EPG über Vodafone-Kabel fehlerhaft

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • EPG über Vodafone-Kabel fehlerhaft

      New

      Moin zusammen,

      ich bekomme seit einiger Zeit nur unsinnige EPG-Beschreibungen der Inhalte für hintereinander folgenden Serien-Folgen. Die Inhalts-Beschreibungen wiederholen sich und sind somit, bis auf die erste Folge veraltet.
      Betroffen sind fast alle Sender, die eben aufeinander folgende Serien-Folgen zeigen.
      Stark auffällig ist es bei TNT-Serie (HD & SD) bei den Serien "JAG - Im Auftrag der Ehre", "McLeods Töchter" und "Mord ist ihr Hobby". Aber wie gesagt, das Problem tritt auch bei anderen Sendern auf, aber eben nicht bei allen.
      Die Titel- und Zeitangaben stimmen immer, nur eben die Beschreibungen nicht.
      Es passiert auch auf einer alten DM800SE mit aktuellem Image.
      Das witzige ist, in dem von Sky ausgestrahlten Sender "TNT-Serie" und über Internet-Streams , stimmen die Beschreibungen. :S
      Außerdem kann es passieren, dass im EPG manche "normalen" Sendungen auf verschiedenen Sendern mehrfach (2-3x) mit kleinen Differenzen in der Startzeit aufgeführt werden. Aber das ist erst mit dem Einsetzen des Plugins EPGRefresh aufgetreten. Hat zwar wahrscheinlich nichts mit dem Hauptproblem zu tun, wollte ich aber noch erwähnen. falls doch ein Zusammenhang besteht.

      Mich würde jetzt mal interessieren, wer oder was damit so herumschlampt... ;)
      Wo holt sich denn die Dreambox die EPG-Daten her, von Vodafone oder gibt´s da eine andere Quelle? Kann ich die Quelle ändern oder anpassen und welche Quelle?
      Wo kriegt denn der Sky-Sender die korrekten Daten her? Auf der folgenden Internetseite sind die Daten auch korrekt - Klick -.

      Ich hatte natürlich schon so einiges versucht, wie z.B. systemctl stop enigma2 & löschen der epg.db Datei (Mehrfach), aber anschließend hat sich die 7080 immer wieder den selben Müll (von wo auch immer) heruntergeladen.


      Als nächste und letzte Aktion habe ich EPGRefresh (2.3.1) installiert und nachts die EPG-Daten herunterladen lassen. Dabei immer die EPG-db zurücksetzen lassen und "Erzwinge speichern der EPG.db" mit ja zugelassen. Die Einstellungen, wenn gewünscht, kann ich gerne als Fotto nachreichen. Aber leider brachte dieses schöne Tool auch nicht den gewünschten Durchbruch... :(



      Wer hat eine Idee und/oder kann helfen? :)


      Mein Image:
      Display Spoiler

      Dreambox OS Version: 4.3.2r3-6-gaa85e-2019-03-04
      Image Version: Newnigma2-daily 2019-03-30


      Gruß
      Classic
    • New

      Hallo gutemine,

      ich war mir nicht mehr ganz sicher, ob ich es mit dem TV schon geprüft hatte und habe es gerade noch mal getestet und siehe da, alle EPG-Beschreibungen sind im TV aktuell und wiederholen sich nicht.

      Das mit dem EPGImporter muß ich mir mal anschauen, kannte ich bisher noch nicht. Aber über´s Internet stimmen die EPG-Beschreibungen ja auch.

      Ich frage mich nur, was da im Image oder sonst wo in der Dreambox schief läuft. Wen muß ich da denn ansprechen, DP vllt.? :whistling:

      Gruß
      Classic
    • New

      Als nächster Test stand das Flashen auf ein altes Original-Image für die DM800se V1 (11/2012)auf dem Plan. Auch hier leider das selbe Problem - EPG-Inhalte bei aufeinanderfolgenden Serienfolgen wiederholen sich und sind veraltet.

      Bleibt noch die ungeklärte Frage - woher bezieht Sky-TNT-Serie und mein TV die korrekten EPG-Inhalte aus dem Kabelnetz? Kann man die Quelle nicht auch dem Image "beibringen"? :whistling:

      Frage an andere Vodafone-"Kabelkunden" - passiert das gleiche mit den EPG-Inhaltsbeschreibungen bei Euch auch?

      Wenn keiner eine Lösung für mich hat, werde ich wohl den Tipp von gutemine aufgreifen und mich mit dem EPGImporter
      beschäftigen müssen, obwohl er ja mal was anders gesagt hatte... ;)

      Gruß
      Classic