Allgemeine Fragen zu Newnigma2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • nein, nur die zwei Kabel (wie auch schon bei meiner 7080er).
      Mit dem original image kann ich nicht mal einen Sendersuchlauf machen, da kommt beim Starten immer ein Fehler.
      Wenn ich aber meine Bouquets zurück spiele kann ich ganz normal fern schauen. Aber auch hier: nehme ich ZDFinfo auf geht fast kein anderer Sender. KiKa geht, ich denk mal des ich die gleiche Frequenz oder Transponder
    • Du hast alle vier Tuner aktiv geschaltet, dann musst du auch allen vier ein Antennensignal geben. Der Tuner für den du dich enschieden hast, kann nicht intern durchschleifen. Dafür hättest du einen anderen Tuner nehmen müssen. Das hat nichts mit dem Image zu tun. Keine Antenne, kein Empfang.
    • Wie ist es angeschlossen? Je eine Leitung pro Twintuner also auf A1 und B1 ?
      Wenn ich mich nicht irre, kann der Tuner nicht intern verbinden, du brauchst externen Splitter, damit du jeden Eingang mit einer Leitung belegen kannst.

      Kannst ja mal testen indem du A2 und B2 deaktivierst. Dann sollten jedenfalls 2 Transponder gehen.
    • So, habe jetzt wieder das gesicherte Image von vorgestern zurückgespielt und A2 und B2 deaktiviert. Habe dort bei der Installation die letzten Jahre immer nur weiter gedrückt und es hat immer gepasst. So sieht das jetzt bei mir aus. Aufnahmegunktion teste ich noch. Was mir auffällt, die Fernbedienung reagiert manchmal kaum bis gar nicht (durch die Bank mit allen Betriebssystemem), auch nicht von meiner 820er, kann ich da überhaupt etwas falsch machen?
      Images
      • 4DE3DFED-60C5-484E-8126-D3A8C36F0456.jpeg

        1.35 MB, 3,213×1,941, viewed 69 times
      • E060C8AB-04F6-49A9-8C39-79AC98773F0D.png

        55.07 kB, 1,920×1,080, viewed 77 times
    • Hallo beamformer,

      welcher Tuner aktiv ist, bzw. gerade für das Lifebild geschaltet ist, sieht man in manchen Skins in der Statusleiste. Wenn du also eine oder mehrere Aufnahmen gestartest hast, siehst du immer, wenn vorhanden, den noch zur Verfügung stehenden Tuner oder bekommst die Meldung "Tunen fehlgeschlagen", wenn kein Tuner mehr frei ist. Siehe Bild.

      Wenn du mehrere Tuner-Antennen-Eingänge in Serie schaltest, wird das Signal von Eingang zu Eingang immer mehr abgeschwächst und es kann passieren, dass dann die Signalstärke für die Folgetuner nicht mehr ausreicht.
      Für einen Suchlauf würde ich nur Tuner A1 aktivieren und das Antennensignal unbeeinflußt auch nur an diesen Tuner anschließen.
      Für meine drei Tuner habe ich auch einen guten Sternverteiler + Ant.-Verstärker eingesetzt.
      Um die einzelnen Signale zu prüfen, benutze ich per Browser das Webcontrol. Dort befindet sich oben rechts in der Ecke ein kleines Balken-Symbol, dass sich beim Draufklicken als "Signalanzeige" (Messwertanzeige) darstellt. Da sollten die Werte ca. so aussehen:
      dB >=32
      SNR = >=80%
      AGC = (funzt glaube ich nicht ;)
      BER = 0
      Du kannst also im Webcontrol ganz einfach die Kanäle umschalten, durch Klick auf den Sendernamen und siehst sofort die aktuellen Signalwerte der einzelnen Programme ;)

      Wenn beim Sendersuchlauf ein Fehler auftaucht, wie von dir beschrieben, so sollte dem nachgegangen und gefixt werden, sonst könnte es sein, dass du nie einen fehlerfreien Suchlauf durchführen kannst...

      Gruß
      Classic
      Images
      • OSDTunerAnzg.jpg

        114.18 kB, 1,248×702, viewed 64 times
    • Hallo,

      also ich habe jetzt mehrere Tage viele Aufnahmen laufen lassen mit den korrigierten Tunereinstellungen. Es lief wunderbar, vorgestern und gestern jedoch ist die Box wieder während einer Aufnahme einfach eingefroren. Ich habe jetzt von GBox auf Oscam umgeschalten und werde es nochmal beobachten bevor ich mit der Einrichtung der Box fortfahre. Aktuell kann ich auch wieder zwei Transponder auf einmal sehen, danke.
    • Wie schon in Beitrag #92 und #94 geschrieben, das Einfrieren der Box ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht softwarebedingt, sondern ein Hardwarefehler. Egal ob du gbox oder OSCam oder überhaupt kein Softcam verwendest, die Box wird früher oder später leider wieder einfrieren.
    • Also Box wird eingeschickt und getauscht, ich hoffe das es dann passt.
      Mal noch etwas anderes, vermutlich ein Bug, im Hauptmenü steht seit zwei oder drei Updates Radio ganz oben (obwohl ich es gar nicht installiert habe; auf beiden Boxen). sobald ich einmal in der Filmliste war stimmt das Symbol nicht mehr, das sieht dann genau so aus wie das vom Timer.
    • beamformer wrote:

      .. seit zwei oder drei Updates Radio ganz oben...
      Nicht erst seit zwei oder drei Updates. Das hat Dream bereits im Oktober eingebaut. Installiere das Plugin enigma2-plugin-extensions-menusort, damit kannst du Einträge ausblenden.

      git.opendreambox.org/?p=enigma…3063dcfc5ea86805f95573d85

      4.3.2r1 Changelog vom 02.10.2018 wrote:


      4.3.2r1
      * Unicable: Add Spaun SUS 41 FX. Mark all Spaun UniSEqC switches as unicable 2 compatible.
      * Softwaremanager: Add automatic update checks (optional)
      * Improve help dialog for "ConfigSets" like the SCR selection for FBC Tuners by using the new horizontal listbox
      * Add support for Dreambox Bluetooth Remote Control (Wizard, (dis)connection, haptic feedback, LED color)
      * Add Radio mode to main menu
      * Smoother animations (more about this in the developers section)
      * Add .txt support to ServiceEvent - as suggested by dr.best - see below for examples
      * Fix crash on satfinder/rotor plugin (rare)
      * Fix mixed up languages in event description (rare)
      * Fix initial seek to 0 when meta file is missing
      * Fix missing subtitles on some channels
      * Fix some hardcoded strings (-> make them translatable)
      * Fix crash in Browser menu when cookies have invalid dates
      * Fix/Workaround some ChannelContextMenu/MovieContextMenu overlap issues (set IS_DIALOG=False again)
      * Fixes for the MediaDatabase (add reset option, fix multiple issues)
      * Numerous other fixes and cleanups
    • Also ich hab das jetzt ein paar Tage beobachtet. Abstürze hatte ich diese Woche keine, aber am Montag fiel das Display aus (wurde weiß, und im Standby ein dunkleres weiß). Ic h hab dann die Picons aus- und wieder eingeschaltet, zwei Tage später ging es wieder, keine Ahnung was das war.
      Jetzt habe ich gestern wieder viele Timer eingespeichert (auf Fox), eben schaue ich nach 0MB bzw. 1 MB, die Box war aber nicht abgestürzt.
      Irgendwie will mich die Box echt ärgern.
      Images
      • IMG_4868.jpg

        337.84 kB, 1,920×1,080, viewed 40 times