Pinned Enhanced Movie Center (EMC) by Coolman, Betonme, dhwz, Swiss-MAD, and many more

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • EMC Farbe ganze Zeile

      Hallo, Swiss-Mad,

      auch mir hast du schon sehr geholfen - echt super! Darf ich vielleicht trotzdem bescheiden an mein kleines Problemchen mit der Filmtitel-Einfärbung erinnern?

      Vielen Dank für deine unendlichen und unverdrossenen Mühen!

      DreamGirl
      All I want to do - is dream
    • RE: EMC Farbe ganze Zeile

      Original von DreamGirl
      Hallo, Swiss-Mad,

      auch mir hast du schon sehr geholfen - echt super! Darf ich vielleicht trotzdem bescheiden an mein kleines Problemchen mit der Filmtitel-Einfärbung erinnern?

      Vielen Dank für deine unendlichen und unverdrossenen Mühen!

      DreamGirl


      Ich habe dich noch nicht vergessen, aber im Moment ist viel los, und als Hausmann muss ich im Moment noch zusätzlich vorweihnachtliche Sachen erledigen....die kann ich nicht aufschieben....die Kinder würden das nicht verstehen. ;)
    • Original von djmastera2000
      Original von Swiss-MAD
      Original von cmatte
      Btw emc 3.0.0 works wonderfully, seems even faster and I love the new features, great work :]


      Not only seems faster...we do some speedups for V.3.0.0.
      And wait for Update V3.0.1:
      - New: Cover view of files and folders
      - New: Automatic VideoPreview of selected video in the PiG window.
      - and some small things....


      Hör doch auf, mir wir schon schwindlig =)


      Naja da es nur ein kleines Update von 3.0.0 zu 3.0.1 ist wird es in erster Linie nur Bugfixes geben.
      Aber betonme hatte schon etwas Vorarbeit während der Betatesphase gemacht.

      Deshalb wird zu den 2 Punkt nur noch dazu kommen:
      - Sortiermodus kann beim Start festgelegt werden (A-Z, Z-A, Datum aufsteigend oder absteigend)
      - Sortierung kann mit Lange grün umgekehrt werden (von A-Z zu Z-A, oder Darum aufsteigend zu absteigend) (Weitere Sortierungen werden dann in einem späteren Update noch kommen z.b. nach Filmstatus.)
      Das kann natürlich beliebig mit PermanentSort kombiniert werden.
      - EMC eigene Bookmarks zusätzlich zu den E2 Bookmarks wieder eingeführt.
      - PreSettings für das Setup können abgerufen werden
      =)

      The post was edited 3 times, last by Swiss-MAD ().

    • movie.ts mit Untertiteln

      Hallo zusammen,
      ich möchte hier über meine Bemühungen und Proben bezüglich Subtitles berichten.
      Das Thema subtitles beschäftigt mich seit lange, da ich normalerweise Filme von Bsky - Kanäle in Originalsprache ( Englisch) aufnehme und dann nach Bedarf mit verschiedensprachigen Untertiteln unterstütze damit alle in meinem Familien - und Freundeskreis zufrieden sind.

      Deshalb war ich sehr froh als ich hier gelesen habe, dass die Beta- Tester .mkv und .ts Filme mit Untertiteln positiv getestet haben und dass, darüber hinaus auch DTS audio nun geht.

      Dann wollte ich selber testen und berichten.

      Bitte betrachtet dies nicht als irgendeine Kritik sonder als ein bescheidener Beitrag zur Verbesserung dieses wunderbaren ECM- Players.

      Die Leistung der Entwickler Swiss-MAD, Betonme & Coolman und insbesondere die Service Leistung von Swiss-MAD sind so hervorragend dass ich hiermit keinesfalls einen Schatten bringen möchte.

