Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • NSF Freigaben, wo werden sie gespeichert

    Joey - - One

    Post

    Ein Mountpunkt ist ein Verzeichnis. Das kannst du erstellen oder löschen und hat erstmal nichts damit zu tun ob dort etwas eingehängt ist oder nicht, oder was in der fstab oder automount steht: mkdir /media/sdcard rm -r /media/sdcard Wie man manuell richtig mountet, ist dort beschrieben: How To DreamOS: NFS Freigaben einbinden

  • Update auf OE2.5 HD+ dunkel

    Joey - - DM520HD/DM525HD

    Post

    Dreambox TWO / 900UHD / 920UHD / 7080HD / DM525 / 7020HD CI+ Anleitung Installation von DreamCIPlus: apt-get update && apt-get install dreamciplus (Hidden Content) Steht übrigens auch in der Schritt-für-Schritt-Anleitung nach der du gestern fragtest - unter Punkt 11: CI+ Oder die HD+ Karte (falls es sich nicht um eine Sky-Karte handelt) in den Kartenleser stecken und OSCam Modern aktivieren. OSCam Modern vom Feed - Installation und Beschreibung

  • Kommt drauf an, welche Art Backup du womit erstellst. Bei einem Komplettbackup per RescueLoader wird z.B. alles gesichert, so wie es auf der Box im Flash installiert ist.

  • Das waren keine Updates. Der Inhalt der Pakete hat sich nicht geändert. Ist übrigens auch hier erklärt. Ich hätte die vom Netzwerkbrowser erstellten Mounts entfernt und manuell über die fstab inkl. Versionsoptionen gemountet.

  • Wie gesagt, es gab keine Updates und keine Änderungen bis auf das Datum. git.opendreambox.org/?p=opendr…tlog;h=refs/heads/krogoth

  • Es gab seit über einem Monat kein Update im OE2.5 Zweig. Von daher ist es unwahrscheinlich, dass es auf der Seite der Dream liegt. AVM hat mit einem Update alte SMB Versionen deaktiviert. Jetzt passen die Versionen wahrscheinlich nicht mehr. Mach mal in der Fritzbox den Haken für Unterstützung SMB v1 wieder an und teste ob es dann wieder geht.

  • Anleitung zum Newnigma2 Image (OE2.5 basiert und neuer)

  • Er hat ein OE2.2 basiertes Stableimage.

  • Nirgends. Dein uralt Image wird nicht unterstützt. Steht sogar im Titel des Threads, dass OE2.2 basierte Images nicht mehr vom MediaPortal unterstützt werden.

  • Quote: “Bitte beachten: Die Grundlage für Support hier im Thread und im ganzen Board, ist immer die Verwendung des aktuellen Newnigma2 Images ” Wir sind bei DreamOS 4.3.3.r1. Die Installation ist dort erklärt: Anleitung zum Newnigma2 Image (OE2.5 basiert und neuer)

  • Fehler Paketmanager

    Joey - - Allgemeine Fragen

    Post

    Wie oft denn noch? Flash neu!

  • Fehler Paketmanager

    Joey - - Allgemeine Fragen

    Post

    Quote from Joey: “Gemini hast du auch noch installiert. Diese Kombination unterstützen wir nicht. Das ist insgesamt ein nicht nachvollziehbarer Mix, der u.U. zu den komischsten Fehlern führen kann. Flash bitte neu. ”

  • Fehler Paketmanager

    Joey - - Allgemeine Fragen

    Post

    Gemini hast du auch noch installiert. Diese Kombination unterstützen wir nicht. Das ist insgesamt ein nicht nachvollziehbarer Mix, der u.U. zu den komischsten Fehlern führen kann. Flash bitte neu.

  • DM920 Abstürze

    Joey - - DM920UHD

    Post

    @Classic Deine Box hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einen Hardwarefehler. Vielleicht kannst du mit einem Lüfter ansatzweise kompensieren, aber selbst bei 90C tritt solch ein Verhalten bei intakter Hardware nicht auf.

  • DM920 Abstürze

    Joey - - DM920UHD

    Post

    - aktuelles Image neu flashen - die zwei Haken "Backup current settings before flashing" und "Restore settings after flashing" deaktivieren - nach der Einrichtung ein Komplettbackup erstellen und auf den PC kopieren - nach einem Crash das Crashlog von der Box laden und im Board als Datei anhängen - das Backup flashen

  • ZDF Mediathek

    Joey - - Allgemeine Fragen

    Post

    Das Problem ist bekannt. dreambox.de/board/index.php?th…&postID=234468#post234468

  • [gelöst] paketmanager ist leer kein eintrag drin Kein Update über VPN möglich In meiner Softwareverwaltung wird nicht mehr angezeigt

  • Das ist genau dein Problem, du hast keinen dauerhaften Mount, wenn der Server nicht 24/7 online ist. Deshalb sollst du den Systemdautomounter richtig verwenden. Dann ist es egal in welcher Reihenfolge du Client und Server startest.

  • Quote from elisen-jens: “Super, genau die Threads habe ich benutzt: die Freigabe funktioniert mit dem Netzwerkbrowser 1a. ” Wo steht denn im Thread How To DreamOS: NFS Freigaben einbinden was von Netzwerkbrowser benutzen? Dort geht es eben genau nicht darum, weil die automatischen Optionen zu genau deinem Problem führen können, denn der Systemdautomounter scheint bei dir nicht mit den Standardeinstellungen korrekt zu funktionieren. Quote from elisen-jens: “Deshalb hatte ich gefragt, ob die auto.…

  • Voraussetzung: NFS-Server läuft auf beiden Boxen und die genwünschten Freigaben sind erstellt. Mounten: Für die Richtung 900 greift auf 8000 zu: How To DreamOS: NFS Freigaben einbinden Für die Richtung 8000 greift auf 900 zu: automatisches Mounten!?