Enigmote for EnigmaOS - iOS App

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Enigmote for EnigmaOS - iOS App

      Hallo zusammen!


      Wir dürfen euch vorstellen: Enigmote for EnigmaOS


      Was ist Enigmote?

      Mit Enigmote kannst du deinen Receiver ganz einfach zu Hause oder von unterwegs steuern.

      Warum ausgerechnet Enigmote? ...

      (Version 1.0)
      Senderliste (TV/Radio):
      - Anzeige der Bouquets
      - Anzeige der Sender mit aktueller Sendung
      - Anzeige des Programms mit EPG
      - Streamen eines Senders
      - Umschalten auf einen Sender

      Bouqueteditor (TV/Radio):
      - Hinzufügen, löschen und verschieben eines Bouquets
      - Hinzufügen, löschen und verschieben eines Senders

      Timerliste:
      - Hinzufügen, bearbeiten, löschen und CleanUp der Timer
      - Manuelle und automatische Timer

      Aufnahmenliste:
      - Verwalten der Aufnahmen
      - Gruppierung von Serienaufnahmen
      - Streamen einer Aufnahme

      Fernbedienung:
      - Komplette Fernbedienung
      - Screenshot des aktuellen Bildes (nur OSD, nur TV oder alles)

      Profile:
      - Anlegen mehrerer Profile (Receiver)

      Plugins:
      - AutoTimer (Hinzufügen, bearbeiten, löschen, aktivieren, deaktivieren)
      - EPGRefresh (Einstellungen, aktivieren, deaktivieren, starten)

      Fernzugriff:
      - Fernzugriff über VPN (Konfiguration in Enigmote)

      Sicherheit:
      - Passcode, Touch ID oder Face ID

      Design:
      - Schlichtes, einfaches und intuitives Design (Hell und dunkel)

      Diverse andere Features:
      - SleepTimer
      - Makros (Befehle der Fernbedienung)
      - Picons
      - Wake on LAN
      - Wake on WLAN
      - WoL über die FRITZ!Box
      - *Transcoding-Einstellungen
      - Widget mit den wichtigsten Funktionen der Fernbedienung

      Wo bekomme ich Enigmote?
      Enigmote bekommst du im iOS AppStore:
      itunes.apple.com/de/app/enigmote/id1201211726?l=de&ls=1&mt=8

      Was kostet Enigmote?
      Enigmote kostet einmalig 6,99 € (Keine Extrakosten für z.B iPad Support, keine sonstigen Versteckten Kosten oder In-App-Käufe)

      Wo gibt es Support für Enigmote?
      Support bekommst du direkt hier im Thread, auf Facebook (auch per PN) und per E-Mail.

      Gibt es Screenshots außer die in AppStore?
      Ja, auf unserer Facebook-Seite gibt es einige Screenshots mehr.
      Unsere Webseite ist derzeit noch im Aufbau, aber in den letzten Zügen. Dort wirst du dann u.a. auch Anleitungen und ein FAQ finden.

      Hinweise:
      - Um mit Enigmote Plugins wie AutoTimer, EPGRefresh ect. nutzen zu können, müssen diese auf eurem Receiver installiert sein.
      - *Transcoding ist (noch) nicht auf allen Receivern verfügbar
      - Wir bitten darum, euch für einen Support-Weg zu entscheiden. Bitte nicht eine Support Frage auf mehreren Plattformen verteilt stellen. Nur so können wir eure Fragen genauestens zuordnen und schnellstens beantworten. Vielen Dank dafür!




      Wir wünschen viel Spaß mit Enigmote!

      *Version 1.1 ist bereits in Arbeit
    • Hi, ich habe eure App und bin davon auch sehr angetan.
      VPN Zugriff über die App funktioniert super - jetzt habe ich nur leider noch Probleme beim Streamen.
      Im Hintergrund habe ich eine DM820HD mit Dual Tuner. Ich kann über LTE leider überhaupt nicht streamen, im WLAN nur zusammengehörige Sender (Sprich Pro7, wenn auf der Box direkt Sat1 läuft).
      Aktuell kann in der App Transcoding nur editiert werden, wenn man Openwebif verwendet, was es so ja nicht für Newnigma2 gibt.
      Kommt da in Zukunft auch eine andere Möglichkeit, das Streamen hinzubekommen oder bin ich da einfach von der Box her zu begrenzt?

      Ansonsten tolle App :)

      Edit: mittlerweile kann ich per LTE & auch im WLAN ganz normal streamen - das Kabel, was in einem der beiden Tuner steckte, war nicht mehr ganz taufrisch und hat dazu geführt, dass der Dual Tuner Betrieb entsprechend nicht funktioniert hat.

      Allerdings kann ich nur mit deaktiviertem Transcoding streamen. Im WLAN zu Hause ist das sicherlich verschmerzbar, unterwegs möchte ich mein Datenvolumen aber natürlich nicht unnötig belasten.
      Openwebif habe ich auf meiner Box installiert - konfigurieren kann ich den Transcoding-Punkt in der App dennoch nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sebastian7 ()

    • Enigmote schrieb:

      Aus deiner Frage "Wann funktioniert das Querformat dann nicht?" Lese ich, dass Du fragst warum es das nicht gibt.

      Sie müsste dann wohl eher heißen "Wann funktioniert das Querformat?"... Naja, wie auch immer.

      Nein die Frage war oder sollte sein :
      Bei welchen Funktionen das Querformat noch nicht funktioniert.
      Nächste Frage :
      Wann erscheint 2.0 , ca. ungefähr ?
      gruss

      toni

      Newnigma Unstable Oe 2.5
    • Hi Enigmote,

      das sieht ja super aus!
      Gibt es bereits eine iPhone X Anpassung ?
      Derzeit benutze ich dreaMote und dort gibt die Funktion "Signalsuche".
      Hier wird SNR in dB und BER angezeigt, sowie ein Suchton. Die beste Funktion überhaupt :thumbsup: .

      Gibt es solch eine Funktion auch bei Enigmote ?
    • Boss_4 schrieb:

      Hi Enigmote,

      das sieht ja super aus!
      Gibt es bereits eine iPhone X Anpassung ?
      Derzeit benutze ich dreaMote und dort gibt die Funktion "Signalsuche".
      Hier wird SNR in dB und BER angezeigt, sowie ein Suchton. Die beste Funktion überhaupt :thumbsup: .

      Gibt es solch eine Funktion auch bei Enigmote ?
      Hallo,

      das wollte ich auch fragen, ob die App für das X angepasst ist, bzw. werden soll...
    • sebastian7 schrieb:

      Hi, ich habe eure App und bin davon auch sehr angetan.
      VPN Zugriff über die App funktioniert super - jetzt habe ich nur leider noch Probleme beim Streamen.
      Hi @sebastian7:
      Wie hast du die VPN-Verbindung realisiert?
      Muss ich auch noch die VPN-Daten in den Punkt "VPN-Verbindung" unter Enigmote eintragen?
      Bei mir klappt die VPN-Verbindung einfach nicht, wenn ich diese VPN-Verbindung in der Fritzbox
      einrichte.
      Dann meldet mir Enigmote immer "Der Standard-Receiver ist nicht erreichbar".
      Wenn ich im WebIF oder auch mit der E2Remote-App die IP oder auch den DNS-Namen eingebe, klappt
      es.
      Kannst du mir dazu eine Antwort geben?

      Danke

      Gruß