Kompletter Freezer/Hänger als ClientBox beim PartnerBox Plugin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kompletter Freezer/Hänger als ClientBox beim PartnerBox Plugin

      Hallo,

      ich habe aufgrund der jüngsten Ereignisse meine DM800HDse durch eine DM7080HD mit CI+ Modulen ersetzt und die DM800HDse zum Client durch das PartnerBox-Plugin für Sky-Sender degradiert.
      Die Sky-Sender sind dabei als Bouquet eingetragen.

      Leider friert die Box immer wieder, nach unterschiedlichen Zeiträumen, komplett ein, d.h. Bild steht, sie reagiert nicht mehr auf Fernbedienung, die Web-Oberfläche ist nicht mehr erreichbar, via Telnet kann man sie nicht mehr erreichen - lediglich auf einen ping antwortet die Box noch. Ich habe auch schon die serielle Konsole angestöpselt und geschaut, ob da irgendwelche Meldungen erscheinen, die Rückschlüsse auf das Problem zulassen - leider nicht der Fall. ;(

      Die Box wurde nicht neu installiert und lief vor der Umstellung problemlos als "Hauptbox" - solche Hänger kamen normalerweise nicht vor.
      Es ist Flodder von Gutemine installiert und das System auf einen 4GB-USB-Stick ausgelagert, das Update auf 4.0.18 wurde jetzt auch durchgeführt, hat aber leider nix geändert.

      Hat mir Jemand einen Tip, was ich noch machen könnte, um auf das Problem zu kommen?
      Box neu installieren, evtl. auch ohne Flodder/Flash-Expander, habe ich jetzt noch vermieden und dachte, ich frag' erst mal nach, ob was bekannt ist in dieser Konstellation!?

      Danke.
      cu/i303
    • Finde die Teletext-Einstellungen nicht

      Leider finde ich keinerlei Teletext-Einstellungen, wo man den Cache abdrehen könnte - weder in den Enigma-Settings, noch bei den Newnigma2-Einstellungen.
      Vielleicht stelle ich mich zu blöd an, aber kann mir hier noch Jemand einen Tip geben?
      cu/i303
    • Hallo,

      also diese komplett-Hänger, bei denen gar nichts mehr funktioniert, scheinen tatsächlich mit Abschalten des Teletext-Caches nicht mehr aufzutreten.

      Aber so richtig "glücklich" bin ich mit der Sache trotzdem noch nicht; es kommt immer wieder mal zu kurzen Rucklern und längeren Bildhängern.
      Zwar nicht direkt nach dem Umschalten (!), aber nach einer Weile (halbe, dreiviertel Stunde z.B.),.. komisch auch, daß die Probleme dann meist ähnlich anfangen, zunächst ein längerer Hänger (ca. 5 Sekunden), dann "bröselt" das Bild ein bisschen weiter und dann kommen immer wieder kurze (ca. 1 Sek.) Ruckler.... dieses Verhalten war jetzt zumindest schon mehrfach zu beobachten.
      Mit Umschalten auf den SD-Sender konnte man dann zuletzt den Film wenigstens ohne weitere Ruckler zu Ende schauen, es scheint also bei HD-Sendern "schlimmer" zu sein.

      Hat mir hier noch Jemand einen Tip, was ich noch machen könnte?
      cu/i303
    • Hallo Gutemine,

      ich versuche gerade, die Probleme mit den Hängern etwas einzukreisen, aber ich bin mir jetzt nicht mehr so sicher, daß dies (nur) an der "Terminal"-Box liegt. ?(

      Ich lasse zur Zeit die 800se parallel zur 7080HD laufen und da gab heute Mittag in einer 45-Minuten Episode von SG1 auf Syfy HD zwei Mal einen solchen Hänger (einer mit mehreren Sekunden), aber an der DM7080HD - da brauche ich mich natürlich über Hänger an der 800se auch nicht wundern - und zu dem Zeitpunkt lief auf der 7080HD wirklich nichts weiteres außer dieser eine Kanal, und das Streaming der gleichen Sendung zur Partnerbox.... auch im Netzwerk war zu dem Zeitpunkt nichts los, ein Gewitter ist nicht im Anmarsch. :(

      Jetzt gerade aktuell läuft wieder etwas mehr auf der 7080 (eine Aufnahme, etc.), und die 800 ist wieder in's Stottern gekommen, und das tut die auch jetzt noch aktuell und fängt sich auch nicht mehr ohne hin- und herschalten.... der Speicherverbrauch auf der Box bei "dem Problem" sieht übrigens unproblematisch aus, jetzt gerade kein Swap, 22MB frei/50MB Buffers frei...
      Beim letzten Nachschauen, als die 800 ein paar Tage zumindest nicht neu gestartet wurde, und davor beim auch solche Hänger dabei waren, waren es 13MB Swap.

