DM920 - Wie Filme von Festplatte auf Computer kopieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • DM920 - Wie Filme von Festplatte auf Computer kopieren

      Hallo,

      ich habe eine DM920 mit NN2. In der DM920 ist eine Festplatte verbaut. Ich möchte die auf der Festplatte aufgenommenen Filme auf meinen Computer kopieren. Wie geht das am einfachsten? Kann ich per Browser Zugriff die Filme von der Festplatte der DM920 auf den Computer kopieren? Wenn ja, wie geht das?
    • Ich mach das mit FileZilla, eine Software zur Datenübertragung per FTP-Protokoll. In der Software wird die IP-Adresse deiner dreambox wie eine Art Telefonnummer eingegeben. Wenn die Verbindung steht, dann siehst du wie im Explorer in einem Doppelfenster auf der rechten Seite den Ordnerbau der dreambox und auf der linken Seite den Ordnerbaum des PC oder Mac. (Es lebe der alte Norton-Commander!) :D
      Mal unterstellt, der Zugriff auf die Festplatte und die dreambox ist freigegeben (dazu wird beim Verbindungsaufbau Nutzername und Passwort für die dreambox ggfs. einzugeben sein, dann kannst du in die jeweils gewünschten Ordner navigieren und dort die benötigten Dateien hin- und herkopieren. Selbst bei 1 GB-Netzwerkverbindung braucht das aber seine Zeit.
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer
    • Genau. Ich nehm auf meinem Mac den Wondershare Video Converter Ultimate. Der kann auch schon H.265 und noch ´ne ganze Menge mehr. Ich habe da mp4-Dateien erstellt, d.h. je Film eine Datei und aufs NAS kopiert. Die Dateien lassen sich auch schnell mal auf einen USB-Stick kopieren für einen Filmabend bei Freunden.
      Die Software ist aber "Löhnware".
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer
    • noch ne möglichkeit ist mittels Web-IF der Box , dort Reiter Filme öffnen und beim Film hinten das Download-Symbol neben dem Löscheimer anklicken. Dauert aber etwas länger dann wie mittels FTP oder ähnlichen tools
      .................Gruß Ketschuss...................
      DM 920UHD + DM 900HD alles Merlin-Images
    • Burkhardtsdorfer wrote:

      Genau. Ich nehm auf meinem Mac den Wondershare Video Converter Ultimate. Der kann auch schon H.265 und noch ´ne ganze Menge mehr. Ich habe da mp4-Dateien erstellt, d.h. je Film eine Datei und aufs NAS kopiert. Die Dateien lassen sich auch schnell mal auf einen USB-Stick kopieren für einen Filmabend bei Freunden.
      Die Software ist aber "Löhnware".
      Es sollte hierbei aber erwänht werden, dass die Wandlung in H.264/H2.65 Dateien eine erneute Komprimierung und somit Verschlechterung der Filme nach sich zieht. Die *TS Files in den Container MKV zu überführen funktioniert verlustfrei... :teach: ...
    • Jedes "gute" Equipment sollte das können. Sämtliche Anwendungen wie z. B. Kodi können das auch... VLC...

      MKV hat den weiteren Vorteil, Untertitelspuren und Kapitel mit "einmuxen" zu können. MKV's lassen sich auch in "Timejumps" genauer ausführen.
    • Wenns euch darum geht aus ts mkvs verlustfrei zu machen , ende und anfang zu beschneiden dann geht das auch auf der Box mit dem plugin merlin-remuxer.Geht auf jeden OE2.5 Image
      .................Gruß Ketschuss...................
      DM 920UHD + DM 900HD alles Merlin-Images
    • Burkhardtsdorfer wrote:

      (Es lebe der alte Norton-Commander!
      JAAAAAAAAA!!!
      Her mit dem Norton Commander, das war einer der besten Filebrowser, die es je gegeben hat.

      Übrigens:
      TS-Doctor ist kostenpflichtig (ich glaube so um die 30 Euro). Zwar habe ich ihn mit gekauft, aber jemand, der nicht weiß, wie man einen Film von der Box auf den PC kopiert, wird mit dieser Software nicht gut umgehen können.
      Das soll jetzt nichts gegen Dich sein, grhansolo, aber wenn du sowas frägst, wirst Du Dich vermutlich nicht gut auskennen.

      Ansonsten funktioniert jeder FTP-Client.
      Ein FTP-Client wurde für das Internet konzipiert, um Dateien hin- und herzuschaufeln, funktioniert aber auch mit der Dreambox wunderbar.
      Und es gibt viele FTP-Clients, die gut und kostenlos sind.