Aktualisierung Rescue Loader unter OE2.5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aktualisierung Rescue Loader unter OE2.5

    Original von obi (dreambox.de)

    Im derzeitigen Stand der Software reicht zur Aktualisierung des Rescue-Loaders folgendes Kommando:

    Quellcode

    1. update-rescue -v
    Per grafischer Benutzeroberfläche kann man den RescueLoader auch in der Softwareverwaltung (Newnigma2 Services > Softwareverwaltung/Paketmanager > Taste "5") aktualisieren.

    Man bekommt dabei die letzte Version, die wir für gut genug befunden haben.

    Beispiel anhand einer DM7080 mit opendreambox 2.5, die das Update allerdings bereits zuvor durchgeführt hatte:

    Quellcode

    1. root@dm7080:~# update-rescue -v
    2. [*] Downloading 'http://dreamboxupdate.com/download/recovery/dm7080/release/rescue-image-dm7080.bin.sig'
    3. [*] Downloading 'http://dreamboxupdate.com/download/recovery/dm7080/release/rescue-image-dm7080.bin'
    4. [*] Verifying signature of 'rescue-image-dm7080.bin'
    5. gpgv: Signature made Fri Dec 23 01:44:12 2016 CET using RSA key ID D6CF56E7
    6. gpgv: Good signature from "Dreambox DM7080 Recovery <recovery@dm7080.com>"
    7. [*] Writing rescue image to flash
    8. Manufacturer ID: c2
    9. Memory type : 20
    10. Memory density : 18
    11. read id ok
    12. comparing 2717 sectors...
    13. nothing to do
    14. [*] Done.
    Alles anzeigen

    Wenn man möchte, kann man auch als Parameter eine URL angeben, hier ein Beispiel für die DM900:

    Quellcode

    1. update-rescue -v http://dreamboxupdate.com/opendreambox/2.5/stable/images/dm900/zImage-rescue-3.14-r0-dm900-20161223.bin

    Damit bekommt man die Version, die man möchte. Der Vorteil gegenüber manuellem Download und flashen ist eine Signaturprüfung und damit die Validierung des Downloads.