      Ich bin jetzt doch etwas ratlos, ich vermute allerdings inzwischen mehrere Ursachen bei der Problematik..
      Gibt es bei der Sache evtl. Probleme mit dem CI+-Plugin und Streaming, kann es das - ich kenne da leider die Architektur im Hintergrund nicht, um das einschätzen zu können?

      Vielen Dank auf jeden Fall schon Mal für Deine Arbeit, die Mühe und den Support !

      PS: Nebenbei noch eine Frage, gibt es denn eine Möglichkeit, die aktuelle Datenrate anzeigen zu lassen (schön wäre so was wie früher auf der DBox2 unter System-Info, mit einer "Max"-Angabe und Graf) - ich habe leider gar keine Vorstellung was ein HD-Sender so als Max braucht im Netz ???
      cu/i303
    • Ok, Bitrate Viewer plugin habe ich jetzt mal installiert (danke).
      Zeigt aber leider nur Realtime an, und da hält sich die benötigte Bandbreite in Grenzen, unter 10MBit/s bei Syfy HD aktuell, das müsste das Netzwerk ja doch eigentlich locker netto packen, und das da Peaks bei einem zig-fachen davon liegen, kann ich mir kaum vorstellen...

      Hm, ja Helferlein gestern erst aktualisiert: 3.4-r2, davor 3.3-r5.

      Ob solche Hänger auf der Hauptbox auch mit älteren Versionen auftreten, kann ich (noch) nicht sagen....
      Könnte sich so ein Problem eingeschlichen haben, dann würde ich mal testweise zurück wechseln?

      Würde man denn bei solchen Hängern/Verpixelungen evtl. etwas im Logfile finden - dann würde ich mal schauen, daß das für beide dauerhaft mitläuft?
      BTW: Kann man denn irgendwo ein ChangeLog zum aktuellen Helferlein finden?
      cu/i303
    • Das logging kann man Problemlos aufdrehen und mitlaufen lassen, die Boxen haben genug Memory und CPU Leistung dafür.

      Und infos gibt es schon wenn neue Versionen public werden, aber die sind sehr karg was infos angeht. Mehr erfährt man meistens erst wenn wieder mal eine Version der Sourcen public gemacht wird.
      Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:
    • Ok, habe eben gesehen, daß es schon wieder neue Versionen von autopin und Helferlein gibt,....
      Habe diese jetzt aktualisiert, Logging für beide Module mit autopin aktiviert und neu gestartet - reicht das Logging mit autopin aktiviert denn aus für dieses "Hänger-Problem", ich habe im Anleitungs-Thread gesehen, daß es wohl auch einen Debug-Level auf der Kommandozeile gibt?

      Dann würde ich jetzt mal versuchen, so einen (PartnerBox-) Hänger zu provozieren...

      Das es keinen ChangeLog gibt, ist (für mich) natürlich schade, und macht die Fehlersuche bzw. das Einkreisen der Ursache nicht gerade einfacher.
      cu/i303
    • Ah, dann hatte ich das zunächst falsch verstanden, Maximal-Level ist dann schon aktiv, ok, danke !

      Was die ChangeLogs betrifft; nein, genau das, also alle Versionen durchprobieren, und auch das "immer gleich die neuste Installieren", wollte ich halt vermeiden versuchen, um irgendwie die Fehlerquelle besser einkreisen zu können...

      Leider ist das Problem bzw. sind die Probleme nicht vernünftig reproduzierbar, jetzt z.B. seit dem Update und Logging aktivieren, trat kein Problem mehr auf.... jetzt bleibt mir nur zu warten und beobachten.... vielleicht hat sich in der Richtung ja aber auch im Helferlein was geändert und es läuft jetzt stabiler oder länger stabil... tritt das Problem heute bei mir nicht mehr, morgen gibt's ne neue Version vom Helferlein.... installieren oder nicht?

      Ein ChangeLog würde mir halt bei der Einschätzung ob Updaten oder nicht und ob das Helferlein bzw. die aktuell installierte Version etwas damit zu tun hat, evtl. (!) etwas helfen, so habe ich halt eine Unbekannte mehr, .... war ja aber auch nur eine Frage - muss ich mich halt so irgendwie durchwurschdeln.

      Danke, Gutemine!

      PS: Nicht zuletzt bin ich ja froh, daß es das Helferlein und vor allem das Autopin auch gibt - bevor ich die neue Box noch nicht hatte, durfte ich mal den "Komfort" mit meinem CI+-TV ausprobieren - und diese ständige Jugendschutzpinabfragerei (damit war ich noch nie konfrontiert) halte ich wirklich für eine Katastrophe, zumindest bei meinem TV-Konsumverhalten... es wundert mich wirklich, daß die Konsumenten wegen der Sache nicht auf die Barrikaden gehen, aber ich schweife ab.
      cu/i303
    • Na ja das Ganze ist in den letzten 18 Monaten seit dem es diese Inoffizielle Unterstützung fürs CI+ auf den Dreamboxen gibt nur sehr, sehr schleppend gelaufen, weswgen auch viele Probleme erst jetzt gefunden werden wo das Ganze wohl unfreiwilliger Weise mehr Benutzer bekommen hat.

