Yamp Music Player - "gepimpte" Version auch für FHD - Korrekturversion 3.2.2 vom 15.02.2021 - Korrektur deb OE2.5/2.6 04.03.2022

    • Ich empfehle Geany, gibt es für alle Systeme.

      Zeilenende auf Unix (LF) einstellen.

      gruß pclin
      Dreambox ONE/TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n
      (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster
      (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch
      ---
      AudioDSP: miniDSP 2x4HD
      TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)
      ---
      Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox One
      ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812 RGBW-NW 60 LED/m

      Ambilight for ever
    • Sehr suspekt! Das Einzige, was ich zu Yamp im crashlog finde:
      Display Spoiler

      File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/YampMusicPlayer/YampPlayList.py", line 73, in applySkin
      self.itemHeight = int(value)
      halign must be either left, center, right, block or centerOrRight! (4 times)
      AttributeError: can't set attribute

      Das weist eigentlich auf einen Skinfehler hin - wenn das aber so wäre, dürfte es bei den anderen ja auch nicht funktionieren.
      Welchen Skin hast du den eingestellt?
      Jetzt fällt mir nur noch ein: Die Settings doch mal löschen, und auch den Yamp-Ordner mal komplett löschen, damit du wirklich eine jungfräuliche Installation hast. ?( ?(

      Ridgeway wrote:

      ...same story.
      die neue Corr. installiert und die Dateien in Skins einzeln überschrieben.
      Die enthaltenen .py-Dateien hast du schon auch überschrieben?
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier
    • Keine Ahnung - ich hatte eigentlich die Skin-Einstellung in Yamp gemeint.
      Probleme könnte es höchstens geben, wenn im Nuke EVO Yamp schon geskinnt wäre, wovon ich aber nicht ausgehe. Trotzdem könntest du es aber mal mit einem anderen Skin versuchen.

      Und ...nein, ich habe nur die Dateien aus dem Skins Ordner überschrieben. WARUM??? Die 5 .py-Dateien sind nicht nur "zum Spass" in der Korrektur-Datei ;) ;) ;) aber ok, war vielleicht etwas missverständlich formuliert, habs eben angepasst :saint:

      AlfredENeumann wrote:

      Also: Erst die deb installieren (ist mittlerweile im Paket hier enthalten), dann die einzelnen Dateien übertragen/überschreiben, enigma2 neustart, (hoffentlich) freuen :freu:
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier

      The post was edited 3 times, last by AlfredENeumann ().

    • Ridgeway wrote:

      ...nein, ich habe nur die Dateien aus dem Skins Ordner überschrieben.
      Na du solltest auch alles machen was geschrieben wird, so kann das nicht funktionieren :!:

      gruß pclin
      Dreambox ONE/TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n
      (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster
      (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch
      ---
      AudioDSP: miniDSP 2x4HD
      TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)
      ---
      Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox One
      ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812 RGBW-NW 60 LED/m

      Ambilight for ever
    • Ridgeway wrote:

      ...
      (die Settings hab ich noch nicht angefasst)
      ...
      OT:

      Zum Bereinigen der e2-Setting (im laufenden Betrieb) kann man unter OE2.5/2.6 auch den SettingsCleaner nutzen:
      dreambox.de/board/index.php?th…&postID=219171#post219171

      Da werden veraltete Settings-Einträge unter "not found" gelistet, die man löschen kann.
      Settings-Einträge installierter Plugins (aktive Einträge) kann man auf default-Werte zurücksetzen lassen.
      (über die grüne Taste wechselt man den Filter, um die aktiven bzw. nicht gefundenen Einträge anzuzeigen)

      Über die Menü-Taste kann man auch alle Einträge für das ausgewählte Plugin löschen/zurücksetzen lassen.
      Gruß Sven (aka Dreamy)

      DM920 mit unstable OE2.5 DP
      One mit unstable OE2.6 DP

      The post was edited 1 time, last by Sven H ().

    • ...message received.

      De-Installation 3.2.2 , Yamp Ordner gelöscht , Neustart ,Corr. 3.2.2 installiert ,Skin und py. Dateien verschoben , Neustart.

      läuft wie zuvor - plus:

      Progress Bar ok
      IDTags aus m4a werden gelesen
      zuletzt eingestellter Kanal wird nach beenden des Players wieder auto. aktiviert


      ...Jetzt erstelle ich mir erstmal diverse Playlists und höre Musik bevor ich dann nächste Woche die Einstellungen des LCD Displays erkunde.

      Vielen Dank nochmals an alle Beteiligten - "State of the art"
    • Na prima, was lange währt, wird manchmal trotzdem gut :tongue: :tongue: :tongue: Gratuliere und noch viel Spass :prost: :prost: :prost:
      Zum LCD-Display: Du hast mitbekommen, das es dafür einen neuen Thread gibt (leider kein Platz mehr dafür in meiner Signatur)
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier
    • ..ja, hab ich mitbekommen.
      Werde Dich dann nächste Woche mit weiteren Fragen nerven müssen ;)

      Sven H wrote:

      Ridgeway wrote:

      ...
      (die Settings hab ich noch nicht angefasst)
      ...
      OT:
      Zum Bereinigen der e2-Setting (im laufenden Betrieb) kann man unter OE2.5/2.6 auch den SettingsCleaner nutzen:
      dreambox.de/board/index.php?th…&postID=219171#post219171

      Da werden veraltete Settings-Einträge unter "not found" gelistet, die man löschen kann.
      Settings-Einträge installierter Plugins (aktive Einträge) kann man auf default-Werte zurücksetzen lassen.
      (über die grüne Taste wechselt man den Filter, um die aktiven bzw. nicht gefundenen Einträge anzuzeigen)

      Über die Menü-Taste kann man auch alle Einträge für das ausgewählte Plugin löschen/zurücksetzen lassen.

      Top Notch!

      ...was es nicht alles gibt. :]
    • ...das Bild im LCD der Box ist bei mir noch etwas (unscharf) wenn ich die Größe auf 130 ändere wird es besser. (m4a + mp3)
      Klar , das LCD hat natürlich auch seine Grenzen.

      Erst habe ich die Einstellungen der Beispieldatei aus Post 1 (DM900) übernommen und jetzt die von Arki. (leichter Fortschritt)

      Wenn man jetzt das Cover noch "mittig" ausrichten könnte wäre es fast perfekt ,auf den Text verzichte ich.
      ..aber für den ersten Versuch erstmal ok.
      Images
      • IMG_9094.jpeg

        2.73 MB, 4,032×3,024, viewed 63 times
      • IMG_9096.jpeg

        764.49 kB, 1,920×1,440, viewed 58 times

      The post was edited 2 times, last by Ridgeway ().

    • @Ridgeway: Guten Morgen,
      klar kannst du das Cover auch mittig ausrichten:
      Display Spoiler

      screen name="YampLCDScreenV31" position="0,0" size="400,240">
      <widget name="coverArt" pixmap="/tmp/coverlcd.png" position="81,1" zPosition="1" size="238,238" alphatest="blend" />
      (400 - 238) / 2) = 81

      oder eben bei Grösse 130 (davon hast du ja auch gesprochen:
      Display Spoiler

      screen name="YampLCDScreenV31" position="0,0" size="400,240">
      <widget name="coverArt" pixmap="/tmp/coverlcd.png" position="135,55" zPosition="1" size="130,130" alphatest="blend" />
      (400 - 130) / 2) = 135 (240-130)/2=55

      P.S.: Auch vom Display kann man im WebInterface einen vernünftigen Screenshot machen, ohne Foto/Handy ;) ;)
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier

      The post was edited 3 times, last by AlfredENeumann ().

