DM820 hängt sich ständig auf

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DM820 hängt sich ständig auf

      Hallo,
      Meine Box (schon mit OE2.5) macht seit ein paar Tagen richtig doof. Man konnte nur noch sporadisch umschalten. Allgemein hat die Fernbedienung sehr schlecht reagiert bzw mit sehr viel Verzögerung. Wenn ich einen Neustart versucht habe ging das nur mit Greenscreen. Wenn man TV oder eine Aufnahme geguckt hat konnte man sie nach einer Zeit gar nicht mehr bedienen. Bei Aufnahmen blieb das Bild stehen und ist erst weiter gelaufen wenn man auf "Okay" gedrückt hat.

      Da schon länger kein Update mehr gemacht wurde habe ich mir die Aktuelle "daily OE2.5" vom 16.10.2018 runter geladen und über den Browser geflasht.

      Beim Sendersuchlauf hat sie sich dann wieder mit Greenscreen verabschiedet und die Einstellungen von vorne begonnen. Diesmal lief der Suchlauf komplett durch, nur konnte man nicht weiter. Für ca 5 Minuten hat die Box nicht mehr reagiert, dann konnte man die Einstellungen vollenden.

      TV Bild kam und man konnte wieder nichts machen. Fernbedienung, Web und Dreamdroid könnten nicht auf die Box zugreifen.

      Also die Box noch mal neu geflasht und fast genau die gleichen Probleme wieder.

      Hab jetzt das originale Image drauf aber die Probleme bestehen weiterhin.

      LG

      Images
      • 20181017_085222.jpg

        5.26 MB, 4,032×3,024, viewed 124 times
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
    • IOError - read only filesystem

      Kommst du schon per telnet auf die Box? Dann könntest du das versuchen:

      mount -o rw,remount /

      dann prüfen ob rw gemountet:

      mount|grep "/ "

      Wenn du noch nicht über telnet über das Netzwerk auf die Box kommst, ginge das auch über eine serielle Verbindung über USB (wie beim bootlog)

      sonst mal ohne settings restore neu flashen
    • Sie hängt gerade wieder, Programm läuft weiter und ich kann nichts machen.
      Telnet zugriff habe ich leider auch nicht.

      Wie flasht man ohne settings restore?
      wenn ich die nicht vorher angelegt habe gibts die nicht oder?
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
    • Bis jetzt scheint es mit dem Image vom 16.09. Zu laufen. Neustart klappt auch ohne Greenscreen.

      Mache jetzt mal nen Suchlauf und richte ein.

      Beim flashen hatte ich im Display keine IP Adresse mehr. Ist das neu?

      Und im WebInterface hatte ich keine Haken die ich weg machen könnte.

      LG
      Images
      • 20181017_145804.jpg

        4.01 MB, 4,032×3,024, viewed 42 times
      • 20181017_145940.jpg

        4.53 MB, 4,032×3,024, viewed 47 times
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
    • Dein RescueLoader ist zu alt, da ist die Funktion zur Übernahme von Settings noch nicht eingebaut. Das Problem, dass manchmal keine IP angezeigt wird, wurde ebenfalls in aktuelleren Versionen behoben.
      Das Problem mit dem Startwizzard tritt erst bei Images ab dem 02.10. auf. Images gebaut bis zum 01.10. haben das Problem noch nicht. Ein nachträgliches Onlineupdate ist aber möglich.
    • Huhu,
      Hab leider das selbe Problem wieder.
      Hab alles eingerichtet und wollte neu starten um zu Updaten. Dann kam der Greenscreen.
      Und jetzt hängt sie sich wieder sporadisch auf.

      (RescueLoader ist auch aktualisiert)
      Images
      • 20181018_130513.jpg

        4.72 MB, 4,032×3,024, viewed 28 times
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
    • Update über Softwareverwaltung funktioniert auch nicht. Zeigt an "Nicht Erfolgreich" und wenn man auf Ausgang geht kommt ein Greenscreen.
      Images
      • 20181018_131637.jpg

        2.91 MB, 4,032×3,024, viewed 25 times
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
    • Das ist in dem Fall nicht so wichtig. Das Dateisystem ist nicht beschreibbar, was man auf dem Bild eindeutig lesen kann und ein Crash damit unausweichlich. Entweder es lässt sich wieder rw mounten oder nicht und wenn es selbst mit einem sauber geflashten Image sofort wieder zerschossen wird, ist das kein gutes Zeichen für die Hardware. Ich vermute aber eher, dass evtl. doch nicht sauber geflasht wurde.
    • Gerade ist sie wieder unbedienbar.
      Ich denke ich fange noch einmal von vorne an.
      Jetzt sollte das aktuelle Image ja kein Problem mehr sein, oder?

      Hab auch noch einen Crash log. Wie kann ich den anhängen? Bzw wird alles benötigt? Aktuell hab ich die Meldung das die Nachricht zu lang ist.
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
    • Inwiefern unbedienbar? Dass die Box so träge wird, dass man nichts mehr machen kann oder meinst du Crashs mit GreenScreen?
      Es gab bei der 820 ein Problem, welches unter bestimmten Umständen eine extrem hohe CPU-Last erzeugt hat, was die Box mehr oder weniger unbedienbar gemacht hat. Das wurde sehr schnell gefixt und dieser Fix (Hardwaretreiber) ist mit heutigem Stand bei uns im Image bzw. auf dem Feed.
      Die Sache mit dem Startassistenten verhält sich so wie hier beschrieben. Bis jetzt war noch keine Zeit das zu fixen, zumal sich das Problem sehr einfach umgehen lässt.
    • Das die Box so träge ist dass man nichts mehr machen kann.
      Hab aber noch Zugriff drauf. Nur über die Fernbedienung geht nichts.

      Ich korrigiere: Ich hab keinen Zugriff mehr
      Der Weg ist das Ziel

      Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten

      The post was edited 1 time, last by Wolli2014 ().

    • Das hört sich sehr nach dem behobenem Problem an.
      Einmal neu starten und dann gleich ein Update machen, am besten per Konsole - einfach mit dem Befehl up.

      edit:
      Oh, der Treiber ist heute doch noch nicht auf dem Feed. Hab mich verguckt, sorry. Morgen dann im Update oder jetzt gleich manuell installieren (alle 3 Dateien):
      dreambox-dvb-modules_3.4-4.0-dm820-20181018-r0.0_mipsel.deb
      dreambox-dvb-modules-lcd_3.4-4.0-dm820-20181018-r0.0_mipsel.deb
      dreambox-dvb-modules-stb-core_3.4-4.0-dm820-20181018-r0.0_mipsel.deb