Sat>IP

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mehr als dir 3x freundlich zu Posten das du froh sein solltest überhaupt noch ein Image für die alte Box gefunden zu haben mit dem es funktioniert können wir auch nicht tun.

      Es kann dir auch keiner versprechen das es selbst wenn dir jemand ein statisch gelinktes satipclient binary macht das im NN2 Image laufen würde es dann mit dem alten OE 2.0 enigma2 binary korrekt zusammenarbeitet. Und das ist closed sources womit du Leute in etwas rein theatern willst was dann vielleicht trotzdem nicht funktioniert, obwohl dir eine wenigstens funktionierende Lösung genannt und gefunden wurde.

      Insofern bin ich hier endgültig raus, weil Solidarität hat NICHTS mit Sturheit zu tun.
    • hensch wrote:

      Ich bin einfach kein Freund davon, ständig alles neu zu kaufen und funktionierendes wegzuwerfen.
      So ist leider das Leben, auch die Politiker merken langsam den Trendwechsel.


      hensch wrote:

      Wenn es andere Image Teams hinbekommen, dann ist dies für mich Indiz genug, dass eine Anpassung möglich wäre.
      Sicher, aber wenn sich keiner von denen mehr bereit erklärt, die das könnten, noch irgendein Quäntchen Gehirnschmalz dafür zu vergeuden, bleibt nur Resignation oder Neukauf.
    • Ist Barry Allen 11.3 die neuste Version für OE2.0 und welches Image empfiehlt ihr im flash? Hier muss ja ein aktuelles Image liegen, leider wird NN2 im flash nicht empfohlen. Ich hoffe auf eine kleine Rückmeldung, obwohl mir bewusst ist, dass Barry Allen im NN2 Forum nicht supportet wird.

      Danke
    • 7020HD SAT? Liegt wohl am veralteten Client...

      Kannst folgendes testen:

      1. telnet/ssh: Enigma2 beenden --> init 5

      2. /etc/vtuner.conf bearbeiten (force_plts:1 in die Config einfügen) --> Beispiel(!):


      Source Code

      1. #This file is managed by your dreambox! All comments will be lost on next save using the UI!
      2. 0=tuner_type:DVB-S,force_plts:1,ipaddr:192.168.x.x,vtuner_type:satip_client
      3. 1=tuner_type:DVB-S,force_plts:1,ipaddr:192.168.x.x,vtuner_type:satip_client
      3. telnet/ssh: reboot
      "Wer ins Wasser sieht, sieht den Himmel auf Erden"
    • Hallo djmastera

      Ich habe die config abgeändert
      Reboot durchgeführt
      Jetzt startet die box nicht mehr. Bootet nur bis zur hälfte

      Komm ich auf die config datei um es zurück zustellen?
      Mein total commnder macht keine verbindung
      Auch nicht im boot modus

      Edit:
      Hab neu geflasht

      Wäre trotzdem cool wenn ihr mir helfen könnt das ich nicht wdr abhängig bin

      The post was edited 1 time, last by ElRobo ().

    • Sorry, aber ich :doh: habe den Überblick :SOS: hier verloren:

      Funktionier SAT>IP in einer DM 7020HD? Welche Pakete/PlugIns brauche ich dafür? Wo downloaden?

      Hat es auch mit SAT>IP / DVB-C aus einer Fritz-Box-Cable funktioniert? :glaskugel2:

      Vielen Dank! :teach:
    • Moinsen zusammen, wollte jetzt nicht extra nen fred aufmachen..daher frage ich mal hier. :)

      Irgendjemand eine Idee ob/wie man dem satipclient/vtuner beibringt keinen Blindscan zu machen, sondern eine m3u zu laden (Stichwort X_SATIPM3U)
      Somit könnte man sich bei mehreren Boxen das bearbeiten der Channels sparen und sie z.B. wie ich mit TVH verwalten.

      TVH liefert z.B. folgendes:

      Source Code

      1. curl http://192.168.81.7:9981/playlist/satip/channels
      2. #EXTM3U
      3. #EXTINF:-1 logo=http://192.168.81.7:9981/imagecache/105,1LIVE
      4. http://192.168.81.7:9981/stream/channelid/909094954?profile=pass
      5. #EXTINF:-1 logo=http://192.168.81.7:9981/imagecache/106,1LIVE diGGi
      6. http://192.168.81.7:9981/stream/channelid/245544210?profile=pass
      7. #EXTINF:-1 logo=http://192.168.81.7:9981/imagecache/107,ANTENNE BAYERN
      8. http://192.168.81.7:9981/stream/channelid/313647551?profile=pass
      9. #EXTINF:-1 logo=http://192.168.81.7:9981/imagecache/95,BAYERN 3
      10. http://192.168.81.7:9981/stream/channelid/154080131?profile=pass
      11. #EXTINF:-1 logo=http://192.168.81.7:9981/imagecache/104,DASDING
      12. http://192.168.81.7:9981/stream/channelid/995089367?profile=pass
      Display All

      Oder minisat (schon eher DVB kompatibel):

      Source Code

      1. curl http://192.168.81.4:7855/playlist.m3u
      2. #EXTM3U
      3. #EXTINF:0,1007. ANIXE HD
      4. rtsp://192.168.81.4:554/?src=1&freq=10773.25&pol=h&ro=0.20&msys=dvbs2&mtype=8psk&plts=auto&sr=22000&fec=34&pids=0,17,18,255,259,96
      5. #EXTINF:0,116. ProSieben HD
      6. rtsp://192.168.81.4:554/?src=1&freq=11464.25&pol=h&ro=0.35&msys=dvbs2&mtype=8psk&plts=auto&sr=22000&fec=23&pids=0,17,18,33,511,515,6380,6636,6892,7148,7149,7404,7405,7660,7661,7916,8172,8341,97
      7. #EXTINF:0,501. NatGeo HD

      The post was edited 3 times, last by muebbel ().

