Search Results

Search results 1-20 of 430.

  • Da es kein FBC-Tuner ist, muss man keine scr löschen. (Taste 0 mit und ohne Klammern ist da nicht nötig) Da sind nur die scr aktiv, die man dort selbst ausgewählt hat (pro interner Tuner 1 scr). Sind das gesplittete Zuleitungen, die auch an der 920 mit den 2 FBC-Tunern genutzt werden? (da hattest du ja auch schon in einem anderen Thread gefragt) Wenn ja, müssen die scr auf 7080 komplett andere sein, als die auf der 920 festgelegten scr. Solange du die interne Verbindung in den Tunereinstellungen…

  • Beim Dualtuner kann pro internen Tuner nur eine scr vergeben werden. Da du 2 physische Tuner hast, kannst du in Summe also nur 4 scr vergeben. Also bei A1 eine, bei A2 eine andere, bei B1 wiederum eine andere und bei B2 wieder eine andere. Dann solltest du also 4 verschiedene scr festgelegt haben. Die Einstellungen der Tuner sind fast identisch, nur eben jeweils eine andere scr. Bei A2 und B2 nur dann noch intern mit A1 bzw. B2 verbunden. Dazu ist die "Verbunden"-Option zu aktivieren, die es nur…

  • Ein physischer FBC-Tuner hat nur 8 Demulatoren. Daher kannst du pro physischen Tuner insgesamt nur 8 scr angeben. Bei 2 physischen Tunern (A + B) sind das in Summe eben 16 scr. Bei Nutzung von Unicable mit ausreichend scr pro Leitung, sollte beim FBC-Tuner A2 bzw. B2 deaktiviert werden. Dann wird auch nur 1 Kabel pro physischen Tuner benötigt. Da deine Anlage 32 scr zur Verfügung stellt, kannst du diese mit einem Splitter aufteilen und jeweils ein Kabel an den A1 und B1 anschließen und dann jewe…

  • Pro Tuner (also A1 und B1) kannst du max. 8 scr angeben. Diese dürfen sich aber nicht wiederholen, da du das Kabel ja mit einem Splitter geteilt hast. Also bei A1 insgesamt 8 scr verwenden und bei B1 insgesamt 8 andere scr verwenden. Die Scr mit dem Steuerkreuz (rechts/links) anwählen. Dabei sollte dann eine Klammer um die Scr/Frequenz angezeigt werden, wenn die Scr noch nicht aktiviert wurde. Dann mit Taste 0 die scr aktivieren (Klammer verschwindet) bzw. deaktivieren (Klammer erscheint). Danac…

  • Ersatz FB Dream900

    Sven H - - DM900UHD

    Post

    Ich hatte mir 2016 schon eine RC10 als Ersatz bei Amazon geholt. Funktioniert heute noch Da weiß man nur nicht, ob es evtl. ein billiger Nachbau sein kann. Da ist man wohl besser dran, wenn man auf einen richtigen Sat-Shop setzt. Gibt da ja so einige, Weiß nicht, ob man hier konkrete Namen nennen darf ??

  • Picture in Picture

    Sven H - - Two

    Post

    Quote from driftuser: “ich kann warten... ” Das bewundere ich Mich hat es damals total angenervt, dass die One kein PiP hat. Da war ich echt froh, dass es da das gPiP gab

  • Picture in Picture

    Sven H - - Two

    Post

    Quote from driftuser: “...Von den gutemine Sachen habe ich mich getrennt ” wobei es das gPiP wert wäre, sich der Sachen nochmal anzunehmen Zumal du damit jetzt schon PiP (mit integriertem PiPzap) auf der One/Two haben kannst und nicht erst auf das Universal-Image warten musst.

  • Picture in Picture

    Sven H - - Two

    Post

    Das Plugin gibt es ja noch und sollte dann auch beim DP-PiP nutzbar sein. Im gPiP-Plugin ist die PiPzap-Funktion direkt integriert.

  • Picture in Picture

    Sven H - - Two

    Post

    Aktuell wohl nur im Merlin-Image oder mittels des gPiP-Plugins von gutemine. Im neuen Universal-Image von DP soll es dann von Haus aus bereits im Image enthalten sein. Da gibt es aber noch keinen Erscheinungs-Termin für das neue Universal-Image.

  • [gelöst] Tuner Verhalten bei Aufnahme

    Sven H - - DM920UHD

    Post

    Er hat ja geschrieben, dass er einen BCM45208 hat. Und aufgrund der Ausgangslage zu seiner früheren 820 schließe ich auf einen einfachen Legacy-Sat-Anschluss (also kein Unicable). Aber es wäre schon gut, wenn er Screenshosts von seiner Tunerübersicht und der Konfiguration jedes einzelnen Tuners posten würde.

