Angepinnt Entfernen ungenutzter Pakete auf Dreamboxen mit wenig freiem Flash-Speicher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entfernen ungenutzter Pakete auf Dreamboxen mit wenig freiem Flash-Speicher

      Auszug kopiert aus Sparks "Unstable-Thread"

      Da die Images sehr groß sind und nicht jeder die vorinstallierten Komponenten nutzen möchte ist es natürlich möglich einige Pakete zu deinstallieren.

      1. Browser

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-browser


      2. Plugins

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-cutlisteditor
      2. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-mediaplayer
      3. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-pictureplayer
      4. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-quickbutton
      5. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-webadmin
      6. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-extensions-webbouqueteditor
      7. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-newnigma2-keymanager
      8. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-newnigma2-keymapselector
      9. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-newnigma2-startservice
      10. opkg remove --autoremove enigma2-plugin-newnigma2-webradio
      Alles anzeigen


      3. Skins

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove enigma2-skin-enigma2-newnigma2skin.new
      2. opkg remove --autoremove enigma2-skin-enigma2-newnigma2-hd


      4. WLAN

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove task-opendreambox-wlan


      5. Maus und Tastatur Support

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove kernel-module-usbhid


      6. USB-Serial, Smargo, Smartmouse USB-Reader Support

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove newnigma2-smargo


      7. Midnight Commander

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove mc


      8. Softcam

      Quellcode

      1. opkg remove --autoremove newnigma2-camd-cccam2.3.0


      Durch die Deinstallation der WLAN und Browser Komponenten werden schon einige MB frei.




      Weitere Möglichkeiten Speicherplatz zu sparen:

      1. Picons auf USB-Laufwerken/der internen Festplatte installieren.

      USB-Laufwerk über "Menü > Einstellungen > System > Speichergeräte" initialisieren und anschließend mounten"
      "blaue Taste > Newnigma Services > System Werkzeuge > Experten Einstellungen > Opkg ignoriere USB/HDD = nein > E2 Neustart und anschließend auf USB installieren"

      2. Netzwerk Konfiguration

      "Menü > Einstellungen > System > Netzwerk > LAN oder WLAN > Adapter Einstellungen"
      Wird die IP-Adresse manuell konfiguriert so muss zwingend auch die Adresse des DNS-Servers eingetragen werden.

      3. Sprachen

      In Zusammenarbeit mit dem Merlin Team wurde ein Language-Manager entwickelt.
      Unter "Menü > Einstellungen > System > Sprache" können benötigte Sprach-Pakete installiert sowie nicht benötigte deinstalliert werden.

      [IMG:http://pic.newnigma2.to/FAQ/languagemanager.jpg] [IMG:http://pic.newnigma2.to/FAQ/languagemanager2.jpg] [IMG:http://pic.newnigma2.to/FAQ/languagemanager3.jpg]
      "Remember, if it's psychobilly, it's gotta have some rockabilly in it somwhere. It ain't just punk with a double bass." (P.Paul Fenech)