Fragen und Probleme eines Neulings mit NN2 und Dreambox One

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fragen und Probleme eines Neulings mit NN2 und Dreambox One

      Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum.
      Ich habe mich seit Längerem nicht mehr mit der Thematik auseinandergesetzt, weil es nie die Notwendigkeit dazu gab. Seit einigen Jahren benutze ich eine Dreambox 800 SE mit Oozoon Image, welche nun allerdings den Geist aufgegeben hat. Aus diesem Grund habe ich mir eine Dreambox One zugelegt und festgestellt, dass es dafür kein Oozoon Image gibt, also bin ich zu NN2 gewechselt. Seit gestern bin ich bei der Einrichtung, wobei ich allerdings auf einige Hindernisse gestoßen. Vielleicht könnt ihr mir bei meinen Fragen/Problemen helfen:

      1. Zunächst hatte ich gestern das Daily Image (newnigma2-deb-daily-OE2.6-dreamone-28_03_2020.tar.xz) geflasht, am Ende des Vorgangs habe ich im Browser auf Reboot geklickt, und dann hatte ich 20 Minuten lang ein schwarzes Bild auf dem Fernseher, was mir etwas komisch vorkam. Ich musste dann den Netzschalter drücken, aber zum Glück ist die One dann mit dem NN2 Image gestartet. Ist das so vorgesehen?
      2. Über NN2 Servies habe ich Oscam (newnigma2-camd-oscam-modern) installiert. Wo genau müssen die Configs nun hingeschoben werden? Bei meiner DM 800 SE war es im Ordner /var/tuxbox/config/, aber im var Ordner ist bereits eine tuxbox Verknüpfung zu /etc/tuxbox/ drin, in diesem Ordner sind die beiden Dateien satellites.xml und terrestrial.xml drin, das sollte also der falsche Ordner für die Configs sein.
      3. Im originalen Image konnte man direkt über die rote Taste der Fernbedienung in z.B. die ZDF Mediathek kommen. Kann man das im NN2 Image auch so einstellen?
      4. Die ersten 2-3 Sekunden nach Umschalten auf einen HD Sender sind sehr ruckelig, so kenne ich das von meiner DM 800 SE nicht, ist das normal? Oder kann man da was machen?

      Vielen Dank
    • 1. Scheint aktuell so zu sein. Vorgesehen, nein.
      2. OSCam Modern vom Feed - Installation und Beschreibung
      3. HbbTV-Funktionalität ein/aus in Menü > Einstellungen > Kanäle und Aufnahmen > HbbTV
      4. 2-3 Sekunden ist nicht normal. Kurze Zeitlupe (ca. 1 Sek bei unverschlüsseltem Sender) während des Syncs ist normal. Der Sync passiert bei der DM800se auch, nur das dort währenddessen ein kurzes Standbild statt Zeitlupe zu sehen ist. Steuerbar ist das seit einer Weile im Treiber, der die Möglichkeit zur Verfügung stellt den Sync sichtbar per Zeitlupe, Standbild oder per Blackscreen zu machen. Ob das schon per GUI auswählbar ist, kp.
    • Danke für die Antworten.
      OSCam habe ich mittlerweile eingerichtet bekommen.
      Mit HbbTV habe ich mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt. Ich kommen in z.B. die ZDF Mediathek rein, indem ich erst blaue Taste drücke, dann auf HbbTV Anwendungen und dann dort die ZDF Mediathek auswähle. Bei meinem Panasonic TV ist es allerdings so, dass ich dort schon direkt nach Einschalten des Senders einfach die rote Taste drücken kann und dann ist man schon in der Mediathek.
      So hätte ich es gerne, also ohne den Umweg über die blaue Taste.
    • Also bei mir funktioniert das leider so nicht, ich habe auch nichts weiter gemacht bisher, als OSCam einzurichten und Picons herunterzuladen. Ich kommen nur über den genannten Umweg ins HbbTV.

      Im Screenshot sieht man, was passiert, wenn ich die rote Taste drücke (oben rechts neben dem ARD Logo).
      Images
      • screenshot.png

        1.56 MB, 1,920×1,080, viewed 56 times