Angepinnt Pure Picons - 100% weiße Picons für Kabel-TV & Astra TV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NEU hinzugefügt > ASTRA Picons jetzt auch in 100px! ^^
      @'pret
      Habs geschafft! :]
      Zu deiner Frage: Die 100er Picons kann man für das Farbdisplay der 9x0 benutzen, sind aber nicht optimal dafür, weil sie zu klein sind und dann unscharf werden
      wenn du den Display-Skin mod verwendest, kannst du aber mit der Einstellung "kompakt" wunderbar die normalen 220er Picons benutzen :)

      und wenn du noch ein wenig geduld hast, es sind 400er Picons in Arbeit extra für das 9x0 Display, die funktionieren dann mit dem NN2-OSD- und Display-Mod ;)

      LG
      pl3Xy
    • tauend dank für deine arbeit! funktioniert prächtig! für das lcd display für meine 7020HD habe ich aktuell deine "LCD Picons SD/HD mit 96 x 64 px @ 8 Bit (Display 7020hd / 7080) " laufen - allerdings nur für UM. baust du noch welche für astra? im threat steht ja "astra in arbeit.." :D

      lg
    • hi pret :)

      uhhhhhhh =O damit hast du ein text (kopier)fehler aufgedeckt der mir unterlaufen ist! (und ich bis jetzt nicht gemerkt hab) sry! *peinliche sache :whistling:
      die 96er picons sind eigentlich NUR für das kleine display der dm 800 und 820 gedacht :saint:
      für die dm 7080 und 7020hd benutzt man die 132er picons, versuch es bitte mal damit! denn die sind für das/dein display ausgelegt und passen viel besser :]

      bzgl astra display picons...
      ja, es sind picons geplant (in arbeit) für das neue farbdisplay der dm 9x0 (400px) und auch für das alte display 7080/7020hd (132px)

      - zur zeit habe ich nur 400er picons für UM, auf PM anfrage
      - die 132er hab ich für astra noch nicht erstellt, die laufen parallel zu den 400er, kommten also gemeinsam

      LG
      pl3Xy

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von pl3Xy ()

    • Hallo @pl3Xy

      Danke erst mal für deine Picons, sehen wirklich cool aus, weiss was das für eine Arbeit ist.
      Ich habe mir die Schweizer Picons angeschaut, soweit ich sehe, ist das UPC in der Schweiz, wir haben ca. 10 Anbieter in der schweiz, wobei das meiste aber über UPC läuft (andere greifen Signal ab). Aber eben andere Service Referenz für den gleichen Kanal.
      Schon UPC hat je nach Region verschiedene Service Referenz für den gleichen Kanal, in meiner Stadt sind es 3 und ich wohne in einer kleinen Stadt.

      Nur "grossraum" Zürich hat die gleichen, sonst ist das sehr zersplittert.

      Möchtest du die .png nicht mit Sendernamen anschreiben? Frist die Box auch. Zum Teil musst du dann aber gleichwohl noch 2 Mal den Sendernamen reinmachen, weil eine leicht andere schreibweise unter den Anbietern. Was mir grosse Probleme gemacht hat war das Zeichen /

      Da UPC sich bei MySport neu einen Schrägstrich geleistet hat, habe ich zu einem Unterordner-Trick gegriffen und siehe da, das läuft auch
      Beispiel Sendername "MySports 9/Sky 9" -> Unterordner "MySports 9" gemacht, Datei "Sky 9.png" rein und Picon läuft.

      Gruss Richi
    • hi pret :)
      kein problem, im gegenteil! ich habe zu danken das du den fehler im 1.post aufgedeckt hast ^^
      ich werde mich beeilen die 132er/400er picons zu erstellen, aber da ich meistens nur am wochenende dafür zeit hab, sage ich mal so das es noch 2-3 wochen dauern wird :rolleyes:


      @ an die nn2-admins
      ich würde mich sehr freuen wenn meine picons-sammlung "angepinnt" würde
      ich denke ich habe mittlerweile bewiesen das es mir mit meiner picon-sammlung erst ist :saint:
      ausserdem bin ich froh meine picons vorrangig hier im nn2 forum anzubieten - nn2-home is my castle! :asik:

      LG
      pl3Xy
    • Richi207 schrieb:

      Hallo @pl3Xy

      Danke erst mal für deine Picons, sehen wirklich cool aus, weiss was das für eine Arbeit ist.
      Ich habe mir die Schweizer Picons angeschaut, soweit ich sehe, ist das UPC in der Schweiz, wir haben ca. 10 Anbieter in der schweiz, wobei das meiste aber über UPC läuft (andere greifen Signal ab). Aber eben andere Service Referenz für den gleichen Kanal.
      Schon UPC hat je nach Region verschiedene Service Referenz für den gleichen Kanal, in meiner Stadt sind es 3 und ich wohne in einer kleinen Stadt.

