Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • dann hast bzw. hattest du wohl auf alles bisherigen Boxen noch OE2.2 installiert, dafür gibt es keine updates mehr ... ich vermute mal, das dbackup im OE2.2 nicht mehr richtig werkelt jedenfalls ist es sicher kein Nachteil, wenn deine Boxen mal ein aktuelles Images spendiert bekommen ...

  • bootlog machen, per ssh/telnet das journal ansehen oder enigma2 loggen

  • CIFS Freigabe mit Domain

    Fred Bogus Trumper - - DM920UHD

    Beitrag

    jeder wie er möchte aber @gutemine hat schon recht, wenn man auf der sicheren Seite sein möchte, ist der Netzwerkbrowser bzw. die automounts.xml die bessere Wahl, man kann auch dort in den Optionen die domain hinterlegen @gforce28 Einfach den mount im Netwerkbrowser erstellen, der muss nicht mal funktionieren dann die /etc/enigma2/automounts.xml anpassen, das geht dan praktisch über FTP und einem Linux Editor oder mit vi, nano & Co auf der Box. Der Netwerkbrowser erstellt den fstab Eintrag autom…

  • Dreambox 800se bootet nicht

    Fred Bogus Trumper - - DM800SE

    Beitrag

    man kann ja auch den piconpfad über NFS auf der v2 freigeben und auf der v1 einbinden dann in den Newnigma2 Einstellungen auf v1 den NFS mount als piconpfad einstellen. Dann muss man auch nur auf der v2 die picons aktell halten macht aber nur Sinn, wenn zumindest die v2 immer online ist

  • Nuke.FHD - Full-HD (OE2.5)

    Fred Bogus Trumper - - Skins

    Beitrag

    Quellcode (4 Zeilen)

  • Dreambox 800se bootet nicht

    Fred Bogus Trumper - - DM800SE

    Beitrag

    Eventuell das BIOS der Box umgestellt? Fixe IP in einem anderen subnet hinterlegt? Das BIOS der Box auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann jedenfalls nicht schaden, sofern du keine angepasste command line oder bestimmte Bootoptionen benötgst

  • CIFS Freigabe mit Domain

    Fred Bogus Trumper - - DM920UHD

    Beitrag

    hast du schon mal versucht den domain login in den Optionen zu ergänzen? Alternativ das "Rohgerüst" im Netzwerkbrowser mounten und dann die /etc/enigma2/automounts.xml editieren und danach Enigma2 neu starten Ohne automounts.xml sollte es auch über nur über Einträge in fstab klappen, ich hatte einen mount über den Netzwerkbrowser erstellt, dann wird auch ein fstab Eintrag erstellt Diesen als "Vorlage" verwendet und angepasst und dann die automounts.xml gelöscht. Der Netzwerkbrowser erstellt bei …

  • ORF Smartcard

    Fred Bogus Trumper - - DM7020HD

    Beitrag

    versuchen wir es anders ls -al /dev/ttyUSB*

  • Nach Änderung der Web-IF einen GUI Neustart machen, dann werden die Eintellungen auch dauerthaft in den settings gespeichert Geänderte settings werden beim GUI/Enigma2 Neustart oder beim sauberen Ausschalten der Box geschrieben - einfach stromlos machen ist in diesem Fall wie auch in vielen anderen ziemlich kontraprotuktiv bzw. wie @dhwz bereits sagte nicht der richtige Weg

  • ORF Smartcard

    Fred Bogus Trumper - - DM7020HD

    Beitrag

    poste mal die Ausgaben von ls -al /dev/tty* und man beachte auch das Posting von @gorgone ... welches /dev hat dein Reader? am besten den Reader über die serial ansprechen

  • the same as Quellcode (1 Zeile)

  • Frage Streaming

    Fred Bogus Trumper - - DM900UHD

    Beitrag

    die Streams werden ja auch von Amazon je nach WLAN Performance optimiert, d.h. wenn der Downloand nicht ausreicht, wird angepasst das sehe ich schön an meinem FireTV Stick der an einem 54Mbit AP hängt, beim Start zuerstmal große Artefakte und wird dann immer besser - und hin und wieder wird es schlechter, dann wird es wieder pixelig der Stream von der DM7020 kommt so an, wie er gesendet wird, du könnstes ja statt dessen die SD Sender streamen

  • Frage Streaming

    Fred Bogus Trumper - - DM900UHD

    Beitrag

    nein, die dm7020hd kann nicht transkodieren dein Problem liegt wohl am Amazon FireTV Stick bzw. am WLAN bei mir läuft Kodi auf einem Rasperry Pi 2 - null probs beim (HD) Streamen von der dm7020hd über LAN

  • einfach command 0 senden - ist dann wie ein Tastendruck auf "0" mit 0 switcht du zwischen den beiden letzen Channels mit < und > (auf der FB) kanst weiter als einen Kanal zurück bzw. vor, d.h. einfach über das WebIf den command für < bzw. > senden Edit:\\ steht alles in der /usr/lib/enigma2/python/keyids.py Quellcode (3 Zeilen) zwischen dem letzten und aktuellen Sender hin und her switchen Quellcode (1 Zeile) Channelhistory zurück Quellcode (1 Zeile) Channelhistory vor Quellcode (1 Zeile)

  • NFS Version?

    Fred Bogus Trumper - - Allgemeine Fragen

    Beitrag

    du musst mit cd in das gemounte Verzeichnis - wenn du das |grep "$(pwd)" weglässt, siehst du die komplette Ausgabe von mount Quellcode (5 Zeilen) du kannst aber auch in der /etwc/fstab die mount optionen checken. Wenn da nicht vers=3 steht, ist der NFS share mit NFS 4 (default) gmountet Version 3 muss expizit angegeben werden. Wenn der NFS Server nur NFS v3 kann, klappt der mount dann ohnehin nicht

  • Netzwerk

    Fred Bogus Trumper - - DM900UHD

    Beitrag

    nicht bei der dream, da wird bei DHCP der DNS-Server seit OE2.0 nicht mehr automatisch übernommen, den muss man immer manuell eingeben

  • Netzwerk

    Fred Bogus Trumper - - DM900UHD

    Beitrag

    mach mal am Rechner in der command line: Start -> cmd.exe ping ip-box ping hostname box ping router-ip ping google.com ping 8.8.8.8 bekommst du Antworten? Wenn nicht, würde ich mal den Router bzw. die Verkabelung checken oder zumindest mal den Router neu starten. Die Antwortet schuldest du uns noch, ob die IP's im lokalen Netzwerk statisch oder über DHCP vergeben sind.

  • Netzwerk

    Fred Bogus Trumper - - DM900UHD

    Beitrag

    ethtool eth0|grep Speed journalctl -x|grep "Link is Up"

  • pass=*****://192.168.178.1/fritz.nas Steht das so in der auto.network? wenn ja, da gehört ein Leerzeichen zwischen dem Passwort und der Freigabe rein! Für Ausgaben solcher configs eignet sich am besten die Darstellung als CODE in der Foren Software, dann ist es auch lesbar(er) Quellcode (1 Zeile)

  • DM920 im Standby blockiert

    Fred Bogus Trumper - - DM920UHD

    Beitrag

    bootlog starten und mitloggen bis die Box einfriert -> Bootlog erstellen