Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Na, wenns wenigstens "NUR" OE2.0 wär. Überhaupt scheint SSL bei DMM sehr stiefmütterlich behandelt zu werden, sh. z.B. hier. So wird man seine Fangemeinschaft / Kunden auch los! Oder ist DMM einfach damit überfordert, das zu realisieren? Andere (Beispiel siehe oben, aber nicht nur die) haben schliesslich kein Problem damit, SSL selbst auf alten Boxen zu realisieren.

  • danke! Darf ich fragen, welches Image? Dann liegts wohl wieder mal an DMM, wie so oft, wenns um SSL geht....

  • kein Thema - steht eh nix drin, ist nur und ausschliesslich der Test.... Update: Jetzt hab ichs nochmal auf meiner 2. 7020 versucht; geht zwar auch nicht, aber die Meldung ist anders (sh. screenshot). Die Meldung in der shell ist aber gleich:(Hidden Content)

  • Auch dir wieder danke, haut aber nicht hin. Ergebnis im plugin: genau wie vorher. Ergebnis in der shell:(Hidden Content)import ssl wird ohne Problem ausgeführt. Noch eine Idee?

  • Klugscheissermodus ein : mit apt unter OE2.0 schonmal gar nicht. Und ja, libssl und auch alles sonstigen verfügbaren Module mit ssl (sind unter OE2.0 allerdings nicht viele) sind installiert.

  • unglaublich, aber wahr: so gehts bei mir auch Rein aus Neugierde: Hast du jetzt auch noch eine Erklärung, warums ohne die zusätzlichen Parameter zwar in der shell funzt, aber nicht im Plugin? Danke dir auf jeden Fall sackrisch !!! Und (auch wenns hier nicht hingehört): noch eine Idee, wie ich das auch auf meinen 7020HD schaffe (OE2.0)? Da erhalte ich als Antwort:(Hidden Content)

  • Hi @murxer, auch dir danke ich. Nur - es hilft mir leider nichts, denn bis zu einer Auswertung komme ich ja gar nicht. Wie oben schon geschrieben, bekomme ich schon bei Aufruf von requests einen Grünen. Und wenn ichs in ein try-except-Konstrukt einbaue, erhalte ich Jan 18 22:17:30 dm920 enigma2[27257]: __str__ returned non-string (type Error) Und, auch wie gesagt, in der shell funktioniert alles....

  • mit den symlinks hast du wohl recht. Und doch, die libraries sind geladen - sonst würde er ja meckern, dass eine Funktion nicht geladen werden kann. Er meckert aber den Rückgabewert der Funktion an! Bei Bedarf kann ich aber gern auch noch das Plugin anhängen - steht eh nix grossartiges drin, weil es nur mein "Test-Plugin" ist, mit dem ich bei Bedarf irgendwelche neue Dinge teste. In dem Fall eben nur das.

  • Hatte ich vorher schon getestet, aber vergessen anzuhängen... tischkante.gif Aber egal, was ich eintippe: python, python2, python2.7, es wird mir immer angezeigt "Python 2.7.11"

  • Hi Fred, danke dir schon wieder - und schon wieder so schnell python2.6 script.py funzt leider nicht.... (Hidden Content)Ausserdem wär das ja eh nur interessant, um zu sehen, obs mit 2.6 den gleichen Fehler gibt wie beim Aufruf innerhalb des Plugins. Es sieht ja ausserdem eigentlich so aus, als ob das Plugin V2.7 nutzt und das 2.6 nur ein alter Kommentar ist, denn im Crashlog steht ja auch (Hidden Content) Trotzdem danke, einen Versuch wars wert. Vielleicht gibts ja noch mehr Ideen....