      Nur "grossraum" Zürich hat die gleichen, sonst ist das sehr zersplittert.

      Möchtest du die .png nicht mit Sendernamen anschreiben? Frist die Box auch. Zum Teil musst du dann aber gleichwohl noch 2 Mal den Sendernamen reinmachen, weil eine leicht andere schreibweise unter den Anbietern. Was mir grosse Probleme gemacht hat war das Zeichen /

      Da UPC sich bei MySport neu einen Schrägstrich geleistet hat, habe ich zu einem Unterordner-Trick gegriffen und siehe da, das läuft auch
      Beispiel Sendername "MySports 9/Sky 9" -> Unterordner "MySports 9" gemacht, Datei "Sky 9.png" rein und Picon läuft.

      Gruss Richi
      hi Richi207 :)

      ich kann leider nicht alle schweizer anbieter auf anhieb berücksichtigen, bei jeden provider/anbieter gibt es ja abweichungen, dasselbe gilt ja auch für deutschland
      aber wenn du mir (d)eine "lamedb" datei hier im thread anhängst, kann ich die abweichenden sender(logos) prüfen, dann bekommst du auch gern eine "korrigierte" piconliste ;)
      ich bin da auf eure mitarbeit angewiesen - ohne lamedb-datei geht halt nicht viel :D

      mit "sendernahmen" hab ich mich noch nicht gezielt befasst und werd es wohl auch nicht, weil das deutlich aufwendiger ist :rolleyes:
      die frequenz-dateinahmen bei picons werden ja sozusagen automatisch erstellt, bei sendernahmen muss man alles per hand anpassen und das für selbige logos teils sogar mehrfach
      viele senderlogos unterscheiden sich im namen - teils mit groß- kleinschreibung oder auch (mehrere) punkte, striche und leerzeichen
      dieser mehraufwand ist bei meinem schon recht umfangreichen angebot an picon-größen und anbietern nicht mehr mit meinem zeitlichen rahmen vereinbar, Sry! :aufgeben:

      PS: und danke an die/den admin für das anpinnen! :blumen:

      LG
      pl3Xy

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von pl3Xy ()

    • Ich habe mein Picons, danke, war nur ein Tipp.Drum weiss ich ja was es für eine Arbeit ist. Mit der gross schreibung ist es aber einfach, alles was gross geschrieben ist, wird immer gefressen, aber das was klein geschrieben wird, wird nicht von allem gefressen. Sonderzeichen gehen problemlos, ausser "/" aber da macht man einfach einen Unterodner und gut ist.
      Da sogar mein Anbieter in der gleichen Stadt wo ich wohne 3 verschiedene hat, wird das nicht viel helfen, aber hier meine lamedb (ist halt noch Astra drin, Anbieter Kabel ist UPC).

      Gruss Richi
      Dateien
      • lamedb.zip

        (22,14 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Richi207 schrieb:

      Ich habe mein Picons, danke, war nur ein Tipp.Drum weiss ich ja was es für eine Arbeit ist. Mit der gross schreibung ist es aber einfach, alles was gross geschrieben ist, wird immer gefressen, aber das was klein geschrieben wird, wird nicht von allem gefressen. Sonderzeichen gehen problemlos, ausser "/" aber da macht man einfach einen Unterodner und gut ist.
      Da sogar mein Anbieter in der gleichen Stadt wo ich wohne 3 verschiedene hat, wird das nicht viel helfen, aber hier meine lamedb (ist halt noch Astra drin, Anbieter Kabel ist UPC).

      Gruss Richi
      mein problem ist, das sendernamen alle per hand angelgt werden müssen, freuquenzen nicht und das würde meinen zeitlichen rahmen sprengen
      ausserdem seh ich keine großen vorteile darin sendernamen zu benutzen, bzw. nicht groß genug das sie den mehraufwand wert wären
      trotzdem, danke für den tip und deiner lamedb ;)

      LG
      pl3Xy