[gelöst] Tuner Problem bei Multi-Aufnahmen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich habe oben ja eine Installation beschrieben, die keine Abstimmung der Frequenzen braucht, nicht Unicable-taugliche Geräte einbindet und günstiger wäre. Nach meinem Verständnis hätte das alle deine Anforderungen erfüllt. Dass keiner deiner Anbieter diese Modelle kennt, kann aber ja dir nicht vorwerfen ;)
      Und du schreibst es auch richtig: Es funktioniert und erfüllt alle Anforderungen. Im Grunde also alles gut.

      Last, but not least: Einstellungen sehen gut aus :) Viel Spaß mit dem FBC Tuner :D
    • Ok das mit dem FBC-Tuner und unicable habe ich ja jetzt auch verstanden

      Den hätte ich aber trotzdem gekauft, weil sich das Gerät damit später besser wieder verkaufen lässt.
      Leider bin ich so gepolt, dass ich diesbezüglich immer das Neueste brauche , nur leider kommt es ja nicht an Land......

      Ansonsten bin ich immer froh , wenn ich halbwegs mit der neuen Technik im Video-Audio und Computer Sektor mithalten kann
      und zumindest halbwegs verstehe was Sache ist und die Dinge mit Hilfe von Foren wie diesem hier am Laufen halten kann.

      Von deinen Erklärungen zumAufbau einer Alternative habe ich aber leider nur Bahnhof verstanden und kann das auch nicht umsetzen.

      Insofern aber Danke für die Gratulation zu den neuen Einstellungen ;)