Search Results

Search results 1-20 of 56.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • RTSP Stream in der Senderliste

    Satory - - DM8000

    Post

    @prof_haase: Beides sind gute Fragen, die ich nicht wirklich beantworten kann. Vielleicht hilft dir der Post CamoFS Problem weiter. Auf gstreamer.freedesktop.org/documentation/plugins.html steht eine Liste der GStreamer plugins mit Angabe, in welchem Modul man sie findet. Ich interpretiere das so, dass z.B. das alaw Plugin zum Modul gst-plugins-good gehört. Solche Plugins gibt es im Newnigma2 Feed zum Download, siehe z.B. board.newnigma2.to/wbb4/index.php/CustomPage/?id=3. Ob das, was du brauchs…

  • RTSP Stream in der Senderliste

    Satory - - DM8000

    Post

    @prof_haase: Das Logfile besagt, dass Codecs fehlen. Und zwar für rtsp://dream:dream@192.168.1.55:554/live/ch0: Source Code (4 lines) Und für rtsp://192.168.1.56/11: Source Code (4 lines)Ob es möglich ist, die fehlenden Codecs auf der DM800 nachzuinstallieren, und wenn ja, wie das funktioniert, kann ich leider nicht sagen. Damit habe ich mich noch nicht befasst. Eine andere Lösung wäre, wenn sich die Kameras so einstellen ließen, dass sie nur Codecs benutzen, die die DM800 unterstützt.

  • RTSP Stream in der Senderliste

    Satory - - DM8000

    Post

    @prof_haase: Wie man auf der DM8000 Logdateien erstellt, war in Post 26 bereits erwähnt (Link: dream-multimedia-tv.de/board/i…age=Thread&threadID=13688). An der Netzwerkkonfiguration ist erst einmal nichts Auffälliges zu erkennen. IP Adresse der DM8000 ist 192.168.1.140, wie aus dem Screenshot hervorgeht. Du schreibt, dass die Kamera auf PING reagiert. Lässt sie sich von der DM8000 aus anpingen? Vielleicht hilft es noch, wenn du uns den Kamerahersteller und die Modellbezeichnung verrätst.

  • RTSP Stream in der Senderliste

    Satory - - DM8000

    Post

    @prof_haase: Bitte stelle für die weitere Fehleranalyse folgende Informationen zur Verfügung: 1) Logfile, das die Aufrufe der 3 Streams enthält (den erfolgreichen aus dem Web sowie die beiden nicht erfolgreichen der Kamera). 2) Netzwerkkonfiguration der Dreambox, der Kamera, des Internetrouters inkl. Angaben, ob LAN oder WLAN verwendet wird, ob DHCP aktiv ist, usw. 3) Die Einträge in der Kanalliste für die 3 Streams. 4) Antwortet die Kamera auf ping? Wenn ja, lässt sich die Kamera von der Dreamb…

  • Tuner Empfehlung für 920

    Satory - - DM920UHD

    Post

    @Consul: Du schreibst, dass es bereits bei RTL und Kabel Eins Doku zu einem Tuningfehler kommt. Reden wir über folgende Transponder: 1) 12188 H RTL Deutschland 2) 12545 H Kabel Eins Doku Deutschland? Die liegen beide in derselben Satellitenebene: - Horizontale Polarisation, oberer Frequenzbereich (High-Band) 11,70–12,75 GHz. Die müssten sich sogar mit nur einem Kabel parallel empfangen lassen.

  • Tuner Empfehlung für 920

    Satory - - DM920UHD

    Post

    @Consul: Mit 2 Leitungen (ohne Unicable) kannst du (wie bereits mehrfach geschrieben) mit dem FBC Tuner ohne Einschränkungen parallel Sender von bis zu 8 Transpondern von 2 Satellitenebenen empfangen. Das es insgesamt 4 Satellitenebenen gibt, heißt das, dass es beim Aufnehmen, PIP und Zappen immer Einschränkungen geben wird. Mit zwei 4505 bei 2 Leitungen bleibt die Einschränkung auf 2 Satellitenebenen bestehen. Es kommt sowie auf die Auswahl der Sender an. Für die meisten deutschen Sender reiche…

  • Kein Verbindung zur Box

    Satory - - DM920UHD

    Post

    @borstel064: Mit dieser Anleitung (Schnelleinstieg zu den aktuellen OE2.5 Images (DM52x, DM820HD, DM7080HD, DM9x0UHD)) solltest du flashen können. Wenn das gelbe Ausrufezeichen im Display steht, solltest du dich von einem PC mit dem Browser mit der Box verbinden können. Sollte die IP-Adresse nicht im Display stehen, musst du über deinen Router herausfinden, welche IP-Adresse vergeben wurden (bei automatischer Adressvergabe).

  • @Hircus: Hast du eigentlich am LG TV für den HDMI-Eingang, an dem die DM900 angeschlossen ist, HDMI ULTRA HD Deep Colour aktiviert? Wenn nicht, dann wäre es ein Versuch Wert, zu sehen, ob es irgendwelche Auswirkungen hat.

  • @Hircus: Ob DM900 oder DM920 sollte wirklich keinen Unterschied machen. Entsprechend deinem letzten Post tritt das Problem nur mit Modus 2160p auf. Bei den Modi 2160p25/30 und 1080p dagegen nicht. Das deutet m.E. darauf hin, dass das HDMI Kabel mit der Datenmenge bei 2160p nicht zurecht kommt. Nimmt doch mal ein zertifiziertes Kabel, wie z.B. amazon.de/gp/product/B075724BB…?smid=A2Z8X3U6OEWOVA&th=1

  • @Hircus: Bei meiner DM920 in Kombination mit einem Yamaha AV Receiver A1080 und einem LG OLED E8 treten diese Probleme nicht auf. Bei den A/V Einstellungen der DM920 steht Modus auf 2160p und Bildwiederholrate auf Multi. Wie hast du den TV an die DM900 angeschlossen? Direkt? Oder über einen AV Receiver? Habe ich richtig gesehen, dass die Streifen bei dem Einstellungsfenster aber nicht beim TV Bild auftreten? Wenn ja, könnte das etwas mit dem verwendeten Skin zu tun haben.

  • HDMI CEC Steuerung!!!

    Satory - - Allgemeine Fragen

    Post

    @thebulle74: Der Effekt tritt in meiner fast identischen Umgebung (DM920, Yamaha Receiver, LG TV) auch auf. Meistens funktioniert das Abschalten aller 3 Geräte mit Drücken der Aus-Taste auf der Fernbedienung der DM920, aber eben nicht immer. Mein Eindruck ist, dass die Einschaltdauer dabei keine Rolle spielt. Eingrenzen konnte ich das Problem leider noch nicht. Einschalten dagegen hat bisher keine Probleme gemacht.

  • @DMxxxFAN: ad 1) Ich hatte noch nie Probleme mit dem Abspielen von Videos vom NAS auf meiner DM920. Hast du nach Ende des Videos den TV ausgeschaltet und die Dreambox in den Idle-Mode versetzt, ohne den Mediaplayer zuvor zu verlassen? Das mache ich nicht so. Ich gehe vorm Abschalten der Dreambox immer zurück aufs TV-Programm. ad 2) Welches Image nutzt du? Newnigma2 z.B. macht immer nach dem Einschalten eine Updateprüfung. Default ist, das Update nicht durchzuführen.

  • Multistream funktioniert nicht

    Satory - - DM920UHD

    Post

    @idefix79: Mit meiner DM920 habe ich keine Probleme, die Multistream-Programme auf 5.0W zu empfangen. SNR liegt i.d.R. zwischen 12 und 13. Dies gilt für beide Tuner BCM45308X und Si2169D. Allerdings habe ich keine Rotor- sondern eine Unicable-Anlage. Ich musste aber für jeden Multistream-Transponder eine manuelle Kanalsuche durchführen. Mit einer automatischen Kanalsuche (z.B. mit der Satellites.xml von Reinh@rd) werden die Multistream-Sender leider nicht gefunden. Ich nutze z.Zt. das NN2 Image …