  • [gelöst] Telnetbefehle bei NN2 Image

    Sven H - - DM7080HD

    Post

    In den OE2.5-Images für die Dreamboxen (u.a. auch im aktuellen NN2-Image für die 7080) werden deb-Files verwendet (keine ipk-Files). Wo hast du denn die oben genannte epgimport-deb heruntergeladen? Dann könnte man sich das mal genauer ansehen, ob es da evtl. ein Problem mit dem File gibt. Kommt da nur "Archive failed..." oder steht da evtl. noch mehr Text als Fehler? Vielleicht kannst du ja hier einen Screenshot von der Fehlermeldung posten.

  • [gelöst] Telnetbefehle bei NN2 Image

    Sven H - - DM7080HD

    Post

    @Kusselin Auch wenn ich dir mit diesem Beitrag nicht wirklich helfen kann, wäre es dennoch schön, wenn du dir diesen Link mal anschaust. de.wikipedia.org/wiki/Netiquette Vielleicht hilft es dir ja für zukünftige Beiträge in den Foren, damit es nicht überall das Gleiche ist.

  • [gelöst] Telnetbefehle bei NN2 Image

    Sven H - - DM7080HD

    Post

    Wenn du es schon weißt, dann versuche doch mal, etwas netter aufzutreten. Einsicht ist doch schon der erste Schritt zur Besserung Dann wirst du bestimmt auch wieder Antworten bekommen.

  • [gelöst] Telnetbefehle bei NN2 Image

    Sven H - - DM7080HD

    Post

    Nur mal als Hinweis Wer Hilfe sucht und von anderen hilfreiche Antworten haben möchte, sollte diese dann nicht als Klugscheißer bezeichnen. Dann muss man sich nicht wundern, wenn der Helfende dann aussteigt. Aber so ist das heute wohl. Immer weniger User können sich im Netz noch normal äußern. Es muss gleich immer mit extremen Worten ausgeteilt werden. Schade eigentlich. PS: Als ich klein angefangen habe, war ich dennoch nett und höflich. Ich hoffe, das haben die anderen auch so empfunden Aber d…

  • [gelöst] Tuner Verhalten bei Aufnahme

    Sven H - - DM920UHD

    Post

    und wie hast du nun deine Tuner in der Box konfiguriert? Ich hab hier einen BCM45308 und da habe ich den rechten Anschluss belegt. Hätte gedacht, dass der BCM45208 da gleich ist ???

  • [gelöst] Tuner Verhalten bei Aufnahme

    Sven H - - DM920UHD

    Post

    Wie sind denn deine Tuner konfiguriert? Bei einem Kabel muss der rechte Anschluss des FBC-Tuners (von hinten auf die Box geschaut) verwendet werden. Tuner A1 ist zu konfigurieren und Tuner A2 ist zu deaktivieren (inaktiv).

  • You can switch to the "Column style". To activate open in the Channellist the Channellist Display Settings by the Menu-Button. If you don't have this menu option on the menu-button in the channellist, then go to Main Menu -> Setup -> System -> Customize and change the Setup Mode to "Expert".

  • Dreambox two welches image

    Sven H - - Two

    Post

    Hier mal ein Auszug aus der über deinem Beitrag verlinkten Anleitung: Passwort Nach dem Flashen ist kein root Passwort gesetzt. Setzt nach dem Flashen bitte ein Passwort (Hauptmenü > Einstellungen > System > Passwort). Hinweis: Im OE2.6 basierten Image ist für den User newnigma2 direkt nach dem Flashen ein Passwort gesetzt (siehe hier), für den User root jedoch nicht. Bitte auch hier ein root Passwort einrichten.

  • Quote from rocket1169: “...Ich stellt sich allerdings für mich die Frage, warum diese Einstellungen bei der Installation des plugins nicht als default drin sind, ... ” Für eine "normale" Nutzung sollte es unter dem default-settingspfad "/etc/enigma2/" auch keine Probleme geben Meine DB ist 6.5 MB groß. Da ist deine mit 231 MB schon außergewöhnlich. Hast du im Setup vom EDM das Löschen der alten Daten aktiviert ? Quote from rocket1169: “Bei der Änderung des Pfades erscheint folgender Hinweis ....…

  • Es gibt im EDM-Setup 2 verschiedene Pfad-Optionen. 1x für die Images und 1x für die Datenbank. Hast du auch die Datenbank auf "/data" geändert ? (nach OK und einem Hinweis kann man den Pfad wählen) Du hattest nur von der Images-Einstellung gesprochen.