Gibt es bei der DM900 UD eine Chip-ID?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Danke schön.
      Ich wollte nämlich die HD Sender von der Sky-Karte wegnehmen und auf die ORF-Karte buchen. Somit kann ich beim Aufnehmen von einem Sky Sender alle anderen schauen oder auch aufnehmen.

      Wäre es möglich, wenn ich in die zweite DM900 ein CI+ Modul reinstecke, die HD-Sender auf der ersten zu sehen?
      Wenn ja, vermute ich mal mit oscam, oder?
    • Nein, alles, nur kein Partnerbox-Plugin. Die App ist zwar gut gemeint, aber dermaßen umständlich ....
      Was meinst Du mit der Bucht?
      Ebay?
      Dort kriege ich HD+, die ich mit oscam hell bekomme?
      Funktioniert das auch mit der ORF-Karte? Denn irgendwo muss ich ja anmelden, oder?

      Und wieso geht das Sharing mit der oscam nimmer? Wird das bitte je wieder funktionieren?
    • Remote-Channel-Stream-Converter.

      Installieren und dann importieren von externen Bouquets.
      IP eingeben und dann das Bouquet. Easy.
      Hab das auf meinen Boxen im Haus implementiert.
      Serverbox sollte schon mehrere Tuner haben.
      Alles nur zur Info.


      Gruß

    • wernho wrote:

      Nein, alles, nur kein Partnerbox-Plugin. Die App ist zwar gut gemeint, aber dermaßen umständlich ....
      Was meinst Du mit der Bucht?
      Ebay?
      Dort kriege ich HD+, die ich mit oscam hell bekomme?
      Funktioniert das auch mit der ORF-Karte? Denn irgendwo muss ich ja anmelden, oder?

      Und wieso geht das Sharing mit der oscam nimmer? Wird das bitte je wieder funktionieren?
      Lol, genau. Partnerbox ist extrem umständlich. Bouquet einfügen und dann genauso nutzen wie alle anderen Sender. Echt umständlich sowas. Frag mich grad, ob du mit den regulären Sendern in Bouquets klarkommst, weil das genau gleich funktioniert.

      trulli wrote:

      Remote-Channel-Stream-Converter.

      Installieren und dann importieren von externen Bouquets.
      IP eingeben und dann das Bouquet. Easy.
      Hab das auf meinen Boxen im Haus implementiert.
      Serverbox sollte schon mehrere Tuner haben.
      Alles nur zur Info.

      Gruß


      Genau, so einen Kack braucht man auf der Dreambox ganz bestimmt...Du weisst schon, dass das nichts anderes wie ein Nachbau von Partnerbox für Nicht-Dreamboxen ist?
      Gruss
      Dre

      Boxen: diverse
      Developer Project Merlin
    • Danke schön, klingt aber soweit ich gerade kurz reingesehen habe, genauso kompliziert wie das Partnerbox-Plugin.
      Wo sind die Zeiten hingekommen, wo man beide Receiver aufgedreht hat, sich um nix mehr kümmern musste, weil beide das gleiche angezeigt habe. Egal, wo was drinnen gesteckt ist.
      *seufz*
      O tempora, o mores

      @Dre: Sie mir nicht böse, aber Partnerbox ist nach genau 5 Minuten wieder deinstalliert worden. Denn bis ich da einen Sender schauen kann, das dauert ziemlich lange. Und so etwas nenne ich kompliziert. Früher hat man die oscam konfiguriert und alle Sender, die auf der der einen Box sichtbar waren, waren dann auch auf der zweiten sichtbar. Und so etwas nenne ich unkompliziert.
      Mir ist nicht ganz klar, was Du mit Deinem Post bezwecken willst, hilfreich war er sicherlich nicht.
    • wernho wrote:

      @Dre: Sie mir nicht böse, aber Partnerbox ist nach genau 5 Minuten wieder deinstalliert worden.
      Dann hast du dich wahrlich nicht richtig mit dem PlugIn beschäftigt. Das Plugin ist, einmal eingerichtet absolut einfach in der Nutzung.
      --
      Gruß aus Thüringen!
      Frank P.