  • DM920UHD Netzwerkprobleme

    Satory - - DM920UHD

    Post

    @chrizsch: Wie ist denn dein Netzwerk aufgebaut? Ist die DM920 z.B. direkt an einer Fritzbox angeschlossen, oder über einen Switch? Wie ist der PC angeschlossen, von dem aus das ping auf die DM920 ab und zu nicht geht? Die Ursache der Störung kann vielfältiger Natur sein, z.B. defektes Kabel, defekter Port, usw. Ob's an der DM920 liegt, könntest du evtl. dadurch herausfinden, dass du nur die DM920 und ein Notebook zusammenschaltest und testest, ob auch in diesem minimalen Netzwerk das Problem au…

  • @yami; Grundsätzlich muss es ohne Kabelweiche funktionieren, wenn also nur ein Kabel angeschlossen ist, z.B. an A1 und A2 auf inaktiv gestellt ist. Bei der Tunerkonfiguration werden für das LNB die beiden SCR-Frequenzen eingetragen. Damit kannst du Sender von zwei Transpondern parallel empfangen. Dass es zu Tunen Fehlgeschlagen kommt, könnte daran liegen, dass manche Komponenten etwas länger benötigen (siehe z.B. Einstellung Unicable). In diesem Fall kann das Plugin enigma2-plugin-systemplugins-…

  • [gelöst] DM8000 und Fritzbox im LAN

    Satory - - DM8000

    Post

    @elisen-jens: Du fragst, warum es nicht ausreicht, nur den Router "dicht zu machen"? Selbst wenn der Router dicht ist, kann z.B. per Anhang zu einer E-Mail oder versteckt in einem Download ein Virus oder ein Wurm auf einen PC ins LAN gelangen und sich von dort innerhalb des LAN ausbreiten. Um die Ausbreitung zu erschweren, macht es Sinn, die einzelnen Geräte zu schützen.

  • [gelöst] DM8000 und Fritzbox im LAN

    Satory - - DM8000

    Post

    @elisen-jens: Hast du schon mit einem Portscanner geprüft, auf welche Ports der Fritzbox aus dem Internet zugegriffen werden kann? Siehe z.B. pentest-tools.com/network-vuln…port-scanner-online-nmap# oder dnstools.ch/port-scanner.html. Für mich sieht das sehr danach aus, dass Suchmaschinen am Werke sind. Zeigt die Fritzbox unter (Internet / Freigaben) etwas an, wenn die Uploads laufen? Auf dem Screenshot mit der netstat-Ausgabe sind die IP-Adressen leider nicht gut lesbar. 186.12.... wäre Argenti…

  • [gelöst] DM8000 und Fritzbox im LAN

    Satory - - DM8000

    Post

    @elisen-jens: Zur Erläuterung der netstat Ausgabe siehe z.B. hackerboard.de/threads/ich-ver…stat-befehls-nicht.43041/ oder searchsecurity.de/tipp/Netzwer…-offene-Ports-und-Malware. Interessant ist besonders die Spalte Remoteadresse. Die enthält (bei netstat -n) die IP-Adressen der Systeme, mit denen gerade eine Netzwerkverbindung besteht.

  • [gelöst] DM8000 und Fritzbox im LAN

    Satory - - DM8000

    Post

    @elisen-jens: Mit dem Kommando "netstat -n" kannst du dir auf der DM8000 die aktiven Netzwerkverbindungen auflisten lassen. Dann siehst du, mit welchen anderen Systemen Verbindungen bestehen.

  • [gelöst] DM8000 und Fritzbox im LAN

    Satory - - DM8000

    Post

    @elisen-jens: Zur Bedeutung der RX dropped packets habe ich im Internet gesucht und folgendes gefunden: "Packet Dropped seen from ifconfig could be due to many reasons, you should dig deeper into NIC statistics to figure out real reason. Below are some general reasons - NIC ring buffers getting full and unable to cope-up with incoming bursts of traffic - CPU receiving NIC interrupts is very busy and unable to process - some cable/hardware/duplex issues - some bug in NIC driver" (Quelle: unix.sta…