Partnerbox - Streamingserver konfigurieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Partnerbox - Streamingserver konfigurieren

      Habe die Partnerbox(en) wie von Joey beschrieben:

      „Auf dem Client Partnerbox (enigma2-plugin-extensions-partnerbox) installieren, die Zugangsdaten der Serverbox eintragen, Kanalliste am Client aufrufen, Menü drücken und PartnerboxSender/Bouquet hinzufügen auswählen.„

      eingerichtet.

      Offensichtlich muss ich nun noch auf der Serverbox “dm920uhds” die Servereinstellungen konfigurieren.
      Gibt es dazu eine Anleitung
      Was bedeuten die Werte und was bewirken Verstellungen.

      In meinem Netz ist die 920 der Server und dann wären da noch 3 Clients dm520
      Dass ich nur 2 Clients anhängen kann, hab ich schon raus gefunden.

      aus dem EMU-Bereich
      Die Zukunft ist in kurzer Zeit auch wieder nur Vergangenheit.
      Darum geniesse auf die gute Art die schöne Gegenwart!

      The post was edited 1 time, last by Joey: Beitrag verschoben ().

    • Danke - habe wohl irrtümlich von partnerbox-server auf streamingserver geschlossen.

      Denke das Problem liegt in der Konfiguration des bzw. Der Tuners

      Danke einstweilen...
      Die Zukunft ist in kurzer Zeit auch wieder nur Vergangenheit.
      Darum geniesse auf die gute Art die schöne Gegenwart!
    • Hier sind die Einstellungen bei meiner 920 und der 525 Combo. Beide laufen jeweils als Server und auch als Client. Die 525 stellt bei mir die DVB-T Sender als Notfalllösung zur Verfügung. Die 920 die Sender der beiden CI-Module.
      Images
      • 920 Tuner.jpg

        72.28 kB, 1,280×720, viewed 31 times
      • 525.jpg

        56.36 kB, 1,280×720, viewed 25 times
      • 525_1.jpg

        53.75 kB, 1,280×720, viewed 28 times
      • 525_2.jpg

        63.4 kB, 1,280×720, viewed 27 times
      1 X 920 uhd mit 1 x FBC Multistream DVB-S2X, 1 x 7080 HD mit 2 TB HDD, 2 x Dreambox One , 1 x 525 Combo :]
    • So wird das nix. Schreib doch mal ganz konkret, was du für ein Setup hast (welche Boxen, welche Tuner, wie angeschlossen, CI-Module im Einsatz?) und was du erreichen willst.

      Eine Beschränkung auf 2 Client-Boxen oder irgendwelche Server-Konfigurationen gibt es nicht!
    • m0rphU wrote:

      So wird das nix. Schreib doch mal ganz konkret, was du für ein Setup hast (welche Boxen, welche Tuner, wie angeschlossen, CI-Module im Einsatz?) und was du erreichen willst.

      Eine Beschränkung auf 2 Client-Boxen oder irgendwelche Server-Konfigurationen gibt es nicht!
      Ausgangslage:
      2 Sat LNB quad Titanium 0.1db High Power
      4 Sat DiSEqC 2/1 Spaun SAR 212 WSG
      3 DM 520 HD

      1 DM 920 UHD 4K mit 1x Sat Dual SAT Tuner

      1 Sky CI+ Modul samt Karte V13 (Dank der Hilfe hier funtioniert Sky in der 920er einwandfrei.)

      Die Idee:
      Auf der 920er einen "nicht"-Sky-Kanal und gleichzeitig auf der Partnerbox einen Sky-Kanal gucken zu können.
      Weil das CI Signal nicht mit Oscam von der 920er auf die 520er geht, wollte ich das mit der Partnerbox-Funktion machen.
      Hatte gedacht, ein Dual-Tuner reicht für die Idee. Aktuell zeigt der Partnerbox-Client aber nur den Sender, der auch auf der 920er läuft.

      Das Problem liegt wohl weniger in der Software sondern eher in der Hardware?
      Die Zukunft ist in kurzer Zeit auch wieder nur Vergangenheit.
      Darum geniesse auf die gute Art die schöne Gegenwart!
    • gutemine wrote:

      Das Problem liegt eher daran, daß du die entsprechenden Einstellungen im AutoPin ignorierst....
      uiui - aufgrund deiner fussnote nehm ich mal an, dass ich jetzt im autopin experimentieren soll ;( :tischkante: :prost:
      Die Zukunft ist in kurzer Zeit auch wieder nur Vergangenheit.
      Darum geniesse auf die gute Art die schöne Gegenwart!