Angepinnt Enhanced Movie Center (EMC) V.3.0.0 und Betaversionen by Coolman, Betonme & Swiss-MAD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kann das Plugin nicht mit dem VALI HD Sin starten.

      Passiert nichts, und habe dann keinen Zugriff mehr auf die Box.

      skin_user.xml (skin_user_HD.zip) habe ich nach /etc/enigma2/ kopiert, ohne Erfolg.

      Gruss
      Bilder
      • Unbenannt.png

        64,31 kB, 715×707, 3.811 mal angesehen
      Dreambox 800HD-S
      Image Flash__ Newnigma 4.0.7
      HTPC (Mediaportal)
      Raspberry Pi (OpenELEC)
      Server HP N40L
      Panasonic Plasma TH-42PX71
      Harmony Touch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noxx ()

    • Original von noxx
      Kann das Plugin nicht mit dem VALI HD Sin starten.
      Passiert nichts, und habe dann keinen Zugriff mehr auf die Box.
      skin_user.xml (skin_user_HD.zip) habe ich nach /etc/enigma2/ kopiert, ohne Erfolg.


      K.a. woher das kommt, das finden wir aber raus wenn du ein E2 Log erstellst.
      Einfach über Telnet eingeben.

      Enigma2 Log-Ausgabe starten:
      init 4 = Enigma2 beenden
      enigma2 >/tmp/E2Log.txt 2>&1 = Enigma2 starten mit log Ausgabe auf /tmp/E2Log.txt
      EMC versuchen zu starten, danach mir die /tmp/E2Log.txt posten.
      Mit CTRL-C kannst du E2 dann beenden.

      danach kannst du mit
      init 3 = Enigma2 starten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Swiss-MAD ()

    • Original von noxx
      bitte


      Du hast noch das alte EMC drauf. ---> EMC: +++ EMC V2.0.1 startup
      Da funktioniert die neue skin_user.xml natürlich nicht.
      Du musst dir also erst mal EMC V3.0.0 aus dem 1. Post hier erfolgreich installieren.
      Am besten über die Konsole über Telnet.
      Dann siehst du wenn es bei der Installation Probleme geben würde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Swiss-MAD ()

    • Original von deepblue2000
      Greenscreen bei Audio Taste -> Menu Untertitel auswahl...!!

      hi,

      ich hab das Prob schon seit der letzten version von EMC..
      aber da es jetzt bei 3.0 noch immer auftritt, wollt ich das Problem mal melden.

      - Filme auf USB oder NAS..
      - avi mit srt
      - sobald man: Audio Taste -> Menu Untertitel auswählt gibts einen greenscreen.

      Das Problem tritt mit dem original DMM Mediaplayer nicht auf.


      In der Release Version 3.0.0 ist das Problem gefixt.
      Wieso hast du überhaupt eine BetaVersion am laufen ---> enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter - 2.0.2beta297 ? :peitsch: :D
      (Solange ihr die nur untereinander weiter gibt ist mir das egal, möchte aber im Release Tread gerne keine Meldungen von Betaversionen. ;))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Swiss-MAD ()

    • hmm. kann das sein das die beta auf dem feed liegt?

      bin mir aber fast sicher, das die IPK aus dem ersten Post kommt.

      kann es evtl sein, das da enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter_3.0.0_all
      steht, aber es eine andere version ist?


      Edit:

      Habs nochmal deinstalliert und neu installiert mit der 3.0.0 aus dem ersten Post. Nun gehts. Dann liegt die Beta auf dem Feed-Server.

      Gruss
      Dreambox 800HD-S
      Image Flash__ Newnigma 4.0.7
      HTPC (Mediaportal)
      Raspberry Pi (OpenELEC)
      Server HP N40L
      Panasonic Plasma TH-42PX71
      Harmony Touch

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von noxx ()

    • Original von noxx
      Dann liegt die Beta auf dem Feed-Server.


      Das hoffe ich doch schwer nicht. Aber du hattest ja auch die EMC V2.0.1 drauf und nicht die Betaversion. Das war deepblue2000
      Gut möglich das auf dem Feed die EMC V3.0.0 nich nicht drauf ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Swiss-MAD ()

    • Original von grizzuu
      Ich habe dazu eine Frage, ich habe eine DM8000 mit interener Festplatte und eine DM500HD mit interner Festplatte.

      Nun möchte ich die Filme der DM8000 auch um EMC auf meiner DM500HD in einem separaten Unterverzeichnis anzeigen lassen.