      Hardware: 2 DM7080 HD -Merlin 4 OE2.5
    • Vor allem wenn man das gerade mal vor zwei Monaten erklärt hat und den Unterschied zwischen Softcam und Streamen immer noch nicht verstanden hat und über etwas herzieht, dessen Funktion man nicht rafft.
      Es ist absolut nichts Schlimmes daran, wenn man etwas nicht versteht, aber es deshalb schlechtzumachen, ist daneben.
      Partnerbox macht nichts weiter als Bouquet-Einträge zu erstellen, die man wie normale Sender benutzt, die von einer Serverbox gestreamt werden. Das ist mit ein paar Klicks erledigt, wie eben schon beschrieben. Für Einschränkungen, wenn ein CI(+) Modul im Spiel ist, kann das nun absolut nichts und ebenfalls nicht, wenn man sich ein ungünstiges Abo-Setup zulegt und sich die Einschränkungen damit selbst ins Haus holt.
    • Also ich hatte es installiert und beim Benutzen war es halt so, das ich nicht das Gefühl gehabt habe, dass es einfach ist. Den Sender auswählen ok, aber bis der dann erschienen ist, hat es immens lange gedauert.
      Früher hast Du den Sender ausgewählt und er war da.

      Und es tut mir leid, wenn ich kein Profi in Linux und Newnigma2 bin. Deswegen bin ich auch in diesem Forum.
      Und wenn ich das Gefühl hab, dass etwas kompliziert ist, dann sage ich es auch.
      Und ich glaube nicht, dass es daneben ist, wenn ich meine Meinung dazu äußere.
      Ein ungünstiges Abo? Du weißt ja nicht einmal, was ich habe und wieviel ich dafür bezahle. Und ich habe keine Lust, mich mit dem blöden Sky-Receiver herumzuschlagen. Das ist sicherlich nicht nur meine Meinung, sondern so werden viele denken, sonst wäre das kein Thema hier.
      Also frage ich mich, warum Du über mich herziehst. Nicht jeder kann so ein Superprofi sein wie Du.
      Und wenn man seine Meinung nicht mehr äußern darf, ohne dafür übelst kritisiert zu werden, frage ich mich, wo wir eigentlich leben.
    • wernho wrote:

      Also frage ich mich, warum Du über mich herziehst. Nicht jeder kann so ein Superprofi sein wie Du.Und wenn man seine Meinung nicht mehr äußern darf, ohne dafür übelst kritisiert zu werden, frage ich mich, wo wir eigentlich leben.
      Weder ziehe ich über dich her, noch bin ich ein Superprofi. Und jetzt nehme ich mir das gleiche Recht wie du heraus - meine Meinung äußern: Du hast nichts verstanden - weder auf technischer, noch auf anderer Ebene.
    • Und?
      Ok, vielleicht habe ich es nicht verstanden, aber deswegen mich zu kritisieren ist auch nicht das Gelbe vom Ei.
      Ich habe nichts schlecht gemacht, ich habe nur gesagt, dass mir Partnerbox Plugin für meinen Geschmack (im Gegensatz zu früher) zu kompliziert ist.
      Und ich hoffe immer noch, dass ich ein Recht auf eine eigene Meinung habe.
      Du dürftest wissen, dass ich großen Respekt vor den Programmierern der Plugins habe, aber wenn mir was nicht so taugt, sage ich es mittlerweile.
      Früher habe ich eh vor allem gekuscht und mich fast nix zu sagen getraut, weil ich niemand vergraulen wollte.
      Nur mittlerweile bin ich 61 geworden und ich denke mir, dass ich auch hier meine Meinung äußern darf, ohne angefeindet zu werden.
    • Sag ich ja - nichts verstanden, trotz der 61 Jahre. Schade. :(

      Um zum Thema zurückzukommen, eine HD+ Karte man per Softcam betreiben und so auch andere Receiver im Netzwerk per Cardsharing versorgen. Dadurch fallen die Einschränkungen durch das CI+ Modul und die extrem langen Umschaltzeiten weg. Offiziell kommt man in Österreich nicht an eine HD+ Karte, deshalb der Umweg über eBay. Für den Betrieb per OSCam wäre eine HD01 oder HD02 ideal, weil etwas problemloser, aber mittlerweile gehen auch HD03/04. Als alternatives Softcam zum Betrieb der HD+ Karte ist gbox (etwas pflegeleichter bei neueren Karten) eine gute Wahl.
      Die gebrauchten Karten können z.B. über die HD+ Webseite mit Guthaben aufgeladen werden.
    • wernho wrote:

      Ein ungünstiges Abo? Du weißt ja nicht einmal, was ich habe und wieviel ich dafür bezahle.

