Bitrate Viever anzeigen

    • Den Soursefresser willst du bestimmt nicht permanent in der Infobar haben.
      Gegeben hat es sowas schon. Das bremmst aber das system dermaßen aus ....

      und dafür braucht es einen Converter oder Renderer, der dann geskint werden muß.
      Mit Einstellung ist da nix.
    • dieser hier funktioniert tadellos, kann sich auch in die Infobar einklinken (im Setup einstellen) , somit funktioniert es mit jedem Skin ohne am Skin was machen zu müssen, nur Position einstellen wo es erscheinen soll, du musst es manuell installieren, in /usr/bin/bitrate ausführbar machen, fals du armhf Box hast bitrate mipsel löschen, bitrate_armhf in bitrate umbennen und ausführbar machen, in /usr/bin ist auch ein kleines Script von mir, bit_rate.sh (ausführbar machen), damit kannst du dir die Bitrate im Telnet anzeigen lassen, brauchst nicht mal das Plugin, dieses Plugin braucht keine Converter, fals du im Image bitrate.so oder bitratecacl.so (shared object) oder ähnlich hast, lösche die alle bitte, gibt's nur Ärger damit, auch alle Bitrate Plugins vorher deinstallieren bevor du dieses testest, im plugin.py sind paar eTimer(), ohne Anpassung wird das Plugin für DreamOS nicht laufen, das Script müsste aber funktionieren
      Files
      • Bitrate.zip

        (33.1 kB, downloaded 257 times, last: )
    • mrvica wrote:

      dieser hier funktioniert tadellos, kann sich auch in die Infobar einklinken (im Setup einstellen) , somit funktioniert es mit jedem Skin ohne am Skin was machen zu müssen, nur Position einstellen wo es erscheinen soll, du musst es manuell installieren, in /usr/bin/bitrate ausführbar machen, fals du armhf Box hast bitrate mipsel löschen, bitrate_armhf in bitrate umbennen und ausführbar machen, in /usr/bin ist auch ein kleines Script von mir, bit_rate.sh (ausführbar machen), damit kannst du dir die Bitrate im Telnet anzeigen lassen, brauchst nicht mal das Plugin, dieses Plugin braucht keine Converter, fals du im Image bitrate.so oder bitratecacl.so (shared object) oder ähnlich hast, lösche die alle bitte, gibt's nur Ärger damit, auch alle Bitrate Plugins vorher deinstallieren bevor du dieses testest, im plugin.py sind paar eTimer(), ohne Anpassung wird das Plugin für DreamOS nicht laufen, das Script müsste aber funktionieren
      Hi mrvica
      Could you please explain about script
      What is the exact command to write on telnet ?
    • it is something for experienced user, the script looks like

      Shell-Script

      1. #!/bin/sh
      2. # bit_rate.sh
      3. # pids video, audio
      4. VID_PID=`/usr/bin/wget -q -O - http://127.0.0.1/web/getpid | /bin/sed 's/,/ 0x/g; s/[^ ]* //' | cut -d ' ' -f2`
      5. VID_PID=`printf '%d' $VID_PID`
      6. AUD_PID=`/usr/bin/wget -q -O - http://127.0.0.1/web/getpid | /bin/sed 's/,/ 0x/g; s/[^ ]* //' | cut -d ' ' -f3`
      7. AUD_PID=`printf '%d' $AUD_PID`
      8. echo Video: Min Max Average Current kbits/s
      9. echo Audio: Min Max Average Current kbits/s
      10. /usr/bin/bitrate 0 0 $VID_PID $AUD_PID
      Display All
      launched on "Das Erste HD" in Terminal gives me this output

      Source Code

      1. :/tmp# ./bit_rate.sh
      2. Video: Min Max Average Current kbits/s
      3. Audio: Min Max Average Current kbits/s
      4. 9254 9254 9254 9254
      5. 438 438 438 438
      6. 9254 9313 9284 9313
      7. 438 455 446 455
      8. 9254 10001 9522 10001
      9. 438 455 444 438
      10. 9254 11322 9973 11322
      11. 438 455 443 441
      12. 7434 11322 9465 7434
      13. 438 455 444 448
      Display All
      you can stop it with Ctrl-C, the script needs /usr/bin/bitrate binary for your Box (mipsel oder armhf) posted in Archive above