  • Hi zusammen, ich hab einen seltsamen Fehler beim Versuch, eine Webseite mit request zu laden. Mach ich das in innerhalb eines Telnet-Fensters, funktioniert es wie gewünscht.(Hidden Content)Mach ich dasselbe innerhalb eines Plugins, gibts einen Grünen(Hidden Content)Bette ich den Aufruf in ein try-except-Konstrukt ein, erhalte ich den entsprechenden Fehler in der except-Ausgabe:(Hidden Content) Irgendwelche Ideen / Lösungen? Abgesehen davon irritiert mich die Angabe # Python 2.6 im crashlog etwas…

  • das ist natürlich eine Alternative. Allerdings hat die skin_user.xml auch einen grossen Nachteil, wenn man so verrückt ist wie ich und öfter mal den Skin wechselt. Dann riskiert man eben einen Grünen, wenn die skin_user nicht zum neuen Skin passt. Vor dem Skinwechsel muss also auch die skin-user umbenannt / deaktivert werden. @devs: Im Merlin gibts ja eine skinname_user.xml, die auch newenigma gut zu Gesicht stehen würde (sh. z.B. hier). Braucht man DMM dazu, oder lässt sich das mit Python integ…

  • Nuke.Evo - Full-HD (OE2.5 / OE2.6)

    AlfredENeumann - - Skins

    Post

    ja, das ist der Nachteil beim Nuke, dass es bei MST keine Vorschau gibt. Eine Hilfe aus diesem "Dilemma": Installier dir das geniale Skin-Reloader-Plugin von @Sven H, damit kannst du (wenn du "Skin Watch" aktivierst, deine Änderungen / Versuche sofort live ohne Neustart ansehen.

  • und wieder danke für die Tps! Werd ich mir anschauen und bei Bedarf ausprobieren. Jetzt bin ich erstmal glücklich, dass es funzt (auf beiden 7020 Boxen) Schönen Abend!

  • uups - dann erst recht herzlichen Dank - dann hattest du ja auch noch richtig Arbeit damit!!!

  • Juju, so klappts! Bist halt doch der Linux & Dreambox-Held. Danke, danke, danke, war schon kurz vor dem Aufgeben . Und die Suche findet zwar viele Ergebnisse, aber keine hatte die richtige! Grüsse Alfred

  • Hi Fred, danke für die schnelle Antwort. Hat leider nix gebracht, genau dasselbe wie vorher. Es ging ja nur um die 2 // vor der IP, oder hab ich was übersehen? Sonst noch Ideen, oder muss ich wirklich jedesmal manuell mounten? Performance spielt erstmal keine Rolle, wenns denn überhaupt gehen würde... Frage am Rande: Muss ich jedesmal neu starten (dauert bei der 7020 ja auch eine Zeit), oder reichen auch irgendwelche Linux-Befehle? Zusatzinfo: Ich hab mir jetzt die fstab angesehen, da steht wede…

  • Hi zusammen, erstmal allen ein besseres, hervorragendes 2023! Mein neues QNAP konnte ich problemlos in OE2.5 mounten, auch dank der Anleitungen von @Joey und @Fred Bogus Trumper. Bei der 7020 scheitere ich aber. Der manuelle mount mit(Hidden Content)funktioniert problemlos, wenn ich den Ordner/media/QNAP vorher erstelle eine automounts.xml existiert NICHT, der Eintrag in der auto.network sieht so aus:(Hidden Content)Damit existiert zwar ein Verzeichnis /media/net/QNAP, aber in das kann ich weder…

  • Zusatztip: Wenn du für verschiedene (Unter-)Verzeichnisse verschiedene Sortierungen willst, lässt sich auch das einfach realisieren: Ins entsprechende Verzeichnis gehen, die gewünschte Sortierung einstellen (kann auch abweichend von der Haupt-Einstellung sein), dann Menü - Permaente Sortierung, und schon hast du die Sortierung für dieses Verzeichnis gespeichert.....

  • Nuke.FHD - Full-HD (OE2.5)

    AlfredENeumann - - Skins

    Post

    Offensichtlich ja - ich habs auch nur eingestellt, weil ich in der themes.xml danach gesucht habe. Wem sagt schon "channelselection" was, und die Vorschau funzt ja leider nicht (zumindest nicht bei mir).... Aber vielleicht sollten wir diese Diskussion hier beenden, wir sind ja jetzt auch im falschen Thread.... oder @Joey mischt sich ein und verschiebt das ganze Geraffel nach Nuke.EVO, wo es hingehört...