Search Results

Search results 1-20 of 794.

  • EPG zickt!

    Dre - - DM920UHD

    Post

    Wenn deine Theorie korrekt wäre, dann hätte jeder Probleme, der den EPGImporter benutzt. Von daher: unwahrscheinlich

  • EPG zickt!

    Dre - - DM920UHD

    Post

    Ich hab mich genug mit EPGRefresh beschäftigt und Probleme gibt es eigentlich immer nur, wenn irgendwelche Streams in der Senderliste drin sind.

  • Bug beim Sendelisten scannen??

    Dre - - DM920UHD

    Post

    Der Sendername ist No Service? Das kommt immer vom Transponder. Darauf hat der Receiver keinen Einfluss.

  • Die Flags am Ende, welche auf 0 stehen, sind ungenutzt. Und Nein, EPG geht auch ohne Eintrag in der lamedb, da der lookup über die IDs in der DB erfolgt. Nur gilt halt auch: es kommen nur Daten in de DB, wenn es sich um einen gültigen Sender handelt oder wenn du die Daten selbst einträgst (z.B. über ein Plugin)

  • Du musst dir zuerst eine gültige SessionId holen. Müsste glaub /web/session sein

  • Wenn wir schon bei den Fakten sind: die letzte Änderung am WebIF war vor 15 Monaten.

  • Mit Verlaub: es liegt nicht am WebIF. Das klappt bei allen anderen

  • Darf man fragen, weshalb du das WebIF separat aktualisieren willst? Da hat sich seit langer Zeit nichts mehr geändert

  • Wiederholende Timer sind wie der Name sagt, timer, die immer wieder ausgeführt werden und zwar genau für die angegebene Dauer. Sonst wie bereits geschrieben, AutoTimer nutzen. Das macht viel mehr Sinn

  • Es geht nicht um die Erstellung eines Markers. Es geht darum, dass der Marker nicht übersprungen wird.

  • Kanalliste

    Dre - - Two

    Post

    Ich glaube, es geht um Marker

  • Kanalliste

    Dre - - Two

    Post

    Marker lassen sich auch direkt auf der Box einfügen. Mit < > (neben 0) kann von Marker zu Marker gesprungen werden

  • Warum schaltest du immer zuerst um? DreamOS weiss, ob für die Aufnahme umgeschaltet werden muss. Also letztlich wird einfach der Sender getuned

  • @Scara: das Problem ist, dass bei gefühlt jedem Problem null Eigenrecherche stattfindet. Alle wollen eine Lösung pfannenfertig geliefert bekommen.

  • dream 8k

    Dre - - DM8000

    Post

    Es ist normal, dass Sektoren kaputt sind. Solange es nicht zu viele sind, wird alles weiterhin funktionieren. Und Nein, die lassen sich nicht reparieren. Diese Funktion in DreamUp setzt nur die Liste der defekten Sektoren zurück. Danach werden die Sektoren aber dennoch wieder als defekt erkannt und so eingetragen.

  • Merlins DreamSaver Plugin

    Dre - - Plugins

    Post

    Laufen wird das schon, aber warum willst du das im nn2? Das gibt es bereits eine Möglichkeit ein BackUp zu erstellen.

  • Kackbox mit wenig Speicher. dreamer-flt hat immer gesagt: die kleinen Boxen sind ihm egal. Auf diesen Boxen musst du einen Skin verwendet, der möglichst keine Grafiken im Einsatz hat.

  • Nuke.Evo - Full-HD (OE2.5 / OE2.6)

    Dre - - Skins

    Post

    Auch bei dir: aktuelles MST installieren. D.h. Deinstallieren und dann die aktuelle Version installieren

  • Ob verschlüsselt oder nicht, ist definitiv nichts, was geprüft wird. Hingegen kann die Tunerconfig schon einen Einfluss haben. Ich gehe jetzt aber mal davon aus, dass Seebueb die Anlage korrekt eingerichtet hat. Das lässt sich letztlich einfach ausprobieren: SRF1 auf dem Hauptbild, ORF1 als PiP. Wenn das geht, dann geht das auch für die Aufnahme.

  • Ich würde definitiv über die console (telnet/ssh) kopieren und zwar mit rsync. rsync hat den Vorteil, dass du auch nach einen Abbruch nur die fehlenden Dateien kopiert werden. Siehe z.B. hier: digitalocean.com/community/tut…and-remote-directories-de Theoretisch kannst du damit also auch das Script einfach abbrechen, wenn du das Notebook ausschalten möchtest.