900 ausprobiert weil ich mal andere Einstellungen testen wollte. Leide finde ich nirgends im Synology Forum die richtigen Einstellungen....

  • Der mount an sich funktioniert, allerdings bekomme ich den Inhalt des Filme Ordners nicht angezeigt wenn ich auf Aufnahmepfade gehe ist der Ordner leer...

  • Hmm, komme pet Putty nicht auf das Nas, obwohl SSH Dienst aktiviert und port richtig... da ist wohl was faul?!

  • OK, danke schon mal, werde dann Putty nehmen... Wie also mit welchem tool bekomme ich "die Ausgabe von exportfs -v am NAS" hab da irgendwie kein Plan wie ich das abrufen kann?! Ich möchte auch nur den Ordner Filme mounten Meine DM900 hat die 192.168.0.5 Hier noch der Inhalt der /etc/fstab rootfs / rootfs rw,relatime 0 1 proc /proc proc rw,nosuid,nodev,noexec,relatime 0 0 sysfs /sys sysfs rw,nosuid,nodev,noexec,relatime 0 0 devpts /dev/pts devpts rw,nosuid,noexec,relatime,gid=5,mode=620 0 0 tmpfs…

  • Quote from Fred Bogus Trumper: “Kannst du mal die Ausgaben der Befehle unter Punkt 2 im 1. Post der verlinkten Anleitung posten? Der Screenshot ist schön, hilft aber in dem Fall nicht wirklich weiter Vielleicht kannst du ja auch am NAS auf der GUI den Inhalt der /etc/exports Datei anzeigen lassen oder die Ausgabe von exportfs -v Der Inhalt der /etc/enigma2/automounts.xml und er /etc/fstab der dm900 wären auch interessant So kann man nicht wirklich etwas dazu sagen ” Meinst Du das? board.newnigma…

  • Danke Joey, nach der Anleitung bin ich vorgegangen und habe dadurch festgestellt dass ich bei der Synology noch die NFSv4.1 Unterstützug aktivieren musste. Wo ich allerding noch ein Problem sehe bzw habe ist "wie der Ordner freigegeben ist: ro oder rw, sync oder async, tcp oder udp" und bei meiner DM900 Netzwerkfreigabe/Freigabeoptionen kann ich nichts angeben, von wegen "ro,rw..." Wie bitte kann ich das bei meiner Synology rausfinden? Beigefügt mal mein Auswahlmenü der Synology NFS Einstellunge…

  • Hallo comminity, irgendwie habe ich kein Glück mit meiner DM900... Nach jedem Neustart ist das Netzwerk nicht verbunden, ich muss es erst wieder aktivieren. DHCP ist deaktiviert, habe zum testen es auch schon mit DHCP versucht, gleiches Ergebnis, as booten dauert ewig ca 2 Minuten! Das Problem tritt immer erst suf, wenn ich mein Synology 218 Nas auf dem eine NFS-Berechtigung eingerichtet ist, mit der DM900 über den Netwerkbrowser verbinde. Filme anschauen funktioniert aufnehmen klappt meistens g…

  • Hallo, ich habe auch öfters das Problem auch wenn die Dt. Tonspur 7.1 ist, kann mir jemand eine Lösung empfehlen? Schönes Wochenede...

  • Oe 1.6

    Beroniso - - DM800

    Post

    Hallo, ich möchte meine "alte" DM800 HD PVR" auch wieder flott machen, welches Image empfehlt ihr mir bitte? Derzeit ist v3.1.6 von 2011 drauf. Betreiben möchte ich Cccam 2.0.3 oder Oscam Danke

  • DM800 Sat welches Image

    Beroniso - - DM800

    Post

    Hallo, vielen Dank erstmal für das tolle Forum hier Ich habe von einem Bekannten eine DM800 bekommen und es ist ein "uraltes" Image drauf, läuft aber recht stabil nur etwas langsam. Deshalb meine Frage, welches Image empfehlt Ihr mir, es sollte schnell und stabil laufen. danke schon einmal. Grüße Beroniso