2 idente Breamboxen, zweite startet beim Reboot ebenfalls (von alleine). Wie verhindern?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 2 idente Breamboxen, zweite startet beim Reboot ebenfalls (von alleine). Wie verhindern?

      Ich habe zwei DM900 (DM900L ist die erste, DM900R die zweite, steht für Links und Rechts) die ich mit einer Harmony 665 steuere (durch zwei verschiedene Layer). Wenn ich erste (DM900L) reboote, schaltet sich die zweite (DM900R) kurz vor dem Abschluss des Reboots der ersten mit ein. Beide sind so eingestellt, dass sie beim Drücken des Power-Knopfes in den Idle-Mode gehen.

      Danach sind beide aufgedreht und wenn ich eine abschalte (egal, ob mit Harmony oder Original FB RC-10), schalten sich beide aus, aber nach 0,5 Sekunden wieder ein (beide). Aber dann kann ich auf der Harmony wieder beide einzeln
      bedienen, ist also nur der Start der anderen, was falsch läuft. Das gleiche passiert, wenn ich eine in den Idle-Mode schicke, gehen beide ganz kurz aus und dann wieder ein. Aber beide lassen sich dann unabhängig voneinander mit der Harmony bedienen, ohne das die andere auf die Befehle der einen reagiert. Aber, wie gesagt, passiert nur nach einem Reboot mit FB und komischerweise nicht bei einem GS oder beim Neustart, wenn einem die Box nach einer Aktion (Installation eines Programmes, Aktualisierung usw.) frägt, ob man einen Neustart machen will. Nur beim Reboot durch Einstellungen - Standby/Neustart - Neustart passiert das Einschalten der anderen.

      Die zweite (DM900R) kann ich nur mehr so abschalten (sodass erste aufgedreht bleibt, zweite in den Idle mode geht), indem ich die zweite in den Standby schicke (wenn diese sich aufgedreht hat beim Reboot der ersten) und danach wieder mit dem Power-Knopf einschalte. Dann kann ich die zweite durch FB Power-Knopf abdrehen (Idle-Mode), dann bleibt die erste aufgedreht und die zweite ist im Idle-Mode).

      Was aber sehr wohl funktioniert ist, wenn sich die beiden im "Normalzustand" befinden, dass ich die beiden unabhängig voneinander ein- und ausschalten kann (Idle-Mode), ohne dass die andere darauf reagiert (egal ob mit Harmony oder RC-10).

      Kennt jemand dieses Phänomen und kann mir bitte sagen, wie ich das Einschalten der anderen Box beim Reboot verhindern kann?
    • Sorry, aber das verstehe ich nicht ganz.
      Wenn durch das Rebooten beide on gehen, heißt das dann, das Rebooten durch Menü heißt, in den deepstandby zu gehen und dann wieder aufdrehen?
      Weiters fragt ja die Box nach Installation eines Plugins oder nach dem uppen nach Neustart, und wenn ich das bejahe, dann geht die andere Box nicht an. Heißt das dann, dass das ein Neustarten der GUI ist?
      Habe ich das richtig verstanden?
    • Danke schön.
      Jetzt müsste man nur wissen, wo man was einstellt.
      Gehe ich recht in der Annahme, dass es bei Einstellungen - Geräte - HDMI CEC zu finden ist?



      Und gehe ich recht in der Annahme, dass es "SEnde HDMI CEC Power Ereignisse" und "An/Ausschalten auf Basis von CEC Ereignissen" ist?

      Und könnte ich auch den OSD Namen bei beiden ändern? Würde das mein Problem lösen?
    • den OSD Namen kann man ändern, einfach markieren und über den Ziffernblock der FB den gewüschten Namen eingeben

      aber das Problem wird dadurch vermutlich nicht gelöst, einfach auf der Zweitbox HDMI CEC deaktivieren bzw. Steuerung via HDMI CEC deaktieren, dann sendet die Box die Ereignisse nur zum TV und nicht umgekehrt, falls erwüscht
      Gruß Fred

      Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox
    • m0rphU wrote:

      Wieso hast du überhaupt zwei Boxen am selben TV?
      Glaub' mir, das willt du nicht wissen :D
      (@'wernho': ist nicht böse oder gemein gemeint ;) )

      Für ihn passt diese Konfiguration jetzt so wie sie ist und wir haben dafür ein/zwei Stunden remote investiert.
      Und die läuft jetzt auch wie gewünscht - bis auf ein paar Kleinigkeiten wie diese ...


      Ich hab' übriges auch zwei Boxen an einem TV in meinem Arbeitszimmer - aber dort ist auch die Spielwiese angesiedelt ...
      Gruß Fred

      Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox