Enhanced Movie Center File Problem

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Enhanced Movie Center File Problem

      Im EMC werden seit einigen Tagen ab und zu Filme mit der Fileextension dargestellt. z.B. DerFilm.ts
      Diese Dateien lassen sich aber beim Aufruf nicht abspielen. Die Dreambox behauptet das
      File sei leer. AM PC kann man im Explorer nichts besonderes erkennen, und die Datei problemlos
      abspielen. An der DBox kann man durch verschieben der *.ts Datei in einen anderen Ordner diesen
      Spuck beenden.

      Gerätebezeichnung:
      dm7080


      Dreambox OS Version:
      4.3.0r13-2016-08-29


      Image Version:
      Newnigma2-daily 2016-10-06


      Frontprozessor Version:
      V1.15
    • Wahrscheinlich wird bei dir neben der eigentlichen Aufnahme noch eine leere Datei mit gleichem Namen plus .ts Endung angelegt (NamedesFilms.ts.ts). Sieh mal per ftp in dein Movie-Verzeichnis, ob das so ist. Da gab es vor einiger Zeit auch Meldungen dazu. Unter welchen Umständen das auftritt war nicht so ganz klar, aber anscheinend wurde die Sache nicht behoben.
      Die leere Datei kannst du ignorieren. Die Aufnahme ist ja da. Wenn dich die doppelte bzw. falsche Anzeige mit der Endung im EMC stört, ändere im EMC-Setup die Einstellung Versuche Titel als meta Dateien zu lesen (oder so ähnlich) auf ja. Das behebt zwar den Fehler nicht, aber er stört zumindest erstmal nicht mehr.
    • Mir ist jetzt aufgefallen, dass einige Dateien durch EMC beim Löschen eines Filmes nicht mitgelöscht werden.
      Möglicherweise liegt hier ja das Problem.

      Beispielsweise bleiben manchmal übrig:

      *.ts.sc
      *.ts.meta
      *.ts.cut
      *.ts.ap
      *.ts.ts.cut

      Ich könnte mir vorstellen, dass EMC beim Verschieben die Dateiendungen nicht richtig erkennt.
    • Moin....
      kurze Frage...gibts da evt. nen aktuellen workaround für?
      Ich habe exakt das gleiche Problem.

      Schuld ist im Grunde eine zusätzliche .cuts Datei mit 0 byte die auch noch ein .ts enthält.
      Also "Filmtitel.ts.ts.cuts".

      Meta...eit...Info im EMC Setup schon ein und ausgestellt,
      Ohne Erfolg.
      Lediglich das händische Löschen der oben erwähnten Null-byte datei bringt Erfolg.
      Auf Dauer nur etwas lästig.

      EMC version 20170502