wie bekomme ich ein Rescue Image auf die Box ohne FTP und Internet

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • wenn Geld keine Rolle spielt ..
      kauf dir noch eine neue DM 900
      dann hast du auch keine Probleme wegen möglicher Garantieablehnung
      nur so als Tip :D
      Lass dich nie mit Idioten ein . Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer dumpfen Erfahrung
    • Warum kommen diese defekten Boxen immer wieder in den Handel?

      Richtig, weil sie ohne Angabe von Gründen innerhalb der Widerspruchsfrist an den Händler zurück geschickt werden und jener dieser erneut verkauft.

      Vernünftig wäre einfach wenn die Leute diese als defekt deklarieren, damit der Händler wiederum reagieren kann ;)

      Alternativ finde ich es richtig die Garantieabwicklung direkt mit dem Hersteller zu klären.
    • Ich melde mich da auch mal zu Wort... Habe das gleiche Problem,

      Mit dem Original-Image lief sie, dann habe ich zwei oder drei Fremdimages probiert, die liefen auch.

      Dann habe ich das "daily vom 26.07.2020" aus dem Downloadbereich raufgespielt...

      Sie bootet bis zum Startbild "E2 dreambox nenigma..." (in grau) und bleibt dann hängen.

      Per Telnet komme ich auf die Box - so und nun teste ich mal nach Anleitung.

      root@dm920:~$ df -h
      Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
      /dev/root 960.4M 404.6M 490.2M 45% /
      devtmpfs 491.6M 0 491.6M 0% /dev
      tmpfs 499.6M 0 499.6M 0% /dev/shm
      tmpfs 499.6M 8.6M 491.0M 2% /run
      tmpfs 499.6M 0 499.6M 0% /sys/fs/cgroup
      tmpfs 499.6M 4.0K 499.6M 0% /tmp
      tmpfs 499.6M 16.0K 499.6M 0% /var/volatile
      root@dm920:~$ ls /autofs
      root@dm920:~$ fdisk -lu /dev/sd?


      Disk /dev/sda: 2014 MB, 2014314496 bytes
      2 heads, 21 sectors/track, 93671 cylinders, total 3934208 sectors
      Units = sectors of 1 * 512 = 512 bytes


      Device Boot Start End Blocks Id System
      /dev/sda1 32 3934207 1967088 b Win95 FAT32


      Runtergeladen:

      zImage-rescue-3.14-r0-dm920-20200720.bin


      root@dm920:~$ flash-rescue /autofs/sda1/zImage-rescue-3.14-r0-dm920-20200720.bin
      Manufacturer ID: c2
      Memory type : 20
      Memory density : 19
      read id ok
      comparing 2849 sectors...
      erasing 2847 sectors...
      writing 45552 pages...
      verifying 2847 sectors...
      flash done

      Befehl: to-the-rescue per telnet

      Fremdimage versucht - funktioniert.

      LEUTE, das weekly für die 920 vom 26.07.2020 dürfte eine Macke habe!

      nun noch das weekly vom 28.06. versucht - funkt

      The post was edited 5 times, last by tiefseewedler ().