Warum werden die Feeds in letzter Zeit immer zweimal gebaut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Warum werden die Feeds in letzter Zeit immer zweimal gebaut?

      Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass die 2.5 Feeds immer zweimal täglich gebaut werden. Einmal um kurz nach 10:00 Uhr und dann nochmal um kurz nach 12:00 Uhr.

      Ich habe mich inzwischen daran gewöhnt und aktualisiere immer erst um kurz nach 12:00 Uhr, wenn der Feed zum zweiten mal gebaut wurde. Rein aus Interesse: Gibt es da einen Grund für und sind die beiden Versionen wirklich unterschiedlich?
      Bilder
      • Screenshot_2018-09-09 ↻ Index of daily oe2 5 deb.png

        91,54 kB, 741×996, 66 mal angesehen
      • Screenshot_2018-09-09 Index of daily oe2 5 deb.png

        90,8 kB, 722×979, 28 mal angesehen
    • Für User gibt es keinen Grund. Jeden Tag ein Update zu starten ist nicht unbedingt sinnvoll. Die Änderungen der letzten Wochen bezogen sich auf marginale Sachen im Nuke.Evo und kati hat am Systeminformations Plugin gebaut. Dann gabs noch eine neue Version der AMS und von LCD4Linux und PTS. Damit sind dann im Wesentlichen die letzten 2 Monate abgehakt. Außer der Chance sich bei einem Update das Dateisystem zu zerschießen, bringt es nichts täglich ein Imageupdate auf der Box zu machen. Wenn man aktuell sein möchte, reicht einmal in der Woche vollkommen aus. Das trifft zumindest auf den aktuellen Stand zu. Nach einem E2-Update oder einem Sprung im OE kann das ganz anders sein, aber mit dem derzeitigen stabilen Stand, bringt es nichts täglich upzudaten, außer man möchte einfach ein aktuelles Datum in den Systeminformationen sehen. Manchmal wird der Feed mehrfach neu gebaut, um zu sehen ob Änderungen richtig eingecheckt sind. Das kann auch mal wegen der Umbenennung eines Icons passieren, ohne dass je ein User eine Änderung sehen würde.