Benötige Hilfe beim Umstieg von Kabel auf Sat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das mit dem Ton kommt hier reproduzierbar auch vor, wenn mein Marantz AV-Preamp in der HDMI-Kette vor der dreambox eingeschaltet wird. Dreambox geht per HDMI an LG OLED HDMI 1. Marantz ist an LG OLED HDMI 2, ARC ist aktiviert. TV schaltet Marantz per HDMI-CEC ein. HDMI CEC bei dreambox komplett deaktiviert.
      Das Problem liegt offensichtlich bei Marantz, der beim Start ohne anliegendes Audiosignal in irgendeinen Tonmodus schaltet und das später ankommende Audiosignal nicht auswertet. Wenn ich dann von einem AC3-Programm auf eim MPEG-Sender umschalte ist der Ton da. Wenn ich auf AC3 zurückschalte geht´s dann auch. Mein alter Marantz kann hardwareseitig nur HDMI 1.4x, deswegen diese Konfiguration. In der dreambox ist AC3 die Standardtonausgabe.
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer
    • Heute funktioniert der Ton immer. habe aber auch den HDMI Eingang am Denon geändert. Habe auf einen 4K Anschluss gewechselt, nachdem ich Autoresolution gestartet hatte und die 4K Sender schwarz blieben.
      Aufnahmen hatte ich heute ebenfalls noch einmal getestet und ich konnte problemlos 4 Aufnahmen starten... keine Ahnung warum das auf einmal ging...

      Danke für Eure Hilfe. :)