4k Streaming Astra Programm auf PC/Mac per LAN

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 4k Streaming Astra Programm auf PC/Mac per LAN

      Hallo da an den Bildschirmen,

      ich habe mir heute mal den neuen VLC Mediaplayer in der 3er Version installiert. Der kann nun auch H.265 und alles Weitere in Sachen 4k bzw. UHD. Ich habe meine 900er dreambox per LAN über einen cisco Gigabite Switch mit meinem MacPro verbunden (alte Käsereibe 12 Kerne mit ner NVIDIA Quadro K5000 Grafikkarte). Rechnerleistung ist eigentlich genug vorhanden. Nur erhalte ich für lediglich 2 bis 3 Sekunden ein Bewegtbild in UHD was dann zum Standbild einfriert Ebenso ist das mit dem Ton. Ich befürchte, dass ich bessere LAN-Kabel verlegen müsste. Bevor ich hier aber meine Wohnung in eine Baustelle verwandelt, mal meine Frage ins Forum: Funktioniert sowas bei euch flüssig?
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer
    • Verstehe ich das richtig: du willst auf dem Mac Pro mit dem VLC ein UHD Programm von der Dreambox ansehen? Kann schon sein dass der alte Mac Pro zu schwach ist. Mit meinem MacBook Pro Retina 2013 und iDreamX mit VLC per WLAN funktioniert es problemlos. Ich würde ein UHD Video zuerst mal lokal am Mac ausprobieren ob da was geht. Aber ich glaube die alten Mac Pros sind zu schwach für 4k, nicht nur die Grafikkarte, auch das ganze Bus System, Display Port etc.
    • Für den VLC kannst Du unter Einstellungen/Werkzeuge - Alle / Eingang/Codecs einige Netzwerk-Optionen "nachregeln". In Betracht kommt vor allem der Cachewert für das Netzwerk. Stelle diesen einmal von 1000 für eine Sekunde auf 10000 für zehn Sekunden. Außerdem kannst Du für den TCP-Verbindungs-Time-Out den Wert von 5000 auf 15000 erhöhen. Aber ich denke es liegt wohl eher an deiner Hardware.