      Hier die Ergebnisse von meinen Proben (DM800 HD PVR, NN2 v. 3.2.2 /07.07.2011, E2/Lunix v 2.6.18-7.4 -dm800)

      Die Movie- Dateien stehen sowohl auf /media/hdd (eine USB -1 TB Platte) als auch auf einem NAS Speicher Iomega StorCenter ix2-200 2TB, als nfs - mount uber /media/net/ zur Verfügung.
      Die .TS Dateien sind alle HDTV 1920 x 1080p , Stream (over all bit rate) 7 - 14 Mbps. Die .mkv movies sind BD-Ripp 720p , Stream 5-8 Mbps

      A ) movie.mkv + movie.srt in demselben Ordner:

      1. Alle Untertitel (ich hatte insgesamt drei- 2 x intern , d.h. im mkv-Conterner + 1 x extern als movie.srt) wurden unter Audio/Gelb-Tasten angezeigt und nach entsprechender Eingabe (OK-Taste) wiedergeben. Die einzelnen Subtitels kann man auch, sobald sie anlaufen, während der Wiedergabe problemlos umschalten. Die Textdateien müssen aber UTF-8 Kodierung haben. Dies ist bei externer einer .srt- Datei kein Problem (Notepad/save as/Encoding UTF-8/ save) aber bei einer internen (im Kontainer) Textdatei durfte es nicht sehr einfach sein (s.unten)

      2. Audio: mpeg und EC-3 audio streams werden über Audio-Taste angezeigt und nach erfolgter Auswahl (OK- Taste) auch gespielt.
      DTS -streams werden weder angezeigt noch wiedergeben (ich wusste auch nicht wie man die sonst wiedergeben könnte , falls sie über die Audio-Taste nicht zur Auswahl stehen).

      Zusammenfassung ECM mit .mkv movies:
      Man kann bei .mkv-movies mit Sicherheit externe .srt -Untertitel abspielen. Die müssen aber in UTF-8 kodiert sein (über Notepad ). Die DTS audio Streams gehen (noch) nicht, zu mindestens nicht bei mir.
      Wenn man also nur eine DTS-Tonspur im Kontainer hat und dazu noch mehrere Subtitles in Container implementieren mochte, dann sollte man mit PC remuxen, d.h. (i) das .mkv-file Demuxen, (ii) DTS zu EC-3 konvertieren , (iii) Textdateien in UTF-8 Kodieren und dann (iv) das ganze wieder (en)muxen. Der Aufwand hierzu beträgt, je nach PC -Leistung, 2-3 Std. -für eine ca. 10 GB-Datei.

      B) movie.ts + movie.srt in demselben Ordner:

      Ich hatte zunachst die Textdateien in zwei Varianten benannt , movie.srt und movie.ts.srt, laut einer Empfehlung hier im Forum. Danach habe ich die zwei Dateien in jeweils alle mögliche , laut Notepad, Kodierungen gespeichert und zwar : unicode, unicode big andian, ANSI und UTF-8. Nun hatte ich insgesamt je 8 Textdateien pro movie zum Testen. Die wurden bei 3-4 TS- Aufnahmen systematisch nacheinander in den entsprechenden movie. ts -Ordner platziert und nach jeweils einigen Minuten Anlauf getestet.

      3. Audio (Vollständigkeitshalber): MPEG- , EC-3, und vielleicht auch Mp3- Tonspuren werden über Audio- Taste angezeigt und nach erfolgter Auswahl (OK-Taste) wiedergeben.
      DTS konnte ich mit .ts-video nicht testen. Hatte keine TS- Aufnahme mir DTS-Stream.

      4. Subtitles: nur die im TS-Kontainer erhaltene Untertitel ( dies waren bei mir mit TTX - Kodierung) wurden angezeigt bzw. wiedergeben.
      Externe Untertitel movie.srt oder movie.ts.srt wurden weder angezeigt (Audio/Gelb-Taste) noch wiedergeben.

      Zusammenfassung: externe .srt -Texdateien konnte ich mit TS- Aufnahmen nicht zum Laufen bringen. Weder mit ECM 3.0.0.noch mit dem defolt - E2- Movie/Media Player

      Daher ergeben sich meine Fragen an die Entwickler und alle die bei diesem Thema (Subtitles mit ts- Aufnahmen) mitmachen wollen:

      I.) kann man noch etwas bei dem ECM machen, z. B. Einstellung bei Setup oder gar einen Update , damit man aufgenommene Filme im TS- Format mit externen Untertiteln (.srt- Dateien) abspielen kann?
      II. Wie kann ich (mit welchem Programm) eine TS- Aufnahme , ähnlich wie bei .mkv- Video, remuxen? Ich meine (i) demuxe, d.h. den TS-Konainer in einzelne Komponenten (Video, audio, text usw.) zerlegen, (ii) Textdateien Um-kodieren und (iii) enmuxen?
      III. Es gibt Project X, das eigentlich dazu geschaffen wurde , aber dieses Programm ist für HDTV nicht geeignet, oder mache ich etwas falsch?
      Ich konnte mit ProjectX keine einzige HD -TS- Aufnahme keinerlei bearbeiten ( einmal konnte ich Subtitle in eine srt/sub- Datei extrahieren, aber die kam ohne Zeitangaben ( 0:00:00,0) aus.

