Dreambox 920 startet nicht mehr / lässt sich nicht mehr flashen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Dreambox 920 startet nicht mehr / lässt sich nicht mehr flashen

      Hallo in die Forengemeinschaft,

      ich bin gefühlt am Ende meines Wissens, vielleicht hat einer von euch noch eine Idee. Aber zuerst mal was passiert ist ;)

      Gestern Abend ist meine Dreambox (ohne Vorankündigung) im laufenden Fernsehprogramm abgestürzt, zeigte einen Greenscreen an und startete hiernach neu. Hierbei blieb die Dreambox jedoch im Start hängen und zeigte lediglich den dreambox-Schriftzug an. Nach einem Trennen der Stromverbindung (Netzschalter und Netzstecker) und kurzer Wartezeit startete die Dreambox direkt in den Rescue-Mode.
      Heute habe ich versucht, ein neues Image per Resuce-Mode aufzuspielen. Dies war zu Beginn nicht möglich, da das Web-Interface lediglich eine weiße Seite mit dem Inhalt

      Source Code

      1. Content-Type: text/html;charset=utf-8
      anzeigte. Nach einer Verbindung per Telnet und dem Befehl "to-the-rescue" und einem Neustart der Dreambox, wurde wieder das Web-Interface in gewohnter Weiße dargestellt.

      Beim Versuch ein Image (newnigma-daily-2.5 / eigenes newnigma / orignal Dreambox) einzuspielen erscheint folgende Log:

      Source Code

      1. [*] Remounting '/dev/mmcblk0p3' to '/data'
      2. [*] Creating ext4 filesystem 'dreambox-rootfs' on /dev/mmcblk0p2
      3. mke2fs 1.43-WIP (18-May-2015)
      4. Discarding device blocks: 4096/253952 done
      5. Creating filesystem with 253952 4k blocks and 63488 inodes
      6. Filesystem UUID: 05b32699-fa66-45af-8582-680a74dd9a12
      7. Superblock backups stored on blocks:
      8. 32768, 98304, 163840, 229376
      9. Allocating group tables: 0/8 done
      10. Writing inode tables: 0/8 done
      11. Creating journal (4096 blocks): done
      12. Writing superblocks and filesystem accounting information: 0/8 done
      13. [*] Mounting '/dev/mmcblk0p2' to '/mnt'
      14. mount: unknown filesystem type
      15. Fatal: Failed to mount root filesystem
      Display All
      Nach einem Klick auf den Reboot-Button startet die Dreambox zwar neu, bleibt aber im Start hängen und zeigt nur den dreambox-Schriftzug an. Ein Ladebalken oder ähnliches erscheint auch nach mehr minütigem Warten nicht.
      Am Schluss habe ich noch versucht per USB einen neuen Rescue-Loader aufzuspielen, aber dieser brachte auch keine Änderung bzw. wurde gefühlt nicht eingespielt, da im Web-Interface immer noch was von 1.03 steht und der aktuellste glaub 3.14 oder so ist. Auch der Versuch per USB-Stick den Rescue-Loader zu aktualisieren und dann wieder ein Image zu flashen hat ist bereits an der Installation des Resuce-Loader gescheitert bzw. beim Flashen des Images kommt immer der o.g. Text und nichts geht mehr bzw. bleibt nach dem Reboot hängen.

      Auf die Crashlog von gestern abend komm ich nicht mehr drauf, da die Box anscheinend im Rescue-Mode kein FTP anbietet bzw. im normalen Mode nicht so weit bootet um auf die Box zuzugreifen.

      Jemand noch eine Idee, was ich versuchen könnte?
      Braucht Ihr noch weitere Angaben?

      Dreambox 920 UHD
      Rescue-Loader Version 103
      DVB-S2X FBC Tuner
      1TB HDD

      Hoffe auf Hilfe

      Gruß
      Dommschwenker