Pinned Enhanced Movie Center (EMC) by Coolman, Betonme, dhwz, Swiss-MAD, and many more

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • linus76 wrote:

      Ich habe gestern ein Update der DM7020 HD auf das neuste Daily Image gemacht. "Newnigms Daily 2019-05-31"

      Seither kommt bei EMC immer folgende Meldung

      no module named urllib3

      Habe EMC schon mehrfach deinstalliert und neu installiert, aber immer der gleiche Fehler.

      PS: Die alte von 2017 läuft. "enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter_1.0git20171124-r1_mips32el"
      Ich habe exakt das gleiche Problem auf der 800se. Die Installation aller Pakete und Abhängigkeiten läuft sauber durch, aber beim Start immer die gleiche Fehlermeldung im Log: "no module named urllib3".

      @linus76 Könntest du mir die ältere Version zukommen lassen? Oder kann ich die noch irgendwo auf dem Feed finden? Thx.
    • dhwz wrote:

      Und warum installierst du die urllib3 dann nicht einfach?
      Das war meine erste Idee, bin aber zu "doof" bzw. weiß nicht wie. Ein "pip install urllib3" schlägt fehl, da kein pip installiert ist. Apt-get gibt es auch nicht. Habe immer Angst, überhaupt etwas zu installieren bei dieser alten Box, da der Flash-Speicher so klein ist. Bin aber für jeden Tipp dankbar.

      Anbei ein Log der manuellen Installation, bei dem wie gesagt alles gut aussieht. Vermutlich müsste man lediglich python-urllib3 hinzufügen als Abhängigkeit.

      Shell-Script

      1. root@dm800se:/media/hdd# opkg install enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter
      2. Installing enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter (1.0git20191010-r1) to flash...
      3. Downloading http://feed.newnigma2.to/weekly/oe2.0/mips32el/enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter_1.0git20191010-r1_mips32el.ipk.
      4. Installing python-json (2.7.2-r2.17-dream2-newnigma2_1) to flash...
      5. Downloading http://feed.newnigma2.to/weekly/oe2.0/mips32el/python-json_2.7.2-r2.17-dream2-newnigma2_1_mips32el.ipk.
      6. Installing python-requests (2.11.1-r2) to flash...
      7. Downloading http://feed.newnigma2.to/weekly/oe2.0/mips32el/python-requests_2.11.1-r2_mips32el.ipk.
      8. Configuring python-json.
      9. Configuring python-requests.
      10. Configuring enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter.
      11. ***********************************
      12. * Enhanced Movie Center *
      13. * V 3.0.0 *
      14. * by *
      15. * Coolman, Betonme & Swiss-MAD *
      16. ***********************************
      17. Plugin successfully installed!
      Display All

      The post was edited 2 times, last by BillyBlue77 ().

    • Oh ja hast recht das Paket gibts auf dem OE2.0 Feed gar nicht.
      Vermutlich würde auf ein aktuelleres python-requests schon ausreichen.
      Und ja ein python-pip gibts auf dem Feed auch nicht sonst hättest es mit pip aktualisieren können.
      Das ist alles etwas bescheiden da es im OE2.0 halt kaum/keine Updates mehr gibt. Eine Möglichkeit wäre du aktualisierst das Paket händisch.

      Du kannst Pakete von pypi.org nehmen und dann einfach händisch hier platzieren /usr/lib/python2.7/site-packages/
    • weiß nicht ob das klappt, du kannst aber einfach den urllib3 Ordner aus src Ordner im zip nach /usr/lib/python2.7/site-packages/ kopieren das geht, falls schon ein urllib3 ist den vorher mal sichern, nur falls was schief geht.
      Ich denk aber eher dass das requests Paket das problem ist, aber das kannst auf dem gleichen Wege aktualisieren, requests hat seine eigene urllib3 mit drin.
    • Ansonsten hier noch eine alte Version, die auf meinen 7020 problemlos funzt 3.7.3....
      oder noch eine 2. Alternative...
      Files
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier
    • dhwz wrote:

      weiß nicht ob das klappt, du kannst aber einfach den urllib3 Ordner aus src Ordner im zip nach /usr/lib/python2.7/site-packages/ kopieren das geht, falls schon ein urllib3 ist den vorher mal sichern, nur falls was schief geht.
      Ich denk aber eher dass das requests Paket das problem ist, aber das kannst auf dem gleichen Wege aktualisieren, requests hat seine eigene urllib3 mit drin.
      Ich habe sowohl ein neues requests package dort hin kopiert als auch ein urllib3. Leider knallt es dann mit der nächsten Abhängigkeit, die nicht vorhanden ist: "ImportError: No module named email".

      Das Package von @AlfredENeumann funktioniert auf Anhieb (enigma2-plugin-extensions-enhancedmoviecenter_1.0git20151004-r1_mips32el.ipk). Vielen Dank!
    • Hallo

      Ich habe gestern das neue EMC git20190903 aufgespielt, funktioniert soweit SUPER - Danke dafür.
      Nur ein kleines Problem habe ich, mit:
      <widget source="Title"....
      bekam ich früher die verbleibende HDD Kapazitaet und den Verzeichnis-Pfad angezeigt, jetzt steht da nur:
      EMC git20190903 - Movie Home
      Was muß ich in meine Skin Datei schreiben um wieder die verbleibende HDD Kapazitaet angezeigt zu bekommen ?


      Vielen Dank im voraus

      meggamoon
    • In der: EMCMediaCenter_LCD.xml
      Habe ich das gefunden:
      <widget font="Display;13" halign="center" position="1,35" render="Label" size="130,13" source="parent.spacefree"/>
      Das zeigt mir den freien Speicherplatz an, das wäre schon mal nicht schlecht.
      Wenn ich das aber in die skin_user.xml unter: <screen name="EMCSelection"...
      schreibe hängt sich die Box auf.

