Gelöst - Installation von Flash auf USB Stick

    • Gelöst - Installation von Flash auf USB Stick

      Hallo,

      bei meiner 7020HD muss ich in unregelmäßigen Abständen das Image neu flashen. Jetzt schon länger nicht, aber das ungute Gefühl bleibt.
      Ich meine gelesen zuhaben, dass die 7020 da ein generelles Problem hat, und auch manche deshalb den internen Flash "umgehen".

      Meine Suche nach der Installation auf einen USB Stick brachte mich immmer wieder zu dem Thema Multiboot, was ich nicht möchte und ja hier auch nicht supportet wird.

      Kann mir jemand sagen wie ich einen USB Stick vorbereiten muss damit ich damit meine 7020HD betreiben kann?

      Vielen Dank und Gruß
      Olaf

      PS: Falls mein Vorhaben keinen Sinn machen sollte, wäre ich für den Hinweis auch dankbar.

      The post was edited 1 time, last by kelzith ().

    • Dumbo, Mediaboot können das alles ... wobei auch Flodder ausreicht.

      Von Hand geht es auch aber das partitionieren und Bios umstellen und richtig befüllen ist nicht in 2 Zeilen erklärt.
    • Danke für die Antwort, ich guck dann mal was ich nehme.

      Eine Frage noch: angenommen ich installiere ein Tool für Multiboot, welches mir ja den USB Stick erstellt, und ich dann das Tool wieder deinstalliere, dann müsste doch, wenn das BIOS richtig eingestellt ist, die Box vom dem USB Stick booten, oder?

      Danke
    • im Prinzip schon, aber eben nur bei den Tools wo alles von USB gebootet wird, also auch der Kernel vom FAT (dafür stellt man das Bios eigentlich um), womit BA und Flodder nicht das Richtige sind.