Einstellungen DM900 an Unicable - Tunerkonfiguration

    • Einstellungen DM900 an Unicable - Tunerkonfiguration

      Hallo Zusammen,
      habe die
      Dreambox DM 900, UHD 4K, 1x DVB-S2 FBC.
      Ziemlich neu!
      Habe nun ein größeres Problem, was ich alleine nicht lösen kann. Bin mit den Sat-Einstellungen nicht so vertraut. Meine Sat Anlage habe ich auf Unicable umgebaut! (Siehe Anhang!!, Frequenzen aus Seite 2)
      Das Problem ist, dass ich teilweiseise ein Tunen fehlgeschlagen bekomme oder es ca. 10 sec dauert bevor das Bild erscheint. Gestern war es noch schlimmer:
      Ich habe einen Timer gestartet und die Box hat nichts aufgenommen, d.h. die Aufnahme war leer - wahrscheinlich auch nicht getuned.
      Was reproduzierbar ist - Starten der Wiedergabe einer Aufnahme - stoppen der Aufnahme und Rückkehr zum aktuellen Bild --> Tunen fehlgeschlagen nach 10 sec geht es weiter.
      Ich denke, dass die Einstellungen in der Dreambox im NN2 nicht stimmen.
      Kann mir bitte jemand helfen, wie ich den Tuner oder die Tuner optimal einstelle!!

      Hier die jetzigen Einstellungen (Tuner B ist inaktiv - ist das richtig??)

      Falls noch was fehlt einfach melden.
      Schon einmal Danke für die Antworten!
      :SOS: :SOS:
      Files
      • Verschaltung.pdf

        (80.12 kB, downloaded 1,199 times, last: )
    • Hi,
      Ich kann zwar das Bid nicht öfnen aber es sieht so aus als ob dem Tuner A nicht 8 scr's zugewiesen worden sind.
      Tuner B inaktiv ist korrekt.

      und ich habe mir die Config mal angsehen:

      unicable LNB ? hast Du Nicht.
      und ein UK 124 deswegen auch nicht

      Du hast einen Durline Unicable Switch der muß auch in der Software eingestellt werden.


      greetings

      The post was edited 3 times, last by digiview ().

    • jup das bild läd nicht.
      und mach einen richtigen screenshot , nicht abfotografieren !!!
      Screenshots erstellen und im Board posten
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • Soviel ich weis kann man Unicable1 und Unicable2 nicht mischen.
      Die 1. 4 Frequenzen sind Unicable 1

      Vielleicht schreib ich auch blödsin, aber ich ein Versuch de Frequenzen auf Tuner A ( 1280 - 2040 ) und B ( .. die anderen ) verteilen, wäre es wert.
    • Noch was , deine SCRs stimmen nicht.

      Das würde auch die Wartezeit ( tuning ) erklären.

      Mögliche SCRs z.B. :
      Display Spoiler


      CH1: 990 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH2: 1030 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH3: 1070 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH4: 1110 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH5: 1150 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH6: 1190 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH7: 1230 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH8: 1270 MHz (EN50494 + EN50607)
      CH9: 1310 MHz (EN50607)
      CH10: 1350 MHz (EN50607)
      CH11: 1390 MHz (EN50607)
      CH12: 1430 MHz (EN50607)
      CH13: 1470 MHz (EN50607)
      CH14: 1510 MHz (EN50607)
      CH15: 1550 MHz (EN50607)
      CH16: 1590 MHz (EN50607)
      CH17: 1630 MHz (EN50607)
      CH18: 1670 MHz (EN50607)
      CH19: 1710 MHz (EN50607)
      CH20: 1750 MHz (EN50607)
      CH21: 1790 MHz (EN50607)
      CH22: 1830 MHz (EN50607)
      CH23: 1870 MHz (EN50607)
      CH24: 1910 MHz (EN50607)
      CH25: 1950 MHz (EN50607)
      CH26: 1990 MHz (EN50607)
      CH27: 2030 MHz (EN50607)
      CH28: 2070 MHz (EN50607)
      CH29: 2110 MHz (EN50607)
      CH30: 2150 MHz (EN50607)
      CH31: 2190 MHz (EN50607)
      CH32: 2230 MHz (EN50607)


      Bzw. es kommt darauf an, wo du diesen Multischalter gekauft hast. Denn jede SCR ist individuell programmierbar :)

      Die Liste oben ist von meinem, dieser wurde so vorprogrammiert.

      The post was edited 2 times, last by Mausi ().

    • Hallo Zusammen,
      ja was soll ich sagen. Im Moment funktioniert alles :rolleyes: - wahscheinlich war es das Netzteil, dass ich jetzt angeschlossen habe.
      In meinem PDF auf der zweiten Seite sind die Frequenzen angegeben. Der Zettel lag dem Gerät bei. Deine Frequenzen sind allerdings anders.
      Ich habe die von meinem Zettel eingetragen.
      Wieviele Aufnahmen sollte ich denn machen können? Ich denke acht , oder?
    • Der Sinn von Unicable ist ja, dass genau die Unterscheidung in die Ebenen wegfällt und diese "umgesetzt" werden.
      Unabhängig von einander empfangen kannst du 8 Transponder, nicht Sender. Auf einem Transponder können auch 4 Sender oder mehr liegen, womit die Gesamtzahl an gleichzeitig empfangbaren Sendern deutlich über 8 liegen kann.
      Du kannst dir zum Testen aber gern Sender raussuchen: de.kingofsat.net/pos-19.2E_ger.php