Frage zur Funktionalität Unitymedia Kabel + DM920HD

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Frage zur Funktionalität Unitymedia Kabel + DM920HD

      Hallo,

      ich werde die nächsten Wochen umziehen und am neuen Wohnort hätte ich einen Unitymedia Kabelanschluss.

      Ich besitze eine DM920HD mit Sat-Tuner, und frage mich jetzt ob sich der Austausch des Tuners gegen einen Kabeltuner lohnt
      und ob es dann möglich ist mit der Unitymedia Karte (vermutlich UM2) auch die privaten Sender in HD auf derm DM920HD
      zum laufen zu bekommen (Oscam?).

      Habe keinerlei Erfahrung mit Kabelfernsehen, und möchte ungern meine DM920HD in den Ruhestand schicken da sich noch
      nicht sehr alt ist.

      Bin ein wenig überfordert mit den Informationen die um Netz zu finden sind, daher wäre ich froh wenn mir hier ein Unitymedia
      Kunde ein paar Infos geben könnte, und ob ich das offizielle HD+ Modul von Unitymedia bestellen kann oder etwas anderes benötige.

      Danke für eure Hilfe und viele Grüße

      Networxx
    • Kann ich bestätigen.
      Also die "Privaten" sind in disem Fall die HDplus Sender wie RTL, P7Sat1, Tele5, Vox und Konsorten. Die "richtigen" Pay TV Sender, wie Syfy, Fox, TNT und auch Sky werden prima mit Oscam entschlüsselt.
      Du musst aber das Unitymedia Ci+ Modul explizit bestellen. Standard ist diese unsägliche Horizonbox und die ist mit fest verbauter Smartcard.
    • Hallo ihr zwei,

      danke für die Info. Dann werde ich wohl das Unitymedia 2play FLY 400 buchen + extra HD-Option + Kauf des Unitymedia HD+ Moduls das müsste ja dann reichen.

      Habt ihr noch eine Empfehlung welcher Tuner ich kaufen soll für die DM920HD, mir schwebt einer der beiden Triple Tuner vor nur welcher?

      Brauche ich zwei Unitymedia Karten, eine im HD+ Modul und eine extra für den speziellen schmalen Dreambox Slot?

      Erneut danke für die weiteren Antworten.

      Viele Grüße

      Networxx
    • Das Paket klingt gut, so ähnlich habe ich das auch, und Allstars, also das volle Programm. Highlights ist aber auch schon nett. Ich habe zwei Karten, aber eine ist von meiner Mom :D
      Wenn du auf die Werbesender in HD verzichten kannst reicht es , die Karte ohne Modul im Reader mit Oscam zu betreiben.
      Zweitkarten gibt es wohl, aber da weiß ich den Preis nicht.
      Als Tuner habe ich noch den Twin aber den Triple gab es noch nicht, als ich umgestiegen bin. Gibt es da zwei von?
      Ich warte ja auf den FBC für Kabel, abwr das kann noch dauern :S
    • Networxx wrote:

      mir schwebt einer der beiden Triple Tuner vor
      Wofür brauchst du einen Triple Tuner, wenn du nur Kabelfernsehen hast? Ich würde also nur den normalen DVB-C/T2 Twintuner kaufen, da es den DVB-C FBC-Tuner ja immer noch nicht gibt.

      Networxx wrote:

      Brauche ich zwei Unitymedia Karten, eine im HD+ Modul und eine extra für den speziellen schmalen Dreambox Slot?
      Was ist denn der spezielle schmale Dreambox Slot? Meinst du den Kartenleser? Wenn du nur die Privaten in HD buchen möchtest, dann wirst du keine weitere Karte brauchen, falls du noch andere PayTV-Pakete buchen möchtest, dann würde sich eine zweite Karte anbieten, damit die PayTV-Pakete auf die zweite Karte gebucht werden und man diese Sender mittels OScam entschlüsseln kann.
    • Naja, "gezwungen" ist nicht das richtige Wort und schlecht ist der DVB-C Twin auch nicht. Ich hab nur gesagt der Triple ist besser, was nicht heißt der DVB-C Twin wäre nicht gut. Es gibt Hersteller die wären froh über den Tuner. Die zwei getrennten Anschlüssen haben auch einen Sinn, der vom Verwendungszweck abhängig ist, wenn man z.B. DVB-T parallel nutzen möchte.
    • Hallo zusammen,

      vielen Dank für eure Hilfe und Bemerkungen.

      Bin ein wenig ernüchtert was Unitymedia angeht da ich nur negatives von etlichen Arbeitskollegen höre die bei Unitymedia sind
      (Totalausfälle teilweise über Tage, schlechte Internetverbindungen, miserabler Support usw.).

      Ich habe keinen einzigen Arbeitskollegen getroffen der bei Unitymedia ist der sich positiv geäussert hat was mich echt zweifeln
      lässt ob ich Kunden von denen werden möchte.

      Vielleicht gibt es hier noch ein paar Personen die positives von Unitymedia zu berichten haben, im Internet ist ja auch nicht viel
      zu finden aber ich weiß das schlechte Erfahrungen eher mitgeteilt werden als positives.

      Nochmals danke für Hinweise was den Tuner angeht.

      Viele Grüße

      Networxx
    • Hallöle,

      hab ich das richtig verstanden:
      mit meiner DM920 an einem UM (BW) Anschluss kann ich die HD Karte mit HD Modul von UM bestellen, einstecken und es funzt alles (private HD Sender aufnehmen, abspielen - jedoch nur mit einem Sender).
      Hier brauch ich auch keine Autopin etc....
      Nachdem ich mich wundgegoogled habe sind die meisten Diskussionen nicht wirklich eindeutig, da meist andere Hardware genutzt werden sollte oder die Sender mit PayTV gemischt werden sollten.

      p.s. ich nutze den Triple Tuner (habe dann 2 vollständige DVB-C Tuner) und habe die Hoffnung auf einen DVB-C FBC Tuner noch nicht aufgegeben....
      Herzliche Grüßle aus Monnem

      Peter (Videot aus Leidenschaft)
    • Dank Dir... werde mal sehen, was der Postbote da bringt...
      Will halt so weit wie möglich nur die privaten HD Sender statt in SD auch auf HD aufnehmen können und will halt vorbereitet sein und "so wenig wie möglich" Rechtsräume brechen...
      Herzliche Grüßle aus Monnem

      Peter (Videot aus Leidenschaft)