OpenVPN Plugin läst sich nicht starten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OpenVPN Plugin läst sich nicht starten

      Hallo,

      ich habe folgendes bei meiner DM520 gemacht:

      - Newnigma2 Services / Softwareverwaltung / enigma2-plugin-newnigma2-vpn installiert
      - Fertige client.conf (für US-Server vorkonfiguriert) vom VPN-Anbieter besorgt
      - client.conf editiert und hinter „auth-user-pass“ „password.conf“ gepackt
      - Datei „password.conf“ erstellt. In Zeile 1 VPN Login und in Zeile 2 VPN Passwort gepackt
      - Beide Dateien per Filezilla auf Dreambox ins Verzeichnis /etc/openvpn/ kopiert
      - Dreambox neu gestartet
      - Über Newnigma2 Services / System Werkzeuge / openVPN versucht die Open VPN Verbindung zu starten.

      Problem:

      OpenVPN lässt sich nicht starten. "Auto-Start OpenVPN" konnte ich zwar auf "an" stellen, rechts bei Status steht allerdings n/a, außerdem wird da ein weißes X auf rotem Grund angezeigt. Siehe nachfolgender Screenshot

      Was mache ich falsch?
    • wieviel threads zu openvpn willst du noch aufmachen ?
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • Neu

      Im ersten Moment wüürd ich drauf tippen du hast vergessen bei der server conf die attribute 755 einzurochten bevor du die box rebootet hast. Wennst hochgefahren bis schaltest du das einmal an und das sollte es gewesen sein. Ich hatte den klitzekleinen Fehler ganz am Anfang auch. Ich geh mal davon aus du hast hier den gleichen gemacht und rate dir das einfach mal. :)