    • moin
      Ich habe irgendwie den Zusammenhang Datenbank - Playlisten noch nicht verstanden
      Ich habe in den Einstellungen ein Verzeichnis Yamp angegeben ein Unterverzeichnis Playlisten, Unterverzeichnis Texte, Unterverzeichnis Artistpics
      Eine Playliste hab ich in dem Unterordner gespeichert….diese Playlist taucht im Dateimodus unter Wiedergabelisten nicht auf? Im Ordner ist sie zu sehen
      …ich hab auch keinen Plan wie ich jetzt noch eine Playliste zB für Frau erstellen könnte.
      …wenn ich die Titel meiner Playliste abspiele werden die ArtistPics abgespielt und auch der Text wird geladen und auch im Ordner abgespeichert …wenn ich die Taste text bei der ArtistPics Anzeige drücke wird angezeigt „Keine Liedtext-Datei vorhanden …
      …mit der Info Taste sehe ich den Text aber
      …sicher wisst Ihr mehr…ich bedanke mich schon mal für jede Untestützung
      Gruß und schönen Abend Frank
    • Na, wenn es jetzt schon um solche Einzelheiten geht, siehts ja schonmal gar nicht soo schlecht aus :freu:

      frankz wrote:

      diese Playlist taucht im Dateimodus unter Wiedergabelisten nicht auf?
      ich denke, das sollte Datenbankmodus heissen? Falls nein, bitte nochmal klarstellen. Falls ja, du musst die Wiedergabeliste genau wie eine Musik-Datei erst in die Datenbank übernehmen (Tast Gelb). Steht auch so (etwas versteckt unter "wozu brauche ich die Datenbank") schon in den FAQ. Ab der V3.3.1 passiert das beim Speichern automatisch, weil die Frage immer wieder kommt.
      Dann der Reihe nach:
      • Playliste für die Frau: Du speicherst deine aktuelle Playliste (wenn nicht schon erledigt), löscht sie komlett (Blau Lang), und erstellst die neue für deine Frau. Die speicherst du dann unter einem beliebigen Namen, z.B. "Hexe" oder "die beste Ehefrau von allen". Ich kenn sie ja nicht. :whistling: :whistling: Ohne Namenseingabe bekommt die Liste beim Speichern einfach eine Namen aus Datum und Zeit. Und wenn du deiner Frau was Gutes tun willst, nach dem Speichern auch wieder mit Gelb in die Datenbank, dann muss sie nicht suchen.
      • Karaoke-Zeile: Was wird dir denn im Lyrics-Screen angezeigt, wo der Text gefunden wurde? Ich tippe mal auf falsche Reihenfolge in der Suche Aber mach mal einen Screenshot bitte vom Lyrics-Screen, und von deine Einstellungen, was die Lyrics-Suche betrifft.
      Auch dir einen schönen Abend, das kriegen wir auch noch hin :prost:
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier

      The post was edited 9 times, last by AlfredENeumann ().