      Ernst gemeinte Frage: Wird das Adjektiv "ungünstig" in Österreich wörtlich genommen? Ich wäre nie auf die Idee gekommen das auf den Preis zu beziehen ;)
      Wie bereits erklärt, war damit eher eine nicht vorteilhafte Konstellation in Bezug auf die Abos gemeint.


      wernho wrote:

      Also meines Erachtens nicht.
      Aber ich werde es noch einmal installieren und nochmals probieren. ich habe es halt als kompliziert empfunden, sonst hätte ich es nicht deinstalliert.

      Ja, teste das nochmal! Evtl lag ein Fehler vor oder es war sonst etwas komisch. Im Vergleich zum lokalem Umschalten sollte durch Partnerbox maximal wenige Millisekunden zusätzliche Verzögerung dazu kommen.
      Die größte Verzögerung kommt aber durch das CI+ Modul. Ich habe schon von 2-3 Sekunden extra gelesen. Das betrifft dann aber beide Boxen.
    • Ja, aber ich muss erst ins Partnerbox-Plugin und dort den Sender auswählen.
      Und genau das bezeichne ich als kompliziert.
      Oder hat sich da was geändert? Kann man in der Senderliste auf den Sender klicken oder die Kanalnummer direkt eingeben? Denn dann ziehe ich meine Aussage "kompliziert" zurück.

      Joey wrote:

      Vor allem wenn man das gerade mal vor zwei Monaten erklärt hat und den Unterschied zwischen Softcam und Streamen immer noch nicht verstanden hat und über etwas herzieht, dessen Funktion man nicht rafft.
      Übrigens ist mir der Unterschied sehr wohl klar. Die Aussage von mir in Beitrag 3 & 5 war blöd von mir und unüberlegt, weil oscam nicht für das Sharing zuständig ist.
      Ich wollte nur wissen, warum das Sharing nimmer möglich ist bzw. ob es wieder möglich sein wird.

      Apropos, da habe ich noch eine Frage bitte:
      Wenn ich jetzt das Partnerbox-Plugin auf der zweiten installieren, kann ich doch dort auch einen Sky-Sender aufnehmen. Und wenn ja, kann ich dann trotzdem auf der ersten Box Sky sehen oder aufnehmen?

      Und noch eine Frage:
      Wie läuft denn das mit einer HD+ Karte von Ebay. Die muss ich doch irgendwie anmelden? Kann ich das in Österreich? Ich will nichts illegales machen, möchte auch dafür zahlen, aber wie funktioniert das denn bitte? Aufladen habe ich nämlich noch nie gehört. Wird es vermutlich bei uns in Österreich nicht geben. Werde mal googeln.
    • Partnerbox Sender fügst du wie oben beschrieben einmal nach deinen Wünschen in ein Bouquet ein und nutzt die Sender fortan wie lokale Sender. Du kannst auch direkt ganze Bouquets importieren.

      Aufnahmen würde ich immer als "Remote-Timer" anlegen, damit die Server Box alles in einer Hand behält. Dann werden die Aufnahmen nämlich nur auf der Server-Box programmiert und durchgeführt.
      Die Restriktionen des CI+ Moduls können so besser "gemanaged" werden.

      Mehr als einen Sender wirst du mit dem Modul aber nie entschlüsseln können. Das wird von Sky so festgelegt. Wenn man sich die Paketstruktur von Sky ansieht, ist das auch logisch. Denn dort kostet z.B. die Zweitkarte eine monatliche Gebühr und Streaming ist nur sehr begrenzt auf wenigen Geräten möglich.

      Ob die Softcam Entwickler irgendwann wieder einen Weg finden, die vom PayTV Anbieter vorgegebenen Restriktionen zu knacken, kann dir wohl niemand versprechen.

      An der Legalität von dem CI-Plus Plugin und oscam würde ich im übrigen massiv zweifeln. Wie beschrieben, umgehst du schließlich den Kopierschutz des PayTV Anbieters. In der Schweiz ist das für private Zwecke straffrei, in Deutschland könnte es von der Privatkopie gedeckt sein, aber in Österreich kann das wieder anders aussehen.

      Und bei HD+ verstößt du natürlich gegen die AGB, weil es nur für Deutschland gedacht ist. Das kann aber maximal eine Kündigung und Verlust des Guthabens zur Folge haben. Das würde ich als kalkulierbares Risiko bezeichnen.

      Praktisch bekommt HD+ das ja gar nicht mit, weil die Smartcards bisher nicht registriert werden müssen. Dann hast du aber natürlich kein Abo und musst im Voraus Guthaben aufladen. Das geht mit "Rubbelkarten", die du in Deutschland an jeder Ecke kaufen kannst. Prepaid eben. Einlösen geht auf hd-plus.de/reload/senderpaket/kartennummer