    • MACTEP7 wrote:

      Hat es auch mit SAT>IP / DVB-C aus einer Fritz-Box-Cable funktioniert? :glaskugel2:

      Vielen Dank! :teach:
      Also DVB-C über Fritz DBV-C Reparater funktioniert bei mir ( allerdings DM900 ) super
      bin das lange DVB-c Kabel los ,da nun über W-Lan ( DVB-C reparater AVM )
      nur ..es ist keine Entschlüsselung auf diesem Wege möglich ..also nur freie Sender
      Lass dich nie mit Idioten ein . Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer dumpfen Erfahrung
    • na sky ohne hardware geht nicht mehr ..
      und HD+ kann ich nicht testen ,weil es im Kabel anders verschlüsselt ist
      bekomme ich per sat
      zumindestens bei der Dreambox
      ob es bei der Hardware von Sky überhaupt Sat ip geht ..
      keine ahnung ..solch Zeugs kommt mir nicht ins Haus ( außer CI modul )
      Lass dich nie mit Idioten ein . Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer dumpfen Erfahrung
    • pelzi wrote:

      na sky ohne hardware geht nicht mehr ..

      2019/10/28 12:10:10 23781004 c (ecm) tvh-7 (098C@000000/1270/0074/9F:F86546AF67C4F1AC5C6F42CE5033FBCA:0F06000000000000:Sky Film HD): found (73 ms) by AL05HUF6 - Sky Cinema Action HD
      2019/10/28 12:10:17 23781004 c (ecm) tvh-7 (098C@000000/1270/0074/9F:D2B629AD494B32402298BDFF7D780A6E:0F06000000000000:Sky Film HD): found (74 ms) by AL05HUF6 - Sky Cinema Action HD

      Gerade versucht, geht also (direkt von der DM).
    • muebbel wrote:

      pelzi wrote:

      na sky ohne hardware geht nicht mehr ..
      2019/10/28 12:10:10 23781004 c (ecm) tvh-7 (098C@000000/1270/0074/9F:F86546AF67C4F1AC5C6F42CE5033FBCA:0F06000000000000:Sky Film HD): found (73 ms) by AL05HUF6 - Sky Cinema Action HD
      2019/10/28 12:10:17 23781004 c (ecm) tvh-7 (098C@000000/1270/0074/9F:D2B629AD494B32402298BDFF7D780A6E:0F06000000000000:Sky Film HD): found (74 ms) by AL05HUF6 - Sky Cinema Action HD

      Gerade versucht, geht also (direkt von der DM).
      Jetzt nicht mehr :P
    • Hi,

      aufgrund fehlendem HF Kabel aber vorhandener CAT Installation habe ich mir nen Digital Devices SAT>IP Server gekauft und auch das Sat>IP Plugin auf meiner DM800 se erfolgreich installiert.
      Nun bietet der SAT>IP Server die Möglichkeit zwei CI Module zu stecken und die angefragten Kanäle unverschlüsselt zu streamen.
      Wenn ich die Streams mit VLC per rtsp anfrage, beispiweise ORF 1 HD

      rtsp://@192.168.178.115/?src=1&freq=11303&pol=h&msys=dvbs2&sr=22000&pids=0,107,1920,1925,1921,1922,1920&x_pmt=107&x_ci=1

      und meine ORF Karte steckt in CI Slot 1 sehe ich das Programm.
      Der SAT>IP Server gibt mir ORF 1 und nimmt zum enschlüsseln das Modul in CI Slot 1, die Info dazu findet sich im letzten Parameter "&x_ci=1".

      Zurück zu Sat>IP, meine Dreambox fragt mich Sicherheit genau solche RTSP Streams in Unicast udp am Server an, gibt es denn eine Möglichkeit den String zu manipulieren, bzw. die CI Info an den String dran zu hängen?
      In DVB Edit sehe ich nur die DVB Parameter und im Feld "extra Parameters" die CA Infos, hier beispielsweise für ORF 1:
      c:050001,C:0d98,C:0d95,C:09c4,C:098d,C:098c,C:06e2,C:0650,C:0648,C:0500
      In lamedb werde ich nicht schlau, hier steht für ORF 1 HD

      ORF1 HD
      p:ORF,c:000780,c:020785,c:030780,c:050001,c:040781,C:0d98,C:0d95,C:09c4,C:098d,C:098c,C:06e2,C:0650,C:0648,C:0500
      1330:00c00000:03ef:0001:25:0

      Der Service ORF 1 HD in meinem Bouquet:

      #NAME SAT>IP
      #SERVICE 1:0:19:132F:3EF:1:C00000:0:0:0:

      Wo aber erfolgt die Transformation in einen rtsp String?

      meine vtuner.conf

      root@dm800se:/etc# cat vtuner.conf
      0=desc:OctopusNet,ipaddr:192.168.178.115,tuner_type:DVB-S,uuid:123dxx-26xy-11xz-abcd-efghib00522x,vtuner_type:satip_client
      1=vtuner_type:usb_tuner

      Hat denn einer ne Ahnung wie genau das übersetzt wird?

      Hier findet sich ne Spec zum Sat>IP Protokoll
      satip.info/sites/satip/files/r…ication_version_1_2_2.pdf