Feedback/Bugs in unstable images DM8000/DM7020HD/DM800se/DM800/DM500HD OE2.0 (11.2012)

  • Aha, danke. Stimmt, konnte einenStream nicht finden. Hätte nicht gedacht das solch "kleiner Fehler" einen GS verurscht.
    Auch das das Image vom 19. war habe ich übersehen, dachte ich hatte es aktuell.
    Jetzt wurde gerade 73 Pakete aktualisiert. Mal schauen ob es jetzt auch noch passiert.
    Gruß Rabevater

    Dreambox HD8000ss
    Newnigma2 aktuelles unstable OE2.0 alpha
    Skin dreamTV-HD
  • Hab nun seit einer Woche das neue Image drauf. Und ich krieg fast täglich neue Updates. Ein ganz grosses Dankeschön an das Newnigma-Team für das gelungene Image.

    Grund für meinen Umstieg auf OE2.0 waren Berichte über die Anfang Dezember berichtete Verbesserung der EPG-Schnittstellen - insbesondere für Plugins wie CrossEPG (welches für mich als Sky UK-Abonnent unverzichtbar ist), sowie die Kompatibilität des EMC Plugin zu OE2.0. Schade, dass beide Plugins nicht auf dem Feed sind und Offline installiert werden müssen (aber das ist Jammern auf hohem Niveau).

    Feststellungen nach einer Woche mit OE2.0:
    - Der Webbrowser ist von der Bedienung her etwas hakelig und laaaaaangsam, darunter leidet offensichtlich auf die Hbb-Funktionalität. Aber ich bin mir bewusst, dass ihr da von DMM abhängig seid - und letztlich ist es ja ein "unstable" Image. Immerhin geben diese neuen Funktionen eine Vorahnung, welches Potential die Dreambox noch hat.
    - Ich hab eine SSD verbaut (anstelle einer "normalen" HD) und beim OE2-Image wird diese nach einem Reboot jeweils nicht mehr erkannt. Das Aus-/Einschalten der DM8000 mittels Kippschalter behebt das Problem. Unter OE1.6 trat das Phänomen nicht auf (somit denke ich nicht, dass es ein Problem meiner SSD ist). Aber ich kann derzeit damit gut leben.

    Vor der Installation hatte ich mir vorgenommen, dass ich allenfalls auf OE1.6 zurückwechseln würde, falls OE2.0 nicht stabil genug läuft (schliesslich will ich ja auch noch fernsehen mit dem Teil). Aber dieser Fallback erübrigt sich. Euer OE2.0 Image ist einfach nur Spitze! Danke!

    The post was edited 1 time, last by schnuerbel ().

  • Hab grad auf meine 500HD die 4.0 Installiert nur leider ist da der Feed leer :(
    Es werden mir nur die Installierten Plugins und Co. Angezeigt.

    edit:

    OK grad nochmal neu geflasht jetzt bekomme ich auch eine Liste nur egal was ich laden will ich bekomme die IPK error Meldung -.-

    Auf der 800HDse läuft alles einwandfrei -.-

    so nach nem Neustart ist die Feed liste wieder leer :(

    The post was edited 2 times, last by Upperdeluxe ().

  • Ne DNS Server & Co. war richtig, hab den Fehler aber gefunden.

    Wenn ich eine Manuelle IP Eintrage bekomme ich die IPK collectors ... Fehlermeldung und nach nem Neustart ist die Feed Liste auch leer, wenn das alles aber über DHCP läuft geht es O.o

    Hab in meiner Fritz jetzt eingestellt das die 500HD immer die selbe IP zugewiesen bekommt und DHCP wieder angemacht und sie da alles läuft.
    Meine Box bekommt die von mir Gewünschte IP Trotz DHCP, ist das jetzt ein Bug oder woran liegt das?
  • Original von sparksofinsanity
    @Fonser

    Mit Permanent Timeshift haben wir nichts am Hut, da musst du dich schon an den Plugin Entwickler wenden.
    Der andere Crash wird von einem defekten EPG-Cache ausgelöst:

    FATAL: epgcache.cpp:1096 ASSERTION ret == 1 FAILED!


    Leider gibt es hier keinen Button, mit dem ich mich bedanken kann. :(
    Dankeschön!

    Reicht es aus, wenn ich den Cache von der HDD manuell lösche?

    Ich meinte aber das normale Timeshift, bei dem er sich auch aufhing..
    Freundliche Grüße

    Fonser
  • crashlog von heute abend nach blauer taste drücken

    ich hab das nur kurz überflogen, nur kurze anmerkung dazu:

    irgendwas steht da immer mit hbbtv, das ist aber bereits deinstalliert.
    ja, und die picons sind auf usb-stick wg. dem renderer fehler...
    Files
  • Hallo,

    habe nun auch auf 4.0 upgedatet. Verlief problemlos.
    Ich habe nur folgende Frage: Wer pflegt die keymap.xml (NN oder dmm?)
    In der aktuellen sind nämlich die Einträge für das direkte PowerOn und PowerOff nicht enthalten. Wenn man diese beiden Zeilen wieder einträgt funktioniert das dann auch wieder.
    Ich habe die keymap.xml angepasst und alles funktioniert, fürchte aber dass bei irgend einem update das wieder überschrieben wird.
    Ich kann die Änderungen gerne zur Verfügung stellen.

    Ansonsten bis jetzt problemloser Betrieb.

    Danke für euer Engagement.