      Wie mache ich das?


      1. Du machst einen Netzwerkmount jeweils von der HDD der anderen Dreambox.
      (Automounter, oder was es so gibt. Dazu wird bestimmt einiges im Board zu finden sein.)

      2a. Du machst in EMC jeweils ein Lesezeichen zu der HDD der anderen Dreambox.
      ODER
      2b. Du machst in EMC einen Symlink zu der HDD der anderen Dreambox.

      2b hat den Nachteil das wenn die entfernte HDD mal nicht zu erreichen ist, du auf den Timeout warten musst. (ca. 10sec) oder wenn die entfernte HDD im StandBy ist das du die beim einlesen "weckst" auch wenn du das nicht unbedingt willst.
      Es gibt aber im Setup von EMC einige Einstellungen die das verhindern sollten.
      - "Löse Links auf, und zeige echten Pfad" = NEIN
      - "Medienstruktur-suche in Symlink-Verzeichnissen" = NEIN
      Du kannst den Symlink aber auch in ein separates Unterverzeichnis machen, dann hast du das Problem auch nicht mehr.
      Z.b. Im MovieHome ein Verzeichnis "-DM500HD" und IN diesem Verzeichnis dann erst den Symlink dahin machen. (Mit dem "-" am Anfang des Verzeichnisses oder Links, erreichst du das dieser Eintrag immer an 1. Stelle steht.)
    • RE: Enhanced Movie Center (EMC) V.3.0.0 by Coolman, Betonme & Swiss-MAD

      Installiere es einfach und finde raus was wie funktioniert.

      Danke Swiis-MAD
      Installiert und es lauft bei mir gut.
      Ich habe im Setup 2 Änderungen gemacht:
      - Show Extentions /Format (..ts, .mkv etc.)
      - No over write -Start über Extention menu
      Danach musste ich re- startieren und die Box wollte nicht booten - ist zwei mal hängen geblieben- musste ich den Stecker raus ziehen.
      Aber danach geht es wieder.
      Zwei Fragen:
      1. Ich habe mehrere Einzel-Song-aufnahmen (ausgeschnitten aus verschiedenen Konzerten) Wenn ich einige davon mit der Video Taste selektiere (es kommen Zahlen 1,2,3, usw.. ) dann kann ich sie , wie ausgewählt , abspielen. Frage: Kann ich diese Selektion dann als Play list unter einem Name speichern und dann wieder verwenden oder muss ich jedes mal erneut selektieren?
      2. Die ausgewählten Aufnahmen aus einer Pllay selection werden zwar nacheinander gespielt aber die Übergänge sind sehr grob (erst stoppt die erste Aufnahme - dann ist eine kleine Pause- dann folgt die nächste Aufnahme, es kracht und ist alles anderes als angenehm zu hören. Frage: Kann man diese Übergänge im Setup einstellen so sodass eine Überlappung stattfindet und so zu sagen ein weicher Übergang zu Stande kommt? Oder, wenn nicht im Setup , gibt es sonst irgendeine Möglichkeit diese Übergangen weicher zu gestalten?
      Gruss
      Nick
    • Originally posted by Swiss-MAD
      Original von cmatte
      Anyway, just upgraded with your file, I'll report back if the update of opkg will try to overwrite your version (I'm worried it will!) too.


      I think no. Thy use in our ipk indeed the same package name, but a lover version number.

      Sure, you're right, it didn't do it ;)
      Btw emc 3.0.0 works wonderfully, seems even faster and I love the new features, great work :]
    • Original von cmatte
      Btw emc 3.0.0 works wonderfully, seems even faster and I love the new features, great work :]


      Not only seems faster...we do some speedups for V.3.0.0.
      And wait for Update V3.0.1:
      - New: Cover view of files and folders
      - New: Automatic VideoPreview of selected video in the PiG window.
      - and some small things....
    • RE: Enhanced Movie Center (EMC) V.3.0.0 by Coolman, Betonme & Swiss-MAD

