[gelöst] unicable ich krieg es nicht hin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [gelöst] unicable ich krieg es nicht hin

      habe eine DM920 Dreambox , eine Sat Schüssel mit Quadro LNB jetz kommen 4 Antennenleitungen zum Multischalter SPU 510-09 damit gibt es eine Sternverdrahtung zu 2x DM 525 und 1x DM900. Dann habe ich einen Multischalter SES 522-06 Kaskadiert und hiervon 2 Leitungen zur DM 920 für unicabel Betrieb. Beide Multischalter sind von Axing.
      Wenn ich im Menü der DM920 die erweiterte Tunerkonfiguration aufrufe. Gibt es die Firma Axing, aber nicht meine SES 522-06, daher kann ich nicht die benötigten User Bänder.
      UB1:1331 MHz; UB2:1382 MHz; UB3: 1433 MHz; UB4:1484 MHz einstellen. Vielleich bin ich auch nur zu dämlich :D .
      Vielleicht kann mir ja jemand einen guten Tip geben. Vielen Dank im Voraus. :SOS:
    • Kopiere die angehängte Datei nach /etc/enigma2, dann findest du unter Matrix deinen Multischalter. Übrigens ist mein Inverto UST110-CUO4O-32P da auch eingetragen.

      Blöd ist nur, nach einem neuen E² kann die Einstellung weg sein kann, dann einfach wieder die Datei nach /etc/enigma2 kopieren, wenn weg und nochmal neu einstellen bei den Tunern.
      Files
      • unicable.xml

        (35.18 kB, downloaded 27 times, last: )
    • Das ging ja viel schneller als gedacht. vielen Dank, die unicable.xml Datei hat funktioniert. Jetzt hat er nach einem Sendersuchlauf 127 Sender gefunden. Also funktionieren noch nicht alle. Bin aber zuversichtlich, das ich das noch hinkriege. Bei der Sternverdrahtung funktionieren alle Sender. :) :D =) die Unicable.xml werde ich aufheben.
    • Hallo allerseits, nochmal vielen Dank für die schnelle Hilfe. An dem unicable Multischalter gab es einen kleinen Schalter zum umschalten Multiband LNB und Universal LNB. Der stand auf Multischalter und ich habe ein Quattro Universal LNB.
      Jetzt funktioniert alles und ich bin glücklich . :P :D :saufen: