Dm7020HD nicht aufgelisteter Multischalter anbinden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dm7020HD nicht aufgelisteter Multischalter anbinden

      Hallo Gemeinde,

      ich habe einen Inverto Wideband LNB und einen Inverto MS IDLU-UWT110-CUO1O-32P
      Dieser MS ist leider nicht unter den bereits implementierten MS aufgelistet.

      Wie ist nun die weitere Vorgehensweise? Ich nehme an auf userdefined stellen und die SatCR entsprechend dem Manual anpassen. Ist das korrekt?
      Ich habe mal zwei Screenshots angehängt.
      Bilder
      • IMG_20180126_200716.jpg

        1,25 MB, 4.160×3.120, 55 mal angesehen
      • IMG_20180126_200938.jpg

        1,22 MB, 4.160×3.120, 35 mal angesehen
    • Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

    • oder z.B. die unicable.xml in usr/share/enigma2/ austauschen bzw. mit der im Anhang ersetzen. Box dann bitte einmal neu starten und nun kann man auch mehrere Unicable LNB´s, Matrix etc. auswählen. Glaube aber das die DM7020HD nur Unicable und nicht Unicable JESS beherscht, weiß es aber nicht genau. Wenn ja, solltest du darauf achten nur die ersten 8 SCR zu verwenden. Diese sind eben für das "alte" Unicable vorgesehen.
      Dateien
      • unicable.xml

        (33,35 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Die DM 7020HD Kann nur Unicable und nicht Unicable2 genau.
      Die SCR sind von dem MS Handbuch gewählt und sind auch für Unicable I angegeben.

      Vielen Dank für das XML File.
      Aber da ist ein UST drinnen, ich habe ein UWT.

      Da ich eh nur 8 Verwenden kann, wprde ich es wiefolgt anpassen:
      <product name="IDLU-UWT110-CUO1O-32P" format="EN50494" positions="1"
      scr1 ="1210" scr2 ="1420" scr3 ="1680" scr4 ="2040" scr5 ="984" scr6 ="1020" scr7 ="1056" scr8 ="1092"/>

      Die ersten 8, sind genau die, welche auch im MS Handbuch angegeben sind.
      Das Format sollte ja auch passen, da es auch schon vorhanden ist.
      Ich werde das mal so testen und Rückmeldung geben. Vielen Dank!
    • Der Name spielt eigentlich keine Rolle, könnte also auch was anderes dort stehen. Wichtig sind aber die SCR Frequenzen, diese müssen unbedingt übereinstimmen. Dein UWT hat ja 32 SCR, wovon du aber dann eben nur die ersten 8 für deine DM7020HD verwenden kannst. Wenn du möchtest, kannst ja noch die unicable.xml Datei anpassen, namen ändern etc., ist aber nicht nötig da es auch so funktioniert.
    • Nein, du brauchst überhaupt nichts anpassen. Wenn du die unicable.xml ersetzt hast, so hast du doch in den Empfangseinstellungen jetzt Unicable Matrix und IDLU-UST110-CU010-32p zur Auswahl. Ich sagte dir doch schon das es keine Rolle spielt wie der Name lautet. Wichtig sind die SCR Frequenzen und diese stimmen zu 100% überein. Stelle es bitte so ein wie auf den Screenshot unten. (eventuell aber deine SCR noch anpassen nur 1-8 verwenden)

      PS: ich habe auch einen IDLU UWT110-CUO1O-32P und es funktioniert damit super ohne irgendwas an der unicable.xml anzupassen.
      Bilder
      • screenshot.jpg

        65,58 kB, 1.280×720, 34 mal angesehen
      • screenshot2.jpg

        65,67 kB, 1.280×720, 31 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von magnum1795 ()

    • Hab die Geräte zurückgeschickt und als Antwort erhalten, das beide ohne Funktion gewesen wären.

      Ich hab vorgestern das ganze nochmals auf die Schnelle versucht zu installieren, aber mit der neuen Unicable.xml hab ich diesmal gar keine Sender bekommen.
      Ich versuche nun das ganze am Wochenende bei gscheidem Licht und etwas mehr Zeit nochmals aufzubauen.