H I L F E ----- Nach Update keine Tuner Eistellungen mehr ------------------

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • H I L F E ----- Nach Update keine Tuner Eistellungen mehr ------------------

      habe gerade ein Software Update gemacht und nach Neustart tunen fehlgeschlagen bitte Tuner Einstellungen Überprüfen.

      Dan auf die Tunereistellungen und man dort keine Satteliten mehr gehe auf A um einzustellen nichts geht

      Kann mir einer Helfen !!!!!!
    • Nach meinem Daily Update im Packet Manger hab ich ähnliches Problem.

      Normal habe ich 4 Satelliten 13,19,23.5 , 28 Grad

      Ständig ändert sich die Konfiguration nach Update und Reboot..

      Der 28 Grad ändert sich danach auf 19 ..( 19, 23.5, 19, 13 grad) . Sehr seltsam das Verhalten.
      Händisch wieder umgestellt und funktioniert danach auch wieder. .

      Darauf muss man erstmal kommen ;)

      gruss
      3 stk Dreambox 8000 - 7080 - One -Samsung 65" Full HD TFT - Denon 4308 AMP- T90 -> 42E - 28.2E - 23.5E - 19.2E - 13E - 9E - 7E - 5E - 1W - 4W -5W -8W - 12.5W

      1100 mbit Static IP
    • Das ist mir schon klar. Warum das aber passiert ist mir unerklärlich..

      mfg
      3 stk Dreambox 8000 - 7080 - One -Samsung 65" Full HD TFT - Denon 4308 AMP- T90 -> 42E - 28.2E - 23.5E - 19.2E - 13E - 9E - 7E - 5E - 1W - 4W -5W -8W - 12.5W

      1100 mbit Static IP
    • H I L F E ----- Nach Update keine Tuner Eistellungen mehr ------------------

      Hat @arki dir ja gerade eben versucht zu erklären.
      Es ist wie immer ein Bedienerfehler.
      Wenn man Kanallisten auf Basis eigener satellites.xml verwendet dann muss man seine satellites.xml in /etc/enigma2 ablegen. Die satellites.xml in /etc/tuxbox wird automatisch mit der imageeigenen ersetzt bei einem Update und wenn dort bestimmte Satellitenpositionen mit abweichenden Positionen gespeichert sind dann verliert man den Satelliten in der Tunerkonfiguration. In deinem Fall hast du sicher 28,2 in deiner eigenen satellites.xml und damit auch den Tuner konfiguriert, aber die satellites.xml im Image verwendet 28,4.