      Womit ich mir halt auch die Freiheit nehme jetzt Sachen im AutoPin zu implementieren die bis jetzt einfach nicht möglich waren weil es kaum jemand getestet hat und ich da auch nicht unbegrenzt zeit reinstecken kann und will.

      Bei vielen Dingen sind wir auch von den Entwicklern des Helferleins abhängig, und die kommunizieren halt nicht aktiv. Meistens kommen, wenn Probleme ordentlich reportet werden und auch ausreichende Logs, etc. gepostet werden, auch relativ schnell entsprechendfe Fixes, aber selbst das ist etwas was nicht selbstverständlich ist.

      Insofern ist das wohl auch ein Geben und Nehmen, was aber heutzutage nicht mehr sehr populär ist.
      Letztendlich muss also jeder selbst entscheiden wie viel ihm der Spass an Zeit und Spieltrieb wert ist, aber das gilt ja bei vielen anderen Hobbies genauso.

      LG
      gutemine
      Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:
    • Ursache gefunden

      Hallo,

      ich habe nun die letzten Wochenenden damit verbracht, die (Haupt-) Ursache für die Bildhänger und Boxhänger zu finden:

      - Ausgehender Speicher war nicht die Ursache, so gut wie nie wurde (bei einem Bildhänger) Swap benutzt, Buffers genügend vorhanden
      - Flodder hatte auch nichts damit zu tun, nach einem Umstieg von USB auf neue Installation auf internem Flash, trat das Problem genauso auf.
      - Ob Daily oder Stable Image (4.0) verwendet wurde, hatte auch keine Auswirkungen
      - Gigabit- (managed/unmanaged) oder nur FastEthernet-Switches bzw. entsprechende Port-Einstellungen der beiden Boxen (100/1000, FullDuplex, FlowControl) in allen möglichen Kombinationen hat auch keine neue Erkenntnis gebracht - die Hänger traten früher oder später immer auf

      Mein vorletzter Versuch bestand dann in einem Downgrade auf die letzte Newnigma2 v3.3.2 (OE1.6) Version, und die läuft ziemlich Stabil (seit 2 Tagen, gestern den ganzen Tag+Nacht SyfyHD am Stück); inzwischen auch mit gewünschten Plugins eingerichtet (soweit halt verfügbar), OSCAM drauf, Netzwerklaufwerke gemounted, Samba eingerichtet, DVD-RW angeschlossen, USB-Stick für Picons installiert (am neu-entdeckten internen USB-Port :D ), nur noch kein Flodder, und wieder mehrere Gigabit-Switche auf dem Signalweg im Einsatz - keine Probleme, keine Hänger, keine Ruckler.

      Bei meinem letzten Versuch habe ich noch die erste verfügbare Newnigma2 4.0.1 Version (OE2.0) ausprobiert, das war gar nicht so einfach dabei zu bleiben, ohne daß gleich wieder ein Update gezogen wird, aber auch damit sind die Hänger und Ruckler genauso aufgetreten - es scheint also mit dem (Newnigma2-) OE2.0, oder zumindest an Änderungen zwischen 3.3.2 und 4.0.1, zusammenzuhängen.

      Was ich noch gerne ausprobiert hätte, wäre ein Original DMM-Image OE2.0 gewesen, aber das scheint es ja gar nicht zu geben, oder finde ich das nur nicht?

      Schade, daß das Nutzen als Streaming-Client (mit PartnerBox) nur mit dem alten Image stabil funktioniert, ich habe mich ja schon an bestimmte Plugins/Einstellungen/Features der 2.0 gewöhnt, die sich nur gar nicht oder nur teilweise oder ähnlich für die alte Version installieren lassen. Vor allem ist die Suche nach entsprechendem (Hilfe, Plugins, Probleme) echt blöd, da natürlich in allen Boards, Beiträgen, etc. meist von >=2.0 gesprochen wird.

      Letztenendes kann ich nur sagen, daß weder Gigabit-Technik noch Speicher die Ursache für die Hänger waren, vielleicht haben entsprechende Änderungen das Auftreten der Hänger rausgeschoben, wie z.B. auch das Streamen von SD-Sendern statt HD-Sender, aber aufgetreten sind die Hänger immer irgendwann. Ich habe jetzt beinahe 3 Wochen mit dem Problem zugebracht und kann jetzt erst mal keine Box-Ersteinrichtung und kein "Flash-Tool" mehr sehen...
      cu/i303