DM900 startet manchmal Timeraufnahme aus dem Standby nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DM900 startet manchmal Timeraufnahme aus dem Standby nicht

      Meine DM900 (Kabel) habe ich nun ein halbes Jahr und es funktioniert fast alles perfekt. Ich habe nur seit einiger Zeit das Problem, dass die Box nicht immer Timeraufnahmen aus dem Standby startet. Wenn sie idle ist, hatte ich noch nie das Problem, aber sie erwacht eben nicht immer aus dem Standby zur Aufnahme. Das hat hier schon einmal jemand gehabt, es gab aber keine abschließende Antwort.

      Wenn man die Box einschaltet, wenn sie einen Timer verpasst hat, startet sie sofort die verschlafenen Aufnahmen, auch wenn die eigentlich schon komplett vorbei sind.

      Was meint ihr? Hardwaredefekt? Im Journal habe ich auf die Schnelle nichts Verdächtiges gefunden, aber ich weiß auch nicht so richtig, wonach ich suchen sollte. Was kann ich machen?

      Grüße
      Burkhard
    • Hi,

      Seit die Dreamboxen keinen Frontprozessor mehr haben und der Chipsatz selbst für das WakeOn sorgen muss, gibt es diese Probleme. Ist bei DP bekannt, aber eine Lösung gibt es wohl bisher nicht.

      Ich habe meine Box daher immer im Idle - den Standby meide ich.
      Ich benötige kein 3D, Doppel-D reicht vollkommen :tongue: