[gelöst] DM920 Problem mit Unicable LNB von GT-Sat

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [gelöst] DM920 Problem mit Unicable LNB von GT-Sat

      Hi,

      habe heute ein Unicable LNB (GT-SAT Unicable-LNB GT-S1dCSS24 24UB) gekauft, bringe es aber nicht zum laufen.
      Am Triple Tuner B1 habe ich Astra/Hotbird (DiseqC A/B) eingestellt, funktioniert ganz normal.

      Sobald aber an Tuner B2, oder einem beliebigen anderen Tuner, nur Unicable eingestellt ist, kommt bei Astra Tunen fehlgeschlagen, obwohl so beim Suchlauf alle Astra Programme gefunden werden, nur kommt dann immer Tunen fehlgeschlagen, HB geht komischerweise


      Von GT-Sat sind 3 LNB's in der Liste mit den passenden SCR's, es geht aber nichts.
      Das LNB ist mit einem Sat-Messgarät optimal ausgerichtet.

      Es reicht schon die Einstellung Unicable LNB, dass es schon nicht mehr richtig läuft, auch wenn das LNB gar nicht angeschlossen ist, das habe ich nur kurz probiert.

      Wenn ich Unicable am FBC-S2x Tuner (auch heute angekommen) einstelle, geht Astra am Triple Tuner auch nicht mehr.
      Würde hier ein Log was bringen?
      Im Anhang sind die Tuner Screenshots.
      Bin für jede Hilfe dankbar!
      Images
      • 01_Tuner_Konfig.png

        48.54 kB, 1,920×1,080, viewed 83 times
      • 02_Tuner_B1.png

        50.07 kB, 1,920×1,080, viewed 47 times
      • 03_Tuner_B2.png

        64.52 kB, 1,920×1,080, viewed 44 times
      MfG
      SML


      DM 920UHD 1x DVB-S2-Dual | 1x Triple Tuner
      MS: Spaun SMS 9807 für Astra / Hotbird
      Kathrein CAS90 45E-45W
    • Ja, ist richtig angeschlossen, Legacy geht auf einem seperaten Receiver einwandfrei.
      Der Unicable-Anschluss geht direkt zur DM, hatte ich vergessen zu schreiben.

      Die anderen Tuner dürfte das aber trotzdem nicht beeinflussen.Werde das ganze jetzt noch auf einem anderen Receiver testen.
      MfG
      SML


      DM 920UHD 1x DVB-S2-Dual | 1x Triple Tuner
      MS: Spaun SMS 9807 für Astra / Hotbird
      Kathrein CAS90 45E-45W

      The post was edited 1 time, last by SML ().

    • Ich würde erstmal zum testen der unicable Funktion alle Tuner deaktivieren, bis auf den Einen, wo die unicable Leitung angeschlossen ist.
      Diesen dann entsprechend in der Tunerconfig einstellen und testen ob Astra funktioniert.
      Gefährlich sind immer aktive Tuner, wo keine Leitung angeschlossen ist !
      Diese müssen je nach Tunertyp deaktiviert bzw. intern verbunden eingestellt sein.
      Eigentlich sollte mit deinen Einstellungen für unicable es funktionieren.
    • Mausi wrote:

      Ich würde erstmal zum testen der unicable Funktion alle Tuner deaktivieren
      Das habe ich mittlerweile auch gemacht, gestern bin ich dadurch auch mal mit den Kabeln und dem Tuner durcheinander gekommen.

      Edit:
      :mauer: :mauer: :mauer:
      Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
      Die Liste mit den UB's hatte ich kurz in der Hand und festgestellt, dass die Einträge mit der unicable.xml identisch sind.

      Was darunter und auch auf der Rückseite unter den anderen UB's stand, habe ich nicht gelesen:
      This dLNB is programmed with the ITALIAN or GERMAN frequencies

      Bei mir waren die Ital. UB's programmiert, 16 statt 24, aber das sollte auch reichen.
      Denke, dass bei 16 UB's evtl. die Bandbreite höher ist.

      Hab`s dann gleich in die unicable.xml eingetragen.

      XML Source Code

      1. <product name="GT-S1dCSS24-ital-16UB" format="EN50607"
      2. scr1="1210" scr2="1420" scr3="1680" scr4="2040" scr5="0985" scr6="1050" scr7="1115" scr8="1275"
      3. scr9="1340" scr10="1485" scr11="1550" scr12="1615" scr13="1745" scr14="1810" scr15="1875" scr16="1940"/>


      Allerdings, wenn man z.B. einen Movie-Player verlässt, brauchts gut 7 sec bis wieder ein Bild kommt.
      Habe dann in /etc die Datei rc.local mit folgendem Inhalt erstellt:

      Shell-Script

      1. #!/bin/sh
      2. echo 13 > /sys/module/lnb_ctrl/parameters/off_voltage
      Anschließend setzte ich dann noch in telnet folgenden Symlink:

      Source Code

      1. ln -sf /etc/rc.local /etc/rc3.d/S55rc.local
      Wieder ein selbstgemachtes Problem gelöst....
      MfG
      SML


      DM 920UHD 1x DVB-S2-Dual | 1x Triple Tuner
      MS: Spaun SMS 9807 für Astra / Hotbird
      Kathrein CAS90 45E-45W

      The post was edited 2 times, last by SML ().