dm900 UHD: Gelbes Ausrufezeichen und Rescue geht nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fred Bogus Trumper wrote:

      reboote jetzt die Box nochmal in den rescue loader und dann versuch nochmal das online recovery bzw. flashen über das WebIF
      Nach dem Reboot (mehrmals probiert, auch mit Ausschalten und stromlos machen) kommt nun zwar der Rescue-Mode, aber die Webseite ist leer bis auf "Content-Type: text/html;charset=utf-8". Dasselbe passiert, wenn ich mit am Serviceport angestecktem USB-Kabel den Rescue-Loader von einem USB-Stick starte. Auf dem Display der dm900 sieht alles normal aus (rescue-Loader, dm900.fritz.box/), aber die Seite im Browser bleibt eben leer. Das hatte ich vorher auch schon mal, aber dann kam die Rescue-Seite doch. Jetzt aber nicht.
    • Joey wrote:

      Strom ab, Box auf, Flachbandkabel zum Frontbedienteil ab, Strom dran, geht dann der RL wieder? Wenn ja, hast du einen Hardwarefehler und kannst bis auf das Erstellen eines Tickets alle weiteren Bemühungen einstellen.
      Habe ich versucht. Nun ist die Box wirklich ein Servicefall, weil 1. der Rescueloader auch mit abgezogenem Kabel nicht geht (jetzt bekomme ich überhaupt keine Verbindung) und weil ich 2. Das Kabel nicht wieder angeschlossen bekomme. Das ist ja nur etwas für echte Hardwarebastler. Ich erstelle jetzt mein erstes Ticket beim Dream-Service.
    • Sven H wrote:

      @BuSchu
      Ich hab Ende Januar 2019 mal ein Ticket erstellt und 5 Tage später erhielt ich eine Antwort vom Support. ;)

      Hast du noch Garantie bei deiner Box?
      Dann könntest du ja auch das RMA-System nutzen, wobei es da heikel werden könnte bezüglich der Sache mit dem Flachbandkabel 8)
      So, jetzt ist die Box von der kostenlosen Garantiereparatur zurück (Kaufdatum war der 15.8.2017!). Es ging auch sehr schnell: Am Montag habe ich die Box weggeschickt, heute kam sie wieder zurück. Das war wirklich nicht schlecht. Es wurde die Displayplatine getauscht. Aber: Sie bootete nur einmal, und das auch nicht auf Anhieb. Jetzt zeigt sie nach dem Booten nur den roten Balken, weiter passiert nichts. Ich muss sie wohl umgehend zurückschicken, oder?
    • CPU 01
      Dreambox DM900
      AVS init...
      AVS init OK
      AVS load:select_image: addr_offset: 00051000 part_offset: 00000000 bootStatus: 2a002b00
      AVS load_code offset =00051000
      LOADED
      AVS: overtemp mon ON

      single board
      select_image: addr_offset: 00055000 part_offset: 00000000 bootStatus: 3d2b2500
      MEMSYS-STD
      SHMOO 02010000 BLD:11138M HW:hpf0_b1p6 V:2.1.0.0
      MCB: FLEX
      AVS start:status=000000ff
      STB: Current voltage=00000372(882)
      temperature=00007f67(32615)
      PV=00000339(825)
      MV=00000373(883)
      AVS FW rev=30333278 [0.3.2.x]
      OK
      DDR0: !@ ffe0e780 <= ffe0df10 MEMSYS-0 @ f1100000 OK
      DDR1: =@ ffe0e780 <= ffe0df10 MEMSYS-1 @ f1180000
      MEMSYS ERROR: 00000001

      eMEMC:
      00000000
      ePHY: 00000000
      eSHMOO: 10400000 00000082 00000000
      CPU 01
      Dreambox DM900
      AVS init...
      AVS init OK
      AVS load:select_image: addr_offset: 00051000 part_offset: 00000000 bootStatus: 2a2f2b00
      AVS load_code offset =00051000
      LOADED
      AVS: overtemp mon ON

      single board
      MEMSYS:0000002f
      FATAL ERROR: Boot 2nd image failed
    • Joey wrote:

      RAM ist defekt.

      Nochmal ein Ticket aufmachen und gleich das Log mit anhängen. Das ist ziemlich eindeutig.

      Ärgerlich. Aber siehs positiv, jetzt wird auch noch das Mainboard getauscht und du hast bis aufs Gehäuse ne neue Box.
      Diesmal hat's statt weniger Tage über 2 Wochen gedauert. Komischerweise kam die Versandbestätigung just an dem Tag, an dem ich mit einem Ticket nach dem Verbleib meiner Box gefragt hatte. Zufälle gibt's ...
      Ich habe anscheinend eine ganz neue Box bekommen, denn bisher hatte ich keine zusätzliche rote LED an der Front. Seit wann gibt's die denn?
      Nach dem Einrichten habe ich ein ganz komisches Problem: Die Aufnahmesteuerung des TV-Browsers kann weder die Senderliste holen noch eine Sendung programmieren. Ich habe der Box die alte IP-Adresse und das alte Passwort gegeben. Mit ssh komme ich auch noch genauso drauf. Hat dazu jemand eine Idee oder sollte ich einen neuen Thread aufmachen?

      Grüße
      Burkhard