      Natürlich kann man diese Movie Dateien (.mkv oder.ts) per PC uber HDMI-Kabel abspielen, dann braucht man keine Vorbereitung und es sind genug gute PC-Media Player wie MPC, KMPlayer usw. vorhanden. (Achtung: der gute VLC-Player kann .ts-movies mt .srt-Untertiteln noch NICHT abspielen (known bug)

      Aber wir reden von Dreambox und ECM und wollen den PC in Rente schicken , nicht war?

      Viele Grusse
      Nick
    • Frage zum Skin

      Hallo Coolman, Betonme & Swiss-MAD,
      euer Plugin ist echt Spitze. ich habs nun an meinen Skin angepasst (Setting auf “Filmliste ist Skinnbar“ ) und folgende Frage.
      Der Selektions Balken verdeckt leider das Datum (siehe Screenshot), Frage kann ich noch was einstellen damit das Datum in den Vordergrund kommt ?
      Images
      • screenshot.jpg

        68.48 kB, 720×405, viewed 3,566 times
    • RE: Frage zum Skin

      Original von beebleb
      Der Selektions Balken verdeckt leider das Datum (siehe Screenshot), Frage kann ich noch was einstellen damit das Datum in den Vordergrund kommt ?


      Du wirst im <widget name="list" die CoolMovieSize="xxx" zu lange gemacht haben.
      Das zeigt sich dann erst wenn man mit dem Cursor drauf ist.
      Du kannst ja die Werte aus rechen, dann weist du wie viel noch übrig ist.


      Also z.b.
      CoolMoviePos="92"
      CoolDatePos="541"

      Der Titel muss zwischen CoolMoviePos und CoolDatePos
      541-92=449
      Das ist dann die maximale Länge für CoolMovieSize die noch übrig bleibt.

      Da du zwischen Datum und dem letzten Zeichen vom Titel noch ein kleiner abstand haben solltest (sieht sonst nicht schön aus) nimmst du noch ein paar Pixel weg, ergibt dann z.b. CoolMovieSize="447".



      @nicolrNN2
      Du bekommst schon noch eine Antwort, aber so viel auf einmal muss ich erst noch verarbeiten. :D
      Ich kann aber sonst nur berichten was die Betatester gesagt haben, weil ich erst mal eine .srt besorgen muss um das aus zu probieren. Auf der 7025 kann ich ausser .ts ja nur noch MPEG2 ausprobieren. Betonme und Coolman mussten sich auch erst mal entsprechende Files besorgen um Untertitel aus zu probieren.

      The post was edited 2 times, last by Swiss-MAD ().

    • RE: Frage zum Skin

      Du bekommst schon noch eine Antwort.....Betonme und Coolman mussten sich auch erst mal entsprechende Files besorgen um Untertitel aus zu probieren


      OK, Swiss-MAD,
      es eilt auch nicht so sehr.

      Es wäre aber schön wenn wir auch das packen würden (.TS + srt).

      Wenn ich sonst noch helfen kann, gerne!!
      Gruss
      Nick
    • ich hatte hier ein optisch problem mit vali besprochen, er meint das käme vom EMC und nicht von seinem Skin. Falls es nicht schon bekannt ist würde ich euch bitten dies zu korrigieren, es tritt nur bei Dateien und nicht bei verzeichnissen auf...

      Danke !
    • Original von allow2010
      ich hatte hier ein optisch problem mit vali besprochen, er meint das käme vom EMC und nicht von seinem Skin. Falls es nicht schon bekannt ist würde ich euch bitten dies zu korrigieren, es tritt nur bei Dateien und nicht bei verzeichnissen auf...

      Danke !


      Hmmm... ich weiss nicht recht wo das her kommt, weil das scheint der einzige Skin zu sein bei dem das so ist.
      Hast du im EMC Setup "Filmliste ist Skinbar" auf JA ?
      Egal was du hast, schalte mal um und berichte ob es immer noch genau gleich ist.

      Wie sieht es aus wenn du die angehängte skin.xml verwendest. Ich habe die ganz wenig abgeändert....k.a. ob das was bringt.
      Sonst müsste ich mir mal diesen HD Skin auf der 7025 installieren und genauer suchen gehen was das verursacht. Dazu habe ich aber im Moment keine Zeit, und auf der 7025 ist es mit HD-Skin's etwas mühsam, kann es aber testen. Weil Screenshots kann auch die 7025 vom HD-Skin machen...nur auf dem TV fehlt die hälfte. ;)
      Files
      • skin.zip

        (27 kB, downloaded 666 times, last: )

      The post was edited 1 time, last by Swiss-MAD ().

    • .vob- DTS bleibt aus

      Hi,
      ich habe neulich auch einige VOB -vodeo Dateien mit DTS- Audio stream getestet (s. auch meinen Bericht in diesem Treat hier oben) .

      Das Ergebnis war das gleiche - kein (DTS) audio war zu hören.
      Laut EMC 3.0.0. - Spezifikation sollte aber DTS gehen.

      Woran liegt das?

      (i) Ist mein System-Image defekt oder zu alt (NN2 v. 3.2.2 /07.07.2011, E2/Lunix v 2.6.18-7.4 -dm800) , oder

      (ii) kann mein harware (DM 800 HD PVR) dieses Format nicht wiedergeben, oder

      (iii) muss ich noch etwas im Setup -EMC einstellen, was ich übersehen habe?

      Hat jemand bereits positive Erfahrungen mit DTS-audio (EMC oder sonst E2 Video Player)?
      Gruss
      Nick
    • RE: .vob- DTS bleibt aus

      @nicolrNN2

      (i) Ich denke nicht das es zu alt ist, aber ich meinte mal was gelesen zu haben das man für DTS erst ein Paket vom DMM Feed installieren muss

      (ii) Das kann gut sein, bei der 8000er soll es gehen, bei der 800se und 7020HD wohl auch.
      //EDIT Eben mal nachgeforscht, die DM800 kann hardwaretechnisch KEIN DTS.

      (iii) Nein im Setup gibt es nichts dafür.

      PS: Ich habe das alles nie ausprobiert, weil auf der 7025 muss ich da nicht's versuchen.

      PPS: Ich habe deinen langen Post wegen den .srt nicht vergessen, aber ich komme im Moment leider echt nicht dazu das mal noch genauer an zu schauen......kommt aber noch. Bitte ein wenig Geduld....vor der Weihnachtszeit muss das Hobby leider etwas zurückstecken.
      (Und im März dann wohl nochmal....wenn dann das 3. Kind da ist.....dann ist aber Schluss! ;))

      The post was edited 2 times, last by Swiss-MAD ().

    • Original von DreamGirl
      Hallo, Swiss-Mad -

      alle guten Dinge sind drei! Aber: W o m i t ist nach dem März Schluss!?
      :D

      Schluss mit noch mehr Kindern. Ich habe mich von meiner Frau schon zum 3. überreden lassen. ;)
      Aber ich habe als Hausmann dann die meiste Arbeit damit.
      Und im Haus / Auto ist dann sowieso kein Platz mehr.
    • Original von Mortl
      Du weißt aber schon das es größere Häuser und Autos gibt =) Und wie du ja gesagt hast legt deine Frau die Anzahl fest 8o


      Das Haus hatte damals schon mein Kontostand auf 0 gebracht.
      Glücklicherweise hatte ich damals 2 Auto's und als bei einem der Tank leer war, konnte ich noch mit dem 2. fahren bis ich Zahltag hatte um wieder tanken zu können. :D (Das ist kein Scherz!)

      Und nun sind wir eh schon am Auto wechseln......das übersteigt leider das Budget solange ich es nicht schaffe einen Käufer für meinen Oldtimer zu finden, den ich eigentlich nie verkaufen wollte. ;)

      Aber nun genug smalltalk....hier geht es ja eigentlich um EMC! :]