      Schön wäre es wenn ich z.B. das so dargestellt bekäme: 561 GB Frei von 1048 GB

      Kann mir da keiner helfen ??

      Gruß
      meggamoon
    • Ich hab ja keine Ahnung was du machst aber der freie Speicherplatz wird dir doch immernoch über source="Title" angezeigt .
      Images
      • screenshot.png

        334.48 kB, 1,920×1,080, viewed 77 times
      • screenshot1.png

        605.99 kB, 1,920×1,080, viewed 70 times
      Dreambox one:
      Dream unstable mit GP4

      920uhd:
      Dream unstable mit GP4
    • Hallo
      Bisher habe ich mit meine DM7080 über Netzwerk von meinem NAS mit EMC Filme abgespielt. In der Ansicht sortiere ich immer nach Datum.
      Jetzt bin ich auf die DM920 umgestiegen. Wenn ich jetzt einen Film anschaue verändert EMC das Datum des Ordners in dem der film gespeichert ist auf das aktuelle Datum.
      Wie kann ich das wieder abstellen?

      Gruß OnkelCWS

      PS: Das Image ist auf dem neusten stand.
    • Eigentlich sollte EMC nur das Datum von Filmen ändern wenn sie in den Papierkorb geschoben werden.
      Daran erkennt EMC dann wie lange es schon im Papierkorb verweilt um es dann später wie eingestellt zu löschen.
      Aber nur wenn ein Film abgespielt wurde, sollte EMC an dessen Verzeichnisse nichts ändern. :denk:
      Aber habe soeben gesehen, das alle meine Verzeichnisse auf dem NAS die von der Dreambox verwendet wird auch aktuelle Daten haben.
      Ich vermute aber, das E2 da was macht.
      Weil ein Verzeichnis auf das heute Morgen in der früh eine Aufnahme gemacht wurde, genau das Datum und Zeit hat, bei der die Aufnahme beendet wurde.
      EMC lief aber zu der Zeit nie, weil die Box vom Timer für die Aufnahme aus dem Standby geholt wurde, und nach der Aufnahme gleich wieder im Standby gegangen ist.
    • Ich hatte noch bis vor kurzer Zeit, als meine Sky Karte (Abo) noch in meiner DM900 lief und ich auch auf meiner DM800 alles gucken konnte, im Verzeichnis des MP das movie-Verzeichnis von der anderen Box in beiden Boxen drinnen.
      Ist das bitte jetzt noch möglich?
      Denn ich kriegs nicht hin.

      Ich meine das Verzeichnis von der DM800. Hier auf dem Bild ist das movie-Verzeichnis vom USB-Stick zu shen, früher waren da zwei Verzechnisse namens "movie":


      Kann mir da bitte jemand helfen?

      Und danke für das moven.

      aus "MediaPortal (v2019) - (No Support for OE2.0 and OE2.2 anymore)"

      The post was edited 2 times, last by wernho ().

    • Das sind einfach zu wenig Informationen um was schlüssiges zu sagen.
      Grundsätzlich Zeigt EMC das an was in dem Verzeichnis auch unter der Shell oder FTP zu sehen ist. (Bis auf Bookmarks die du in EMC anzeigen lassen kannst.)

      Wenn du als bei der einen Box eine Fraigabe machst, und bei der anderen dies dann an passendem Ort mountest, wirst du das auch in EMC sehen.
      Allenfalls kannst du natürlich auch im movie Verzeichnis das gemountete Verzeichnis mit einem Symlink einbinden.
    • Das sind mir jetzt zu wenig Informationen.

      Ich habe 2 Boxen:
      1x DM900 (mit Sky CI+ Modul samt HD+ Austria Paket (RTL HD, PRO7 HD ...)), Image Newnigma2-daily2019-11-15
      1x DM800 HD PVR, Image Newnigma2-daily 2019-11-08

      Bis vor wenigen Monaten hatte ich oscam modern auf beiden Boxen installiert und beide Boxen konnten sich auch sehen. Weiters konnte ich auf der DM800 alle Sender der DM900 (inklusive Sky) sehen und auf beiden EMC war das movie Verzeichnis der anderen Box zusätzlich zu sehen.
      Diesen Zustand möchte ich jetzt wieder herstellen. Ich habe erfahren, dass es nicht mehr funktioniert, so wie früher einfach die beiden Boxen zu verbinden, sodass ich auf der zweiten Box (800) alle Sender von der ersten (900) zu sehen.
      Jetzt will ich es aber zumindest so hinbringen, dass ich wenigstens auf der DM900 die Filme der DM800 angezeigt bekomme (umgekehrt macht es eh keinen Sinn, weil die 800er zu langsam ist).
      Ist das bitte möglich?

      edit:
      @goliath:
      Nun ja, ich habe das mit der Partnerbox hinbekommen. Das ist aber dermaßen kompliziert, dass ich es nicht verwende. Ich warte mal auf meine zweite DM900, die ich mir als Weihnachtsgeschenk nöchstes Monat kaufen will. So richtig verbunden sind die beiden aber noch nicht. Aber ich hätte halt gerne die Filme auf der DM800 direkt auf der DM900 geschaut. Ich war bis vor einigen Monaten noch happy, dass ich die beiden verbinden konnte, aber seit der neuen oscam soll das ja nimmer gehen. Wenn ich jetzt das Gegenteil höre, wäre ich sehr froh.

      The post was edited 3 times, last by wernho ().