DM 900 externer Kartenleser und WLanStick

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DM 900 externer Kartenleser und WLanStick

      Hallo,
      ich wollte mir nun auch mal eine DM 900 zulegen, habe mich auch damit abgefunden, dass zu nur einen Kartenslot hat, da der zweite Steckplatz für ein CI Modul vorgesehen ist.
      Eigentlich kein Problem, wird halt ein externer Kartenleser angeschlossen.
      Nun stellt sich die Frage, was mache ich denn mit dem Wlan?
      oder passt der WlanStick auch in den vorderen USB Slot?
      Wie habt ihr das denn gelöst? Also ich habe keine Möglichkeit Lan zu nutzen und einen Repeater will ich auch nicht noch zusätzlich neben die Box hängen
      Danke für Eure Infos :)
    • Das Profil stimmt, aber eine Box steht im Schlafzimmer und die wird wenn nicht benötigt komplett abgeschaltet, also auch kein Standby. Bleiben nur noch zwei und die Box im Wohnzimmer soll dann durch die 900 ersetzt werden.
      Eine Möglichkeit wäre, die DM 800SE dann zusätzlich eventuell mit 4 oder 8 in 1 Kartenleser ohne TV als Server zu betreiben, aber gerne würde ich es einfacher machen wollen
    • aktiven usb 2.0/3.0 hub dran, daran dann kartenleser und wlan stick,
      das kann man schön hinterm schrank verstecken.
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • ich hab auch einen USB HUB an meiner 900er, den hab ich hinter die Wohnwand geklebt.
      daran steckt nen smargo und eine usb platte.
      da geht dann auch locker ein wlanstick und noch andere cardreader
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • Habe eben einmal getestet einen Repeater mit Lan Anschluss zu verwenden ( Was ich ja eigentlich nicht wollte) Kann den auch gut verstecken hinter der Box....ja ich finde immer so ein Kabelgewusel nicht so toll
      Ich muss sagen, es funktioniert super und wesentlich schneller alles als mit dem Wlan Stick, so also freien USB Port für Reader, danke trotzdem für die Infos