      Original von nicolrNN2
      Zwei Fragen:
      1. Ich habe mehrere Einzel-Song-aufnahmen (ausgeschnitten aus verschiedenen Konzerten) Wenn ich einige davon mit der Video Taste selektiere (es kommen Zahlen 1,2,3, usw.. ) dann kann ich sie , wie ausgewählt , abspielen. Frage: Kann ich diese Selektion dann als Play list unter einem Name speichern und dann wieder verwenden oder muss ich jedes mal erneut selektieren?
      2. Die ausgewählten Aufnahmen aus einer Pllay selection werden zwar nacheinander gespielt aber die Übergänge sind sehr grob (erst stoppt die erste Aufnahme - dann ist eine kleine Pause- dann folgt die nächste Aufnahme, es kracht und ist alles anderes als angenehm zu hören. Frage: Kann man diese Übergänge im Setup einstellen so sodass eine Überlappung stattfindet und so zu sagen ein weicher Übergang zu Stande kommt? Oder, wenn nicht im Setup , gibt es sonst irgendeine Möglichkeit diese Übergangen weicher zu gestalten?
      Gruss
      Nick


      1. Nein kann nicht als Playliste gespeichert werden.

      2. Ich denke da kann man nicht viel machen. Da sind wird ein wenig von Enigma2 abhängig.
      E.v. liesse sich mit viel tricksen was auf den Boxen machen die 2 Demux drauf haben (alle die PiP können). Aber der Aufwand dafür währe wohl nicht gerechtfertigt.
    • In der Release Version 3.0.0 ist das Problem gefixt.
      Wieso hast du überhaupt eine BetaVersion am laufen ---> enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter - 2.0.2beta297 ? :peitsch: :D
      (Solange ihr die nur untereinander weiter gibt ist mir das egal, möchte aber im Release Tread gerne keine Meldungen von Betaversionen. ;))



      hi Swiss-MAD,

      ne ich hab version 3.0.0 installed. direkt am ersten tag,
      wo du es hier freigegeben hast. das wird dann wohl im log / telnet nur falsch angezeigt.

      hab immer die neuste version drüber installiert.


      [edit] habs nochmal uninstalled, gui neustart gemacht und nochmal clean 3.0 installiert jetzt gehts. also lags am updaten von version zu version...[/edit]
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von deepblue2000 ()

    • Original von deepblue2000
      [edit] habs nochmal uninstalled, gui neustart gemacht und nochmal clean 3.0 installiert jetzt gehts. also lags am updaten von version zu version...[/edit]


      Dann hatte der Paketmanager wohl doch recht und du hattest nicht die V3.0.0 drauf.
      Irgendwie muss das Update nicht durchgelaufen sein.
      Aber nun ist ja alles in Butter. ;)
    • Original von Swiss-MAD
      Original von cmatte
      Btw emc 3.0.0 works wonderfully, seems even faster and I love the new features, great work :]


      Not only seems faster...we do some speedups for V.3.0.0.
      And wait for Update V3.0.1:
      - New: Cover view of files and folders
      - New: Automatic VideoPreview of selected video in the PiG window.
      - and some small things....


      Hör doch auf, mir wir schon schwindlig =)
      "Wer ins Wasser sieht, sieht den Himmel auf Erden"
    • @ Swiss-MAD
      Ich muss einfach mal was loswerden, Du bist wirklich die Krönung von EMC, selten jemanden getroffen(gelesen), der sich auch über einen langen Zeitraum immer und immer wieder allen Fragen stellt, auch wenn sie zum gefühlt 100ten Mal aufkommen... RESPEKT. :thumbsup:

      Ich hoffe das Du der Dream-Community noch lange erhalten bleibst. :prost:
      Warning-clone box detected-system stop
      contact your dealer-adios amigo!
    • Original von xwolverine
      @ Swiss-MAD
      Ich muss einfach mal was loswerden, Du bist wirklich die Krönung von EMC, selten jemanden getroffen(gelesen), der sich auch über einen langen Zeitraum immer und immer wieder allen Fragen stellt, auch wenn sie zum gefühlt 100ten Mal aufkommen... RESPEKT. :thumbsup:


      Danke, aber ihr dürft auf keinen Fall Betonme & Coolman vergessen. Weil die machen die ganze Programmierarbeit. Ich bin nur der Manager, Pressesprecher, Tester, und noch für paar Kleinigkeiten zuständig. :D
      Das ist die Strafe dafür das ich kein Python kann. ;)

      Original von xwolverine
      Ich hoffe das Du der Dream-Community noch lange erhalten bleibst. :prost:

      Dann hoffen wir, das meine alte DM7025 noch lange läuft. (Ersatznetzteile habe ich ja noch an Lager.) ;)
      Im Moment ist keine neue Dreambox in meinem Budget vorgesehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Swiss-MAD ()