    • Hallo @Alfred E. Neumann
      danke für dein Kümmern, ja das sollte Datenbankmodus heißen…das die Playlist genau so wie eine Audiodatei in die Datenbank aufgenommen wird ist für mich zu einfach gewesen …ich hab nach etwas komplizierterem gesucht :doh:
      nach dem die Playlist in der Datenbank ist funktioniert natürlich auch die Anzeige des Textes
      danke dir noch einmal
      Schönen Sonntag für dich
    • Na prima, danke für die Rückmeldung.
      Trotzdem muss ich dir widerspechen: Die Textanzeige hat absolut NICHTS mit der Datenbank zu tun, und schon gar nichts mit der Playlist in der Datenbank. Wie gesagt: Playlist in der Datenbank hat NUR den Sinn, dass du eben zentral Zugriff auf die Playlisten und die Musik hast, egal wo sie gespeichert sind, und dich nicht durch verschiedene Verzeichnisse hangeln musst.
      Hast du nicht vielleicht noch was anderes (z.B. Such-Reihenfolge für Lyrics) geändert?
      Wie auch immer, auch dir einen schönen Sonntag!
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier
    • Hi,
      an deinen Einstellungen hab ich nichts auszusetzten - Optimiermöglichkeit höchstens, die Verzeichnisse, auf die dauernd zugegriffen wird, auf einen USB-Stick zu legen (Datenbank, Playlisten,Texte, Artispics), um die Festplatte zu entlasten.
      Hat aber natürlich nichts mit deinen Texten zu tun - warum es vorher nicht ging und jetzt doch, erstmal keine Ahnung. Woher hast du denn deine Texte?
      Einzige Erklärung für mich wäre: Du hattest noch keine Texte, die wurden im Lyrics-Screen online gefunden, heruntergeladen und gespeichert. Dann hättest du aber - wenn du die Zeitstempel nicht editiert hast und nicht Text-Dateien mit Zeitstempel bekommen hast, was sehr unwahrscheinlich ist - beim nächsten Abspielen in der Karaoke-Zeile bekommen müssen: "keine Zeitdaten in Liedtext-Datei" und nicht "Keine Liedtext-Datei vorhanden".
      Wäre schon interessant, der Sache noch auf die Spur zu kommen, auch wenn es jetzt geht. Wie erwähnt: Ich bin grad an einer Version 3.1.1 mit einigen neuen Features, und will natürlich vorher so viele wie möglich evtl. Fehler (die es sich noch gibt) beheben.
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier

      The post was edited 2 times, last by AlfredENeumann ().

    • …ich hab eine Server-Festplatte in der Box die läuft ständig da ich das Permanent Timeshift Plugin am laufen hab.
      Die Texte sind alle durch die Einstellungen online geladen worden…und dann automatisch gespeichert so wie du es beschrieben hast. Ich hab jetzt noch eine neue Playlisten erstellst diese hab ich nur gespeichert und noch nicht in die Datenbank aufgenommen …die Texte wurden hier auch geladen beim Abspielen kam dann wieder "Keine Liedtext-Datei vorhanden" …dann hab ich den nächsten Titel angespielt und gleich zurück auf den zuvor gespielten Titel geschaltet dann kam nicht mehr "Keine Liedtext-Datei vorhanden" sondern „keine Zeitdaten in Liedtext-Datei" ist ja klar sind noch keine Zeitdaten gesetzt …das heißt für mich das der Text erst nach dem neu Aufrufen des Titels richtig geladen wurde ( war ich dann zu ungeduldig :sleeping: )
      …also hat das auch nichts mit der Datenbank zu tun
      Gruß Frank
    • Ok, klasse, und danke für deine Tests und die Rückmeldung. :thumbsup:
      Ja, das ist richtig, der Text wird nur beim Start des Titels gesucht. Die Karaoke-Zeile benötigt aber die Datei mit Zeitstempeln, kann also mit dem Online gefundenen Text erstmal nichts anfangen. Somit passt alles und ist erklärbar. Keine neue Baustelle... :freu:
      Und gleich noch 2 Tips, da dich die Karaoke-Zeile ja offensichtlich interessiert: Du hast mitbekommen, dass du mit <TEXT LANG> auch eine grosse Karaoke-Zeile bekommst?
      Ausserdem kannst du in den Einstellungen den "Zeit-Offset für Zeitstempel" an deine eigene Reaktionszeit anpassen.

      Ich hab mir auch schon überlegt, ob ich einen Sammelthread für Text-Dateien mit Zeitstempel erstellen soll - ist ja doch etwas Arbeit. Bin allerdings nicht sicher, ob das urheberrechtlich erlaubt ist. Vielleicht kann da jemand, der sich im Urheberrecht auskennt, einen Kommentar dazu abgeben?
      Grüsse
      Alfred
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier, neu: FAQ hier

      The post was edited 3 times, last by AlfredENeumann ().