Image-Backup erstellen, anderes Image testen und dann wieder Backup zurückspielen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Image-Backup erstellen, anderes Image testen und dann wieder Backup zurückspielen

      Hi everyone,

      folgendes habe ich mit meiner Dreambox 8000 vor:

      - Mein derzeitiges NN2-Image backuppen (Full-Backup) <-- Wie mache ich das (aktuell) eigentlich? Mein alt-ehrwürdiger Rescue-Loader scheint nicht mehr im NN2 zu laufen..!? Wenn ich nach Strom-Ein die AUS-Taste gedrückt halte, komme ich nicht mehr über einen Browser auf die gewohnte Seite(n)..!?
      - Ein anderes Image flashen... bisserl herumbasteln, ausprobieren, blaaa...
      - Mein Backup wieder zurückspielen <-- Und wie mache ich das? Die Wahrscheinlichkeit scheint hoch, dass das Tool, mit dem ich das Backup zuvor erstellt hatte, im neuen Image gar nicht läuft, und ich somit mein zuvor erstelltes Backup nicht mehr zurückspielen kann

      Ich komme mir blöd vor, denn ich bin ein alter Hase, der früher Images selber erstellt/compiliert hat, mit Crosscompiler, mit Anpassungen zu Abhängigkeiten usw (zu DBox2-Zeiten), und nun weiß ich nicht mal, wie man diese einfache Aufgabe hinbekommt. Habe mich schon tot-gegoogelt... da gibt es Tools mit Ablaufzeit, Mods die das umgehen, Tricks mit Datum-Zurücksetzen, und dann auch Tools, die nicht mehr laufen, usw.... also ohne vorher zu fragen, traue ich mir diese einfache Aufgabe nicht mehr zu. Plz help.

      EDIT:
      Gibt es auch eine (für mein Anliegen funktionierende) Methode für die Konsole? Es muss kein Tool sein. Von mir aus auch unbequem, sofern es universell ist.
      "Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem wieder zurück"
      Gesendet mit Fernsprecher

      The post was edited 6 times, last by chroma_key ().

    • Hey cool, Danke Joey... ich hab das so selten gemacht, dass ich fest der Meinung war, es war die Power-Taste :-| Habe Anleitungen gelesen, bei denen es die Power-Taste ist (aber wohl nicht bei der DMM8000).

      Ja, dflash scheint ein gutes Tools zu sein. Keine Frage. Nur die Frage ist AUCH, wie ich mein Backup wieder zurückspielen kann, wenn dann ein anderes Image drauf werkelt.
      dflash muss ja dann auch in diesem Image laufen, damit ich wieder auf mein voriges Image zurückkomme. Oder meinst Du, dass die Boardmittel (Dein Link) reichen?

      EDIT:
      Welche Version von dflash ist es denn, die bei meiner DMM8000 mit NN2 läuft? Es gibt soo viele Versionen, und so viel zu wissen/zu beachten... Meine DM8000 hat den NN2-Stand von Januar/Februar oder so.
      "Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem wieder zurück"
      Gesendet mit Fernsprecher

      The post was edited 1 time, last by chroma_key ().