Search Results

Search results 1-20 of 24.

  • Bild zu groß für Fernseher

    Sybert - - Allgemeine Fragen

    Post

    Ist bei mir auch so. Bei meinem Samsung muss man unter „Bildschirmgröße automatisch einstellen“ auf „Ein“ stellen. Nervig ist, dass mein Tv diese Einstellung oft wieder verliert.Keine Ahnung wieso...

  • vll etwas zu spät, aber ich hatte auch solche Probleme. Probiert mal zusätzlich zum rw,nolock,tcp noch timeo=200. Das hat bei mir alle Probleme gelöst. Habe die allergleiche Konstellation...

  • dm900 usb dvb-t

    Sybert - - DM900UHD

    Post

    Max Power!

  • Ruckeln bei Wiedergabe

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Dann probier timeo=600

  • Ruckeln bei Wiedergabe

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Probier mal timeo=200. Ich denke dass die Variable 30000 nicht funktioniert? Ich bekam ohne timeo auch immer GS... Edit: timeo ist in zehntel Sekunden. Demnach 200=20 Sekunden. Und da der maximale timeo Wert 600 (also 60 Sekunden) beträgt, denke ich dass er den timeo Wert als ungültig sieht...

  • Lustigster Thread ever! Zwei des Deutschen nicht mächtigen beschweren sich über die Deutschübersetzung der GUI. Btw wird exit in solchen Fällen ganz oft mit "Ausgang" übersetzt.Nicht ganz richtig aber noch ok... Edit:sorry, dachte das wären zwei.

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Quote from dentom: “Naja auf deiner 500er hattest du bestimmt kein OE2.5 drauf, schon von daher ist alles anders. Dann musst du ja auch die rechte auf dem NAS neu vergeben für die neue Box. ” Hab ich zwar gemacht, müsste ich aber nicht. NFS nimmt ja nur die IPv4 Authentifizierung ohne Benutzername/Passwort. Der 7080 hab ich die gleiche IP verpasst wie die 500Hd hatte. Was genau ist denn anders beim Mounten mit NWB zwischen den verschiedenen OEs? Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Seitdem ich den timeo auf 200 gesetzt habe funktionierts ja. Die Chrashlogs hab ich schon gelöscht. Mich wundert es nur dass bei meiner 500HD alles reibungslos geklappt hat und jetzt mit der 7080 auf einmal nicht mehr ohne irgendwelche Änderungen. Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    komisch ist auch dass mein Mount nicht in /media/net sondern direkt in /media/ ist. Ist das normal bei der Einrichtung mit dem Netzwerkbrowser? Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    In dem Mount hab ich schon immer das Unterverzeichnis "movie"... Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Die Dreambox hat den Netzwerkmount nicht gefunden, weil der wenn die HDDs im Ruhezustand sind nach 15sek erst erreichbar ist.Daraufhin hats die Aufnahme in den Flash gespeichert bis 3.6GB erreicht waren (voll), Aufnahme abgebrochen und danach aufs NAS in den vorgesehenen Ordner verschoben. Wieso das so gelaufen ist, keine Ahnung. Vll kann das wer erklären? Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Ah, ok, danke dafür! Ich hatte den Einhängepunkt falsch. Allerdings gibt es bei mir den Punkt "IP" nicht? Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Quote from Teddy: “Blaube Taste -> NewNigma2 Services -> Bearbeite auto.netweork... Autofs -> (blaue Taste) neu hinzufügen -> ausfüllen -> (grüne Taste) neu hinzufügen. ” Also ich bekomm den Mount damit nicht hin. Keine Ahnung was ich da alles eingeben muss. Ich finde nichtmal das Eingabefeld für die IP des Servers... Gibts dafür ne Anleitung? Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    In meinem stecken auch 4x 4TB WD Red.Und im eingestellten HDD Ruhemodus brauchen meine ca.15 Sekunden.Hört sich auch an als wenn nicht alle gleichzeitig hochfahren würden... Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Ja ich hatte weiter oben schon gefragt ob jemand ne Anleitung dazu hat. Könntest du mir sagen wie man den Mount damit herstellt? Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Quote from Coxeroni: “Weil die Platten länger halten, wenn sie 24/7 laufen, sofern es dafür passende HDDs sind. Das mechanische An- und Abfahren ist das, was den Platten am meisten zu schaffen macht und deren Lebensdauer reduziert. Hängt allerdings auch vom verwendeten NAS ab, da dieses eine entsprechende Wärmeentwicklung auch abführen können muss. ” Ich hatte schon weiss Gott wie viele Festplatten in meinem Leben, manche auch über 6-7 Jahre hinweg und mir ist es bis heute ein Rätsel wie man es …

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Quote from Teddy: “Ich habe es jetzt mal mit meinem Synology NAS ausprobiert, bei dem auch die Festplatten in den Ruhezustand gehen. Verbunden sind sie per auto.network. Timeout Schalter habe ich im auto.network nicht angegeben. Bei einer Aufnahme aus dem Ruhezustand der Platten gibt es bei mir keinerlei Probleme. Er nimmt brav auf das NAS auf und nichts landet im Flash. ” Dann probier mal paar Timer nachts oder wenn die HDDs länger im Standby sind/waren aus. Bei mir funktionierten vll 30% der e…

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Ja ohne Spindown bzw ohne HDD Hibernation funktionierts auch ohne die Timeout Einstellung. Da ich aber nicht drauf verzichten will, hab ich den Timeout von 20sek gesetzt. Gruß

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Quote from hermann17: “@Joey, ich verwende mein Synology NAS nicht 24/7. Meine Platten befinden sich im Ruhezustand. Sowohl VideoDB als auch YAMP haben damit kein Problem. Es laufen kurz die Zahnraeder und danach funktionierts einwandfrei. VG hermann17 ” So sollte es ja auch sein. Ich verwende mein NAS auch 24/7.Aber wenn auf die Platten nicht geschrieben/gelesen wird wieso sollten sie dann laufen? Jedes neuere NAS ist standardmäßig auf den HDD Ruhezustand eingestellt... Funktionieren bei dir di…

  • Aufzeichnung auf NAS

    Sybert - - DM7080HD

    Post

    Die zusätzliche Mount Option "timeo=200" hat anscheindend mein Problem gelöst. Jetzt wartet die Dreambox bis die Platten des NAS hochgefahren sind (so wie es eigentlich sein sollte) Kann man den Timeout standardmäßig mit einbauen? Ich kann doch nicht der Einzige mit diesem Setup